HomepageForenSex-ForumKaum erregbar, werde nicht feucht u. komme nur mit Pornos u. Hilfsmittel in Fahrt… Aber beim Sex trotzdem stets kein Orgasmus! :(

Kaum erregbar, werde nicht feucht u. komme nur mit Pornos u. Hilfsmittel in Fahrt… Aber beim Sex trotzdem stets kein Orgasmus! 🙁

mieziemucam 08.05.2011 um 22:05 Uhr

Guten Abend! Ich habe ein sexuelles Problem, das mir sehr unangenehm ist u. über das ich bislang noch nie geredet habe. Hoffe, jemand von Euch kann mir in irgend einer Art und Weise weiterhelfen (und sorry dafür, dass es sehr intim wird :/ ) Also: Ich hatte beim Sex bislang noch nie einen Orgasmus (und bin grad 30 geworden). Aber das ist nicht alles – Es ist nämlich so, dass ich extremst schwer erregbar bin und nie feucht werde. Heisst: Weder in meiner 7jährigen Beziehung war ich mal richtig heiss, noch bei diversen anderen, losen Liebeleien… Wenn ich es mir selber mache (dabei komme ich!), dann brauche ich dafür 1. meinen Laptop, auf dem ich dann Pornos laufen lasse, in dem eine Frau von 2 oder 3 Männern genommen (und “benutzt”) wird und 2. viiiiel Zeit und 3. dann klappt das auch nur, wenn ich mir meine Brüste abbinde, damit die ganz prall werden oder aber ich klemme mir Wäscheklammern auf die Nippel….

Momentan kocht das Thema wieder verstärkt bei mir hoch, weil ich jemanden kennengelernt habe, den ich sehr mag. Allerdings kann ich mir (aufgrund der oben genannetn) keineswegs vorstellen mit ihm ins Bett zu gehen, weil mir das super unangenehm ist und es ihm, was ich so mitbekommen habe, schon sehr wichtig ist, eine Frau glücklich machen zu können….

Ich meine, ich hab das in 7 Jahren Beziehung nicht mal meinem damaligen Freund erzählt – dann werde ich das jemandem, mit dem ich noch nicht mal zusmamen bin, ja erst recht nicht sagen. Mann, bin ich planlos 🙁

Nutzer­antworten



  • von mieziemuc am 11.05.2011 um 22:56 Uhr

    danke für eure kommentare, mädels!

  • von belinda666 am 11.05.2011 um 22:47 Uhr

    achte dich mal spezifisch darauf was du für gedanken du hast wenn du erregt bist…

  • von Feelia am 10.05.2011 um 16:35 Uhr

    wahahahah ignorier die tippfehler,habs heut nicht drauf-_-

  • von Feelia am 10.05.2011 um 16:30 Uhr

    hmm tja.wer nicht sagt,was er will,bekommts meist auch nicht.
    also such dir eine liebhaber und sag dem,was du magst und brauchst.
    jeder hat so seine speziellen vorlieben und wenn man die nicht erfüllt bekommt,ist doch klar,dass es mitm orgasmus nicht klappt?!
    versteh auch nicht.,warum du deinem ex nie davon erzählt hast.wasn das bitte vür ne beziehung,in der nicht offen über alles geredet wird?!sorry aber arm… in deinem alter sollte man wohl die reife besitzen,zu wissen,dass man über sowas mit dem partner spricht.(ich bin selbst 30 und ich käm nicht mal auf die idee,einem kerl NICHT zu sagen,wie ichs brauche…:-Dwär ja schön doof.)

  • von specialEdition am 09.05.2011 um 19:54 Uhr

    oh doch, genau einem Mann den du NICHT so gut kennst kannst du diese Fantasien erzählen. Dazu gehört nämlich nicht unbedingt Vertrauen etc. erst beim Ausleben sollte man dem anderen wirklich blind vertrauen- denn wenn man einen solchen Fetisch hat wie du (sadomasochistische Fantasien) dann kann man eben nur befriedigt werden wenn man diese Wünsche erfüllt bekommt. wenn du ein befriedigendes Sexleben willst, musst du einen mann finden, der das mitmacht. und deshalb solltest du, bei der ersten sich ergebenden situation, darüber reden. Und vergiss gedanken á la es wäre egoistisch, den typen nicht zu nehmen, NUR weil wir sexuell nicht zusammenpassen.. Wirf diese Gedanken über Bord und gönn dir mal eine Beziehung, die auf deine Wünsche eingeht! sehr viele männer finden gefallen an solchen spielen.

    ein kleiner tipp noch von einer gleich gesinnten: ich kann ohne gewisse fantasien auch nicht kommen. bei mir geht es aber leichter als bei dir. (ich bin auch leicht S/M angehaucht). Weil mein Freund dem zwar nachkommt, aber ich fantasien habe, die ich im echten leben niemals ausprobieren würde (weil: zu extrem, gesundheitsgefährdent oder einfach zu ausgefallen um jemanden einzuweihen) male ich mir diese einfach während dem sex aus. das klappt ganz hervorragend! kopfkino an, orgasmusprobleme adé!

  • von ichglaubedubistes am 09.05.2011 um 12:16 Uhr

    Vllt hast du einen Fetisch, der dich sehr befriedigen würde, weißt es aber noch nicht so ganz genau?

Ähnliche Diskussionen

Ohne Pornos, kein Orgasmus Antwort

reu9ooxoaXeegh am 09.11.2016 um 01:34 Uhr
Ich hatte bis jetzt leider schon viele Typen, aber nie hat es einer geschafft mich zum Kommen zu kriegen. ●Ich habe mit der Masturbation (mit Pornos) angefangen bevor ich sex hatte ●ich liebe sex, aber finde es oft...

Pornos.. Antwort

Bananenkecks am 29.09.2010 um 13:30 Uhr
Hallo, ein paar Fragen hätte ich hier, da meine Freundin und ich seit geschlagenen 2 (!!) Stunden darüber diskutieren und zu keinem Erfolg kommen.. 1. Was haltet ihr von Pornos?? 2. Gibt es wirklich kostenlose...