HomepageForenSex-ForumMein Erstes mal Sex – er kommt nicht rein

Mein Erstes mal Sex – er kommt nicht rein

Eni9am 13.08.2012 um 16:45 Uhr

Hi Leute,
ich bin 19J. und habe seit zwei Monaten meinen ersten Freund.
Es passt echt gut zwischen uns beiden, wir hatten schon oft Petting, jetzt nehme ich die Pille und bin mir sicher, dass ich mein erstes mal mit ihm haben will!
Am Wochenende hat er bei mir übernachtet, er ist schon ein paar Jahre älter als ich und hat erfahrung mit sex! Nur als wir es machen wollten, ist er nicht (so zu sagend) in mich hineingekommen :(! Dann ist auch sein Penis schlafer geworden. Ich habe keine Angst davor, dass er in mich eindringt, aber angespannt war ich trotzdem einwenig. Er hat natürlich gemerkt dass mir das wehtut (ist doch normal?), kann es sein das ihn das abgetörnt hat? Hab ich was falsch gemacht, ich mein es fühlt sich an als passt sein Penis niemals hinein wo es sollte :). Ich weiß ja nicht wie, aber vielleicht könnt ihr mir irgentwie helfen. Bzw. tipps geben. Ich hab irg. wie ein schlechtes gewissen. Ich kenn mich ja eigentlich soweit aus, dass das Jungevernhäutchen reisst, . . ., aber mir war nicht bewusst, dass es sein kann, das er garnicht mal in mich reinkommt :(.

Sorry das ich soviel schreibe, bitte helft mir Mädels!
LG ENI

Mehr zum Thema Penis findest du hier: Der Penis

Nutzer­antworten



  • von KleinTiger am 18.08.2012 um 22:42 Uhr

    Bei manchen ist das Hymen tatsächlich einfach stabiler als im Durchschnitt, auch das kann eine Rolle spielen (neben Verspannungen). Und das kann unter Umständen auch für ihn spürbar sein (ist ja auch ok, wenn beide ein bisschen Unbequemlichkeit erleiden müssen 😉 ).
    Einfach noch ein paar mal probieren, meistens klappts dann auch irgendwann.

  • von OrchidFreak am 14.08.2012 um 17:34 Uhr

    bei mir war das erste mal ziemlich genauso… es hat nur wehgetan und er ist nichtmal gscheit reingekommen..danach habe ich schmerzen gehabt… beim zweiten mal hat es erst richtig funktioniert;) aalso mach dir keine sorgen!!!

  • von Schmetterfing am 14.08.2012 um 00:48 Uhr

    Entspannung. Vertrauen. Vorfreude. Diese 3 Sachen sollten erfüllt sein, damit es klappt. Wenn es dir so weh tut, dann benutze doch etwas Gleitmittel und versuche dich nciht zu verkrampfen. Ihr müsst eine zwanglose Atmosphäre schaffen und euch gegenseitig so in Stimmung bringen, dass du es gar nciht mehr ewarten kannst und dir auch gar keine Sorgen mehr machst. Dann kann eigentlich nichts schief gehen 🙂 Viel Spaß

  • von Haselkatze am 13.08.2012 um 20:43 Uhr

    Langsam anfangen, mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Lass dich von ihm mit den Fingern verwöhnen und versuch es selbst, du merkst am besten, was geht und wie es am besten geht. Macht ein paar Tage/Wochen Pause und wartet, bis du wieder richtig Lust hast, wenn die Schmerzen zu stark werden

  • von wobwobwob am 13.08.2012 um 19:45 Uhr

    Mach dir keinen Stress. Entspannen ist natürlich das eine. Aber bei mir wars genau so. Brim ersten Mal hats bei mir auch ewig gedauert. Und es tat auch weh. Nehmt euch viel viel viel Gleitgel und Zeit + intensives Vorspiel. Er soll ganz leichte Stoßbewegnen machen. Immer wieder. Irgendwann geht`s. Bei mir hat`s auch echt lang gedauert, aber es geht eben nicht bei allen schwups und rein. Viel Glück! (: Macht euch keinen Stress.

  • von Clauditta am 13.08.2012 um 18:19 Uhr

    Versuche dich zu entspannen und geniesse ein extra langes Vorspiel. Dass sein Penis zu gross ist, vermute ich mal nicht. Mach dir einfach nicht zu viel Stress!
    Wenn er bereits Erfahrung hat, nehme ich an, dass er sich auf Krankheiten hat testen lassen. Falls nicht, rate ich euch dringend: nutzt Kondome!

  • von mali_andjeo am 13.08.2012 um 18:16 Uhr

    🙂 Das wird mit der Zeit, Übung macht schließlich den Meister… und keine Sorge, der Penis deines Freundes passt in dich rein, denn technisch gesehen bist du ja so ausgelegt, dass der Kopf eines Babys da durch passt 🙂
    Nimms einfach gelassen… und lass dir Zeit 🙂

  • von Tennessee90 am 13.08.2012 um 18:15 Uhr

    Ich weiß nicht, wie lange bei euch das Vorspiel ging, aber lasst euch Zeit und lass dich von deinem Freund an allen möglichen Stellen streicheln. Vielleicht hilft euch ja auch etwas Gleitgel weiter, wenn du wieder angespannt bist und nicht ganz feucht wirst.

    Viel Erfolg! 🙂

  • von Eni9 am 13.08.2012 um 18:12 Uhr

    Danke für deine Antwort rosiposi, ich hab mir das wohl immer etwas zu leicht vorgestellt xD. Aber mit den Gedanken machen hast du bestimmt recht, die lassen sich bei mir nicht so leicht ausblenden!

    An alle andren Mädels, freue mich auch von euch noch antworten zu bekommen! EnI

  • von rosiposi am 13.08.2012 um 18:00 Uhr

    das ist zwar leicht gesagt, aber du darfst dir nicht soviele Gedanken darum machen. Wenn du wirklich bereit bist, dann versucht es nochmal und versuche dich dabei wirklich zu entspannen. Versuche gar nicht daran zu denken, dass es beim letzten Mal nicht geklappt hat. Und wenn es beim ersten Versuch nicht direkt klappt, ist es auch nciht so schlimm. Ich war am Anfang auch sehr aufgeregt und daher ziemlich verkrampft.

Ähnliche Diskussionen

ERSTES MAL Antwort

Mary99 am 12.03.2016 um 10:35 Uhr
Hallo zusammen:) ich habe vor bald mit meinem Freund das erste mal zu schlafen, allerdings habe ich angst das ich zu eng bin und das ich zu starke schmerzen haben würde. Kann mir da jemand helfen? tut das erste mal...

Erstes Mal,zweites Mal.. Antwort

gossipgirl69 am 17.09.2010 um 22:48 Uhr
Hey ihr lieben 🙂 also,ich fang mal an zu erzählen,mein freund und ich sind seit ein paar monaten zusammen,ich hatte mein erstes mal mit ihm ... allerdings muss ich sagen,es war nicht unbedingt schön,wegen den...