Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Ist meine beste Freundin in mich verliebt?

Hallo zusammen,

mein Anliegen ist etwas heikel, und Ich bemühe mich, mich kurz zu fassen. Meine beste Freundin macht seit längerer Zeit ca. 2 Jahre total Anspielungen wo Ich mir denke hey da könnte mehr dran sein.
Es ist zum Teil "Anmache durch die Blume". Und manchmal kommen Sätze wo Ich mir im Nachhinein erst denke, ui was war das...
Meinen Freund kann Sie nicht leiden...Sie sagt er tut mir nicht gut...Klar, das ich mit ihr dann darüber nicht so oft spreche.. Denn, sie redet ihn eh nur schlecht. Wir hatten uns ein Eigenheim gebaut, und während der Phase ziemlich viel Stress und Druck...Sie fragte immer nach was denn nun mit ihm sei, ich habe das Thema aber absichtlich verneint.
Nun habe Ich ihr gesagt das wir eingezogen sind, und sie hatte sich bei mir seit ner Woche nicht gemeldet...Einer anderen Freundin hat sie erzählt sie sei sauer und enttäuscht darüber...Mir schreibt sie, das sie mir mein Glück gönnt....Kann es sein das Sie sich dadurch nur decken will.!?!? Mein Kopf spielt verrückt da es wirklich schon sehr sehr viele Anzeichen dafür gab sie sich aber immer rausgeredet hat. Ich hatte sie schon mal drauf angesprochen, dann kam nein Sie bleibe eher bei Männern, dann kamen aber wieder Sprüche, naja lassen wir es auf uns zukommen...
Sie hätte auch gerne Haus und Familie....Vielleicht liegt es auch daran, aber wozu muss man dann den Kontakt deswegen abbrechen wenn alles okay ist zwischen Ihr und mir!? Ich brauche bitte eine neutrale Meinung.

Danke

Mehr zum Thema beste Freundin findest du hier: 100 Gründe, warum du meine beste Freundin bist

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich