HomepageForenSex-ForumHilfe, ich komme nicht wenn er mich unten leckt..ahhhhh

Hilfe, ich komme nicht wenn er mich unten leckt..ahhhhh

strawberrynikaam 03.01.2011 um 14:21 Uhr

Hey ihr Lieben,

vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
Ich bin seit 2 Monaten mit meinem Freund zusammen und es läuft alles super, ich bin überglücklich und er auch.
Mittlerweile haben wir Petting und ich besorg es ihm jedesmal mehrmals 🙂 er genießt alles total und betet mich an…er hat mir erzählt dass er es total anmacht wenn er es mir auch besorgen würde…und hier liegt das Problem…ich besorgs ihm immer und wenn er mich unten leckt komme ich nicht 🙁 er macht mit seiner Zunge wahnsinns dinge und ist echt gut, es fühlt sich einfach toll an aber ich komme nicht 🙁 wenn ichs mir selbst mache komme ich relativ schnell aber bei ihm nicht, warum? vielen dank schonmal 🙂

Nutzer­antworten



  • von analima am 01.06.2014 um 20:45 Uhr

    Was hat sich ergeben?

  • von BabyChoclate am 06.01.2011 um 21:02 Uhr

    du solltest versuchen mal deinen kopf abzuschalten wenn ers dir macht und nicht soviel nachdenken versuch mal dich einfach fallen zu lassen das ist so der 1.schritt ..
    und naja ansonsten sollte ers mal mit der hand erstmal probieren

  • von NokNok am 06.01.2011 um 12:09 Uhr

    Pixietail über die Wortwahl bin ich ganz deiner Meinung!

  • von Cherrylin1986 am 06.01.2011 um 09:23 Uhr

    dann mach es dir doch mal selber und lass dir dabei von ihm schmutzige Sachen ins Ohr flüstern

  • von ToteHose am 03.01.2011 um 20:05 Uhr

    kommst du denn wenn er dich fingert? sonst lasst es doch dabei, kann auch wunderschön sein!

  • von Pixietail am 03.01.2011 um 19:59 Uhr

    wenn da schon wörter fallen wie ich besorgs ihm er besorgts mir oder das lateinische wort für lecken lol sorry da würd ich ja auch nicht in stimmung kommen.

    sag ihm doch einfach was er genau machen soll, langsam schnell oben unten kreisen was dir halt gefällt

  • von DoMundo am 03.01.2011 um 15:52 Uhr

    …. und auch, wenn es nicht klappt ist das völlig okay. Als erstes musst dich davon lösen, dass du kommen “musst”. Wenn du dich darauf konzentrierst, dann bist du derart angespannt, dass du gar nicht kannst. Und das ist völlig normal!!
    Lehn dich also zurück, genieße die Zungenakrobatik und irgendwann, wenn du am wenigsten damit rechnest, dann klappt es. Ganz sicher. 😉

  • von specialEdition am 03.01.2011 um 15:01 Uhr

    wie lange macht er es? bei den ersten malen dauert es oft eine halbe stunde oder länger, bis man sich so weit entspannt hat das es funktioniert.
    oder stell dir dabei etwas vor, das dich anmacht. am besten die dinge, an die du denkst, wenn wenn du dich selbstbefriedigst. Du brauchst kein schlechtes gewissen haben wenn du das machst, hauptsache es klappt 😉

  • von Sophi89 am 03.01.2011 um 14:56 Uhr

    vielleicht bist du nicht entspannt genug und du machst dir zu viel druck. lass dich einfach fallen 😉

  • von MsCoffee am 03.01.2011 um 14:55 Uhr

    Üben, üben, üben – das klappt nun mal nicht auf “Knopfdruck”. Es soll den Mund & beide Hände zur Hilfe nehmen, sag ihm wo es dir besonders gefällt.

    Selber machen ist was anderes.

  • von HippieBraut am 03.01.2011 um 14:46 Uhr

    Es gibt Probleme…

    Es gibt Leute die hatten noch nie einen Orgasmus 🙂

Ähnliche Diskussionen

Orgasmus tut weh... Antwort

Catherina am 20.06.2009 um 13:25 Uhr
Hallo ihr Lieben! Mittlerweile bin ich mit meinem Freund schon ein paar Monate zusammen und bin sehr glücklich mit ihm; doch wir haben ein großes Problem: Jedesmal wenn er mich fingert bzw. befriedigt, tut es mir...

Türkin braucht Meinung zum Petting! Antwort

Aylin11 am 02.01.2014 um 19:09 Uhr
Hallo, habe mich heute hier angemeldet, damit ihr mir vllt weiterhelfen könnt. Ich hoffe besonders, dass mir die Muslimen unter euch helfen können, aber natürlich bin ich für jede Meinung dankbar 🙂 Und bitte auch...