Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Jungfrau bist zur ehe? Was denkt ihr?

Hey hey mädels :)
Ich hab mal ne frage an euch
Was haltet ihr davon jungfrau bis zur ehe zu bleiben?
ich bin jetzt 17 und noch jungfrau und möchte auch bis zur ehe warten.
Ich hatte bis jetzt noch keine beziehung weil ich den richtigen nochnicht begenet bin^^
Und ja ich hätte einfach angst das ich es irgendwann bereue.
Ich hab es schon oft von freundinnen gehört z.b
Eine freundin hatte sex mit ihrem freund und ein tag danach hat er schluss gemacht.
Und bei ner anderen wollte er auch nur sex und hat sie nur benutzt.O
Ich habe eifnach angst davor das es mir auch passiert.
Oder das ich danach jmd anderen kennlerne und keine jungfrau mehr bin.
Und das ich es vllt bereue das ich nicht auf ihn gewartet habe..
In meinen augen ist es anders bei einer ehe.
Man heiratet seine ""große liebe"" und kann sich sicher sein das der mann auch liebt.
Kla kann ne ehe zuende gehen aber ich würde mir keine vorwürfe machen.
Weil er der mann war den ich liebte
Jaja ich denk ein wenig aldmodisch^^
Aber würd gerne wissen wie ihr von dem thema denkt (:
LG

Mehr zum Thema Große Liebe findest du hier: Für immer: Gibt es die eine, große Liebe?

von NastjaMaria am 20.12.2009 um 01:42 Uhr
Ich persönlich halte da nichts von!
Die Ehe ist eh viel zu überlholt! Was willst du tun, wenn dein Partner nicht heiraten will? Nie Sex haben? :-D
Meistens führen solche Einstellungen auch dazu, dass Paare viel zu früh heiraten (oft genug miterlebt)
Man sollte sich erstmal austoben, auch in sexueller hinsicht
von MusicFreaQ am 20.12.2009 um 01:48 Uhr
Hmm da hast du schon recht aber ich mein wenn der partner einen liebt dann würde er es doch tuhen oder nicht?
Ich würde auch nie früh heiraten^^
Ich möchte meine jugend genießen (: Party machen dann später nen job haben ne eigene wohnung.
Und mit etwa 25 finde ich könnte man heiraten wenn man alles geschafft hat (:
Lg
von NastjaMaria am 20.12.2009 um 01:55 Uhr
Das kann man auch so sehen: Wenn du ihn wirklich liebst, warum verzichtest du nicht aufs heiraten ;-P
Gerade Scheidungskinder, die einfach schlechte Erfahrungen diesbezüglich gemacht haben, wollen einfach nicht heiraten...

Ich würde an deiner Stelle erstmal einige Zeit mit einem Partner zusammen sein und dann schauen, wenn er dir Zeit lässt und nicht drängt ist alles perfekt. Sex gehört einfach für mich in eine Beziehung und ist wunderschön. Aber das muss jeder selbst entscheiden

von Milchschnute am 20.12.2009 um 02:07 Uhr
Ich halte auch überhaupt nichts von!
Ich mein, ich hab das grade erst "erlebt", so zu sagen.
Eine Freundin von mir hat einen Typen geheiraten, mit sie 3 Monate zusammen war, ohne das sie Sex hatten oder zusammen gewohnt haben. Na und nu ist es bei dennen etwas kritisch. Es ist hat schwer, wenn man in die Ehe geht und sich nicht richtig kennt, auch körperlich.
...und es kann ja wirklich sein, das man körperlich nicht zusammen passt, hat es alles schon gegeben.

Sex gehöt zu einer Beziehung, wie oben schon erwähnt und sollte auch die Kirche so langsam akzeptieren.

von MusicFreaQ am 20.12.2009 um 02:11 Uhr
Da habt ihr beide schon recht:D
Aber ich persöhnlich würde es auch einfach schöner finden bis zur ehe zur warten vorallem weil der man so lange gewartet hat.
Aber was wäre wenn cih einen partner habe und mich einfach hals über kopf ihn ihm verliebe und dann auch sex habe,
Und aber hinterher denke "was hab ich gemacht""
Für mich persöhnlich ist das erste mal etwas besonderes weil man seinen ersten partner nie vergisst
Ich weiß selber das ich etwas aldmodisch denke aber jeder ist halt anders :D
Ich bin selber ein scheidungskind und wusste immer ich möchte irgendwann heiraten:D
von NastjaMaria am 20.12.2009 um 02:17 Uhr
Was du noch nicht weißt ist, das Sex einer der wichtigsten Bestandteile der Beziehung ist und wenns im Bett gar nicht klappt, dann geht auch die Beziehung auf lang oder kurz in die Brüche. Liebe hin oder her!
von Milchschnute am 20.12.2009 um 02:17 Uhr
Ich habe auch nicht den erst besten Typen ran gelassen! Wirklich!
Ich hatte mein erstes mal mit 18. Jetzt bin ich 20 und immer noch mit meinen Freund zusammen.

Klar ich bin auch nicht dafür, dass man nicht jeden Typen ran lässt und vorallem schon in einen frühen alter!

Heiraten möchte ich auch... übernächstes Jahr wollen wir heiraten, erst wird ordentlich dafür gesparrt! =P

von MusicFreaQ am 20.12.2009 um 02:22 Uhr
Na dann herzlichen glückwunsch :D
Hmm vllt denke ich vllt später auch anders wenn ich meinen 1. freund habe^^
Ich meine ja auch nicht gleich den 1. besten ich meine wenn man sich einfch total verliebt und dann sein 1 mal mit ihm hat und es aber hinterher bereut.
Ich wüsste nicht wie ich damit umgehen sollte.
Kla sex ist etwas ganz normales nix verbotenes jeder hat es irgendwann einmal
naja ich bin ja auch erst 17 vllt ändert sich meine meinung in den jahren^^
von grandina am 20.12.2009 um 02:32 Uhr
wieso solltest du das erste mal bereuen wenn du in den mann verliebt warst?es ist sex,nicht mehr und nicht weniger.ein mann das ganze leben lang?ich denke man wird früher oder später neugierig
von Vreny am 20.12.2009 um 03:42 Uhr
ich würde wenn du einen freund gefunden hast halt zu ihm sagen das du warten willst bis du ihm richtig vertrauen kannst,und das dir halt nicht das gleiche passiert wie deiner freundin,ich würde sagen so 6monate würden da auch reichen,
von MusicFreaQ am 20.12.2009 um 03:46 Uhr
Bei meiner einen frundin wars auch so sie waren über ein halbes jahr zsm
Und dann hat er sofort schluss gemacht..
von HeXe90 am 20.12.2009 um 07:28 Uhr
Hi MuscFreaQ,
ich hab mir mal aus reiner Neugierde deine anderen Beiträge angeguckt... Du erinnerst mich haargenau an eine sehr gute Freundin von mir, mit deiner Einstellung;) Und wir haben gestern zufälligerweise mal wieder über das Thema gesprochen. Ich bewunder dich, wenn du es schaffen solltest wirklich bis zur Ehe Jungfrau zu bleiben... Aber du weißt hoffentlich, dass viele lange Ehe u.a. kaputt gehen, weil es mit dem Sexualleben nicht so klappt? Auch musst du erstmal einen Mann finden, der das alles mitmacht. Klar kannst du jetzt sagen, wenn er das nicht macht, dann liebt er dich nicht. Aber Männer sind triebhafter als wir und ich hab gestern erst gehört, dass er sichs dann woanders holt... Denke nicht, dass du das willst? Außerdem ist nicht sichergestellt, dass du deine große Liebe auch heiraten wirst... Bei mir wär es bspw. ein Wunder, denn wir sind seit zwei Jahren getrennt. Ich muss aber auch gestehen, dass ich seitdem für keinen meiner Freunde solche starken Gefühle mehr hatte... Wir hatten recht schnell Sex und ich vermisse ihn echt. Jetzt fragst du dich sicher, ob ich es bereue? Das kann ich getrost beneinen, weil er einfach der Richtige war... Nicht für eine Ehe, aber für meine erste zbd einzige große Liebe. (jetzt hör ich mich wieder an wie ne 14-Jährige^^) Letztlich kommt es denke ich auf deine Gefühle an.
von sexypolin1986 am 20.12.2009 um 09:08 Uhr
ganz ehrlich halte ich nicht viel davon auch wenn ich katholisch bin...
nachher hab ich so ein pech wie meine mum und bin in der ehe total unglücklich...sogar meine mum (die streng katholisch erzogen worden ist und bis zur ehe jungfrau war) hat mir geraten vorher sex zu haben und herauszufinden ob die chemie mit dem partner stimmt und ob der sex mit ihm spaß macht...ich sollte mich nicht durch die gegens vögeln aber es ausprobieren ... und ich bin froh das ich es gatan hab...
von MARRii am 20.12.2009 um 09:45 Uhr
Hmm , also irgendwie verstehe ich dich , aber irgendwie würd ich nicht so lang warten weil du musst ja auch deine Erfahrungen sammeln .
von liebchen25 am 20.12.2009 um 10:02 Uhr
Ich finde deine Einstellung nicht schlecht, aber ich hoffe für dich das du es nicht bereust. Ich denke mir, wenn du jemanden kennen lernst der dich wirklich mag und dann auch liebt und dir die Zeit gibt, den Sex müßt ihr nicht sofort haben, wenn es irgendwann dann paßt, find ich es okay vor der Ehe zu heiraten, den wenn du bis zur Ehe wartest und du in wirklich liebst und alles andere paßt und dann irgendwann miteinander schläft und er eine totale Niete im Bett ist, was tust du dann, läßt du dich Scheiden weil er schlecht im Bett ist?!? Mir wäre es sicherlich zu riskant!
von shokolatecream am 20.12.2009 um 10:20 Uhr
wenn sie aushält ... ha ha *unmöglich*
von Liaschnia am 20.12.2009 um 10:25 Uhr
niemals. erstens ist das eh schon zu spät und zweitens kann man ja auch lange warten und vertrauen schöpfen und s weiter, wo man dann wissen kann, dass man nicht beschissen wird.
von Sprutzberta am 20.12.2009 um 10:31 Uhr
wenn ich mir vorstelle, dass ich jetzt mit 25 immernoch Jungfrau wäre, dann...neee danke...respekt an die, die´s durchhalten, aber ich bin vom Typ her nich geschaffen für sowas!!!
von Lisa_Princess am 20.12.2009 um 10:31 Uhr
niee.
ich will eh nie heiraten. :D
von Cute123 am 20.12.2009 um 10:36 Uhr
jeder hat seine eigene einstellung dazu. doch letztlich ist es wie die katze im sack.

aber ich geh mal davon aus, dass du nur mit dem reinen geschlechtsverkehr bis zur ehe warten möchtest. drumherum gibt es noch vieles anderes;-)

von Peanut1988 am 20.12.2009 um 10:37 Uhr
Naja also ich finde ehrlich gesagt das ist jedem seine Sache wie er das macht. Ich denke nur einfach das du vielleicht was verpasst einfach die Erfahrung weil was ist wenn du einen heiratest und der hat schon Erfahrung. Willst du den das dein Partner auch noch Jungfrau ist. Andererseits ist es leider so das soviele einfach nur noch in der Gegend rum....! Ich find das echt ziemlich krass allein was man dadurch alles kriegen kann.
von Synnove am 20.12.2009 um 10:38 Uhr
Ich finde das ist ein wichtiges Thema, ist halt nur die Frage ob man so lange aushält.
Am Anfang habe ich es auch so gedacht und mit 17 hatte ich meinen ersten Freund und mit 18 zum ersten Mal mit ihm geschlafen. Mein Freund sagte immer er kann warten, er hat ja auch über 12 Monate gewartet. Ich hatte auch Angst das er mich verlassen würde, ich kannte ihn gut aber wusste nicht wie es mit der Beziehung und mit Sex aussieht.
Und jetzt bin 21 und bin immer noch mit ihm zusammen.
Wie die meistens es schon sagen Liebe und Sex gehören immer zusammen, man kann es nicht es nicht trennen. Man würde verrückt werden. Wenn du einen Mann lieben solltet, dann wirst du auch mit ihm Sex haben wollen. Du kannst nicht für 10 Jahre Jungfrau sein, dass war früher. Doch wir sind in einer anderen Zeit, man kann selber entscheiden ohne das jemand immer sagt warte bis zu Ehe.
Ich glaube aber auch kaum, dass Männer für sowas wenig Verständnis haben, ich denk mal 1-2 Jahre können sie warten aber länger wollen sie auch nicht. Leider sind Männer anders als Frauen und wollen auch Sex haben, denn das ist für sich auch ein wichtiger Teil zu einer Beziehung.
Wie gesagt, du muss es wissen denn ob du dafür stark bist, denn das führt dazu das viele Beziehungen kaputt geht. Wie sagte man immer ohne Sex keine Liebe.
Du wirst dich noch umgucken müssen ob du solche Männer finden wirst und du wirst staunen was Männer zu Sex sagen.
Es ist deine Entscheidung was du daraus macht, es halt nur meine Meinung.
von PussycatChanel am 20.12.2009 um 10:41 Uhr
Dann kannst du ja gleich die Katze im Sack kaufen.
von cookiekeks am 20.12.2009 um 10:41 Uhr
neeeeein xD des ginge für mich gar nicht! :)
wer weiß ob ich überhaupt mal den richtigen heiratstauglichen finde :O und dann *lach`?!
von Prinncesz am 20.12.2009 um 10:43 Uhr
Ich halte gar nichts davon...Oh mein Gott ey. Die ehe...is heutzutage nur noch scheißdreck. Es heiraten leute,die sich 2 monate kennen usw..dein ehemann kann dich auch verarschen und nur poppen wollen und dann scheiden lassen oder sonst was :D wach auf mädel
von Jgelb am 20.12.2009 um 11:12 Uhr
jedem das seine aber für mich wäre es auch nichts. ich finde genauso wie die ehe wird das erste mal über bewertet. ich mein es passiert halt und wenn es der falsche war tja dann triffst du vllt später den richtigen und der wird alles gut machn.
von ashanti187 am 20.12.2009 um 11:52 Uhr
KEINE EHE VOR DEM SEX!
von herzensfrau27 am 20.12.2009 um 11:56 Uhr
also ich finde das ist eine einstellungssache jeder wie er es für richtig hält aber ich sage immer
DU FÄHRST EIN AUTO JA AUCH PROBE BEVOR DU ES KAUFT
von lottolulu am 20.12.2009 um 12:01 Uhr
hei :) ich finde es schön dass du so denkst :) ich habe auch beschlossen bis zur ehe zu warten :) weil es zwischen den partnern diese icherheit und die verbindung gibt :) das ist doch besser dass wenn du deinem spass später sagen kannst: du bist der erste .. meine mutter und mein vater waren auch beide die ersten und sie sind schon seit über 26 jahren verheiratet :) ich finde es schöner wenn man bis zurehe wartet :)

viel glück ^^

von lottolulu am 20.12.2009 um 12:03 Uhr
ups ich meinte nicht spass sonder mann :D
von Sonnenschein191 am 20.12.2009 um 12:11 Uhr
Ich bin wirklich geschlockt hier o.O
Zitat"wer weiß ob ich überhaupt mal den richtigen heiratstauglichen finde "

Ja warum f***T du mit dennen rum , wenn du weißt das aus euch nichts wird. Ich verstehe das nicht, eine Ehe ist was schönes mit höhen und tiefen. Man geht mit dem Mann bis an Lebensende, verbringt jeden Tag zusammen, man gewönnt sich an ihm. Ohne diesen Mann zu leben kann man sich nicht mehr vorstellen. Und das ist auch gut so

Zum Thema Ich finde es gut, wenn man bis zur Ehe wartet, denn da beweißt man dem Mann das man ihn wirklich liebt und treu bleibt. Klar ist es geschmackssache.wenn ich seh das 15 oder 13 Jährige von ihrem ersten Mal erzählen, denke ich immer was die Eltern falsch gemacht haben. Jeder Lebt seinen Leben so wie er es will und soll!

von Cyraneika am 20.12.2009 um 12:23 Uhr
ich bin gegen kein sex vor der ehe, denn schließlich muss man auch im bett zusammenpassen und wenn man heiratet ohne das zu wissen finde ich das sehr unsicher. klar kann man sagen wenn man sich liebt klappt das mit dem sex auch bestimmt aber ich glaube daran nicht. und wenn dann der ehemann immer der einzige ist wird man bestimmt irgendwann neugierig wie es mit anderen wäre. ich kenne das von mir. hatte mein erstes mal mit meinem ex, mit dem ich ca 2,5 jahre zusammen war. ich bereue es nicht und der sex war auch richtig super aber trotzdem fragt man sich irgendwann wie es denn andere so machen. inzwischen hab ich mich aber genug ausgetobt und kann mir vorstellen mit meinem jetzigen freund für immer zusammenzubleiben aber ein bisschen austoben muss meiner meinung nach schon sein. nur übertreiben sollte man es auch nicht.
von BK1987 am 20.12.2009 um 12:27 Uhr
ich finde deine einstellung toll! eine der minderheit, die nicht gleich mit jedem x-beliebigen ins bett steigt und sich wie eine schl... benimmt. natürlich hat man immer das risiko, dass der typ mit dem du zusammen bist, dich nach dem sex verlässt. männer sind da solche schweine. für sie besonders in deinem alter ist sex nichts besonderes. die würden nicht so denken, wie du, um sich nur für eine person aufzusparen!
Hut ab für deine Einstellung! Ich drück dir die Daumen, dass es so klappt, wie du es dir vorstellst!!
lg
von Nachtkatze am 20.12.2009 um 12:32 Uhr
da ich nciht vorhabe zu heiraten, würde sich das schwierig gestalten.... ich sehe das aber so wie du, dass ich mich nicht an den erstbesten ranschmeißen werde... wenn jemand kommt, den ich wirklich liebe und es passiert halt, dasswir sex haben, dann ist das gut.
und wenn ich es in dem moment gut fand (und nciht mache, um ihm zu gefallen oder sowas), dann werde ich es nciht bereuen, selbst wenn die beziehung auseinander geht....
von suesse_94 am 20.12.2009 um 12:50 Uhr
ich finde deine Einstellung ziehmlich gut, wenn du das aushälst
aber ich würde das trotzdem nie so machen. ich glaube ich würde meinem ehemann dann irgendwann fremdgehen, weil ich irgendwann das gefühl hätte irgendetwas verpasst zu haben, wenn ich mein ganzes Leben lang nur mit einem Mann Sex hätte
von MusicFreaQ am 20.12.2009 um 18:07 Uhr
Danke für eure antworten ;-D
Ja ist schon kla jedem das seine
Aber ich weiß nicht wie man es sich mit jmd anderen vorstellen kann.
Man liebt doch seinen partner? Und dann stellt nan sich andere vor versteh ich nicht :/
Eig hatte ich es immer im kopf zu warten es könnte schon sein das es im bett nicht passt aber man probiert ja auch aus mit dem mann und man kann ja auch drüber reden usw.

Kla kann der mann ein auch in der ehe verarschn aber ich würde garantiert nicht nach 2 monaten heiraten wollen weil ich meinen partner dann kaum kenne
Ich denke wahrscheinlich etwas aldmodisch :-D aber jeder hat seine vorstellung z.b wie man heiraten will oder wie der freund sein sollte.
Ich sag ja auch nicht das sex vor der ehe schlimm ist im gegenteill wenn es manche wollen respektiere ich das ja auch weil jeder sien eigenes leben hat
LG (:

von MissPrada2007 am 20.12.2009 um 18:15 Uhr
Ich finde das super das du warten willst,das ist was schönes da kannst du stolz drauf sein,ich würde auch an deiner stelle deine Karriere machen um selbständig zusein und dir was aufbauen,Sex ist viel schöner wenn man sich liebt und nicht mit irgend einen der grad will.mach weiter so lass dir nicht rein reden mach das was du für richtig hälst,sei stolz drauf....
von Lisawetka am 20.12.2009 um 18:21 Uhr
ich finde das gut, dass du dir zeit lassen willst und bewundere deine entscheidung. gerade in der heutigen zeit findet man noch selten solche leute. ich hatte mein erstes mal mit 17 und war dann mit diesem jungen mann vier einhalb jahr zusammen, bis es einfach nicht mehr ging. aber ich bereue nicht es mit ihm getan zu haben, viel schlimmer wäre es, wenn wir geheiratet hätten, da ich nun weiss, dass er nicht der richtige war.
trotzdem respektiere ich deine entscheidung und finde es einfach toll!
von oo_tanja_oo am 20.12.2009 um 18:25 Uhr
ich will dich nicht kritiesieren oder so.
Ich finde es gut, dass du eine andere Einstellung als viele andere hast .
Aber kann es sein, dass du ein wenig angst hast seelisch verletzt zu werden, wie deine freundinnen ?
ich persönlich habe seit einem Jahr ein wunderbar tollen Freund, dem ich blind vertraue und auch meine Unschuld geschenkt habe . Und bereuen tuhe ich nichts, das ich jetzt in meinem jungen Alter nich heiraten möchte, aber trotzdem die Zweisamkeit genieße .
von MusicFreaQ am 20.12.2009 um 18:29 Uhr
Ja ich habe auch angst verletzt zu werden was in der zeit eig fast immer ist.
JUngs in meinen alter spielen nur noch mit mädchen verarschn sie und dann schmeißen sie sie weg.
Kla ist nicht jeder junge so aber für mich war es eh immer so und da kannte ich meine freundinnen noch nicht
von Magdala am 01.10.2010 um 08:09 Uhr
Wenn ich die Zeit zurückdrehen könnte, würde ich es tun. Es hat mir nichts gebracht, mit Männern vor der Ehe zusammen zu sein. Und meine Unschuld einfach so wegzuschmeißen, hat mich seelisch krank gemacht... Mädels, es lohnt sich nicht, einfach mit irgendeinem Typen ins Bett zu gehen, wo ihr nicht wißt, ob es der Richtige ist.
von kalorienzaehler am 20.05.2013 um 11:31 Uhr
gute entscheidung. bin genau wie du 17 und auch noch unschuldig.
und wenn sie dich irgendwann heilige maria oder so nennen, hör nicht drauf. vielleicht kriegen manche den eindruck von dir du seist verklemmt oder so, aber das kannst du dann mit deiner persönlichkeit und deinem charakter wieder wett machen. steh einfach dazu und sei stolz drauf :)
von juicyBerry am 20.05.2013 um 15:14 Uhr
sex macht spaß und tut sowhl der seele als auch dem körper gut.
klar sollte man schauen, mit wem man in s bett steigt. muss ja nicht gleich der typ an der haltestelle sein ^^

wenn man den richtign hat, dann ist es einfach nur schön und das wie "bereuen" oder so kann ich echt nicht nachvollziehen. Es zwingt keiner jmd was zu machen, was man nicht möchte.

wenn du meinst, du möchtest es, dann mach
wenn nichct, dann halt nicht.

von sekhmet am 20.05.2013 um 18:13 Uhr
uralt thread meine lieben..

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich