HomepageForenSex-ForumMein Freund ist ne echte Niete im Bett.

Mein Freund ist ne echte Niete im Bett.

ronniaram 04.07.2012 um 16:21 Uhr

Ich bin seit 8 Monaten mit meinem Freund zusammen und ansich läuft es perfekt. Wir unternehmen viel und lieben uns sehr..
Ich finde das Sex sehr wichtig ist in einer Beziehung und das beide auf seien Kosten kommen MÜSSEN. Sonst läuft das halt nicht!

Wenn wir miteinander schlafen, kommt er sehr schnell. Und meisstens guckt er dann fernsehen ohne auf mich einzugehen. Als er dass das letzte mal gemacht hat, bin ich eiskalt wortlos nach hause gefahren, weil mir das zu doof war.
Danach habe ich mit ihm gesprochen, dass ich auch noch da bin. Und das er sich mal mehr mühe geben soll, immerhin haben wir kaum ein vorspiel. Eigentlich gar keins^^
Seitdem wir uns einen Vibrator gekauft haben, wird es besser. Wir schlafen halt kurz miteinander, dann macht er mit dem Vibrator weiter und wenn er wieder kann, gehts weiter. Ich würde gern mit der Zunge befriedigt werden, allerdings kann er das nicht. Ich wollte ihm das “beibringen” doch ergibt nach wenigen sekunden auf. Dabei liebe ich das ungemein.

Im ernst, mehr als mit ihm reden kann ich nicht oder? Ich mache ihm keine Vorwürfe wenn ich mit ihm rede, erkläre immer sachlich und liebevoll was meine Wünsche sind.

HILFE! wie erziehe ich ihn?

Ps. ohne den Vibrator hatte ich bei ihm noch keinen Orgasmus..

Nutzer­antworten



  • von jsengel2308 am 08.07.2012 um 19:33 Uhr

    ja mach ihm am besten kla das du sehr gerne willst das er dich oral befriedigt.

    sag er soll nich so schnell aufgeben manchma geht das eben schnell manchmal dauert es eben auch mit der zunge. sag ihm das du danach gerne mit ihm kuscheln willst ,natürlich könnte ihr danach auch zs tv gucken aber halt so arm in arm.. sag ihm das er sich zwar keien sogrne machen muss das du bei ihm nich durch sex kommst ,aber er möchte doch sicher das du auch dein spaß hast??
    naja und wenn er länger machen will sollte er mal beim pipi machen zwischen durch anhalten und dann weiter pipi und wieder anhalten dadurch kann man das auch beim sex steuern, ansonsten stellungswechsel hilft oder kurzes stoppen beim sex. dann weiter machen so kann man es in die länge ziehn.. achja wenn du überhaupt nich beim sex kommst das können generell nur ca. 14 % der frauen!!!

  • von Feelia am 06.07.2012 um 16:26 Uhr

    “Mein Freund ist ne echte Niete im Bett.

    “ansich läuft es perfekt.”

    nee tuts nicht,denn wenns so wäre,wär auch der sex perfekt.^^

    ich machs kurz:du hast mit ihm drüber geredet,ihm gesagt,was du dir wünschst-und er bringts dennoch nicht.
    also würd ich mich trennen,da ihr mMn eben sexuell nicht zusammenpasst.

  • von mirabella10 am 05.07.2012 um 10:39 Uhr

    Immer sehr schade, wenn es an so etwas scheitert, aber es ist eben wichtig für dich – für mich ist es das auch…

  • von onickl am 05.07.2012 um 09:13 Uhr

    Offensichtlich hat er auch keine allzu große Lust das zu ändern. Wenn du das schon angebracht hast und alles nichts fruchtet, würd ich es echt bleiben lassen.
    Wenn er das mit dem schnellen Kommen nicht in den Griff bekommen kann, dann könnte er zumindest Zunge oder Hände zu Hilfe nehmen und er sperrt sich auch dagegen?
    Irgendwie glaub ich nicht, dass Ihr in dieser Hinsicht auf einen gemeinsamen Nenner kommt, daher würd ich mich echt trennen!

  • von Angelsbaby89 am 05.07.2012 um 08:40 Uhr

    Wenn er dich nicht richtig befriedigen kann, und deine Wünsche nicht erfülllen kann/will, dann kannst du ihn nicht “erziehen” -.-

    Dann passt ihr sexuell eben nciht zusammen – und dann würd ich mich trennen.

  • von DeneChan am 04.07.2012 um 18:27 Uhr

    Würde nochmal mit ihm reden… und dann nochmals sagen, was er nun genau machen kann. Schaut euch doch einen Porno gemeinsam an? Vielleicht auch insbesondere einen, in der der Mann die Frau leckt. Dann lernt er es vielleicht besser UND motiviert sollte er schon sein! Immerhin sollte ja nicht nur er kommen, sondern auch du. UND sag ihm, dass dir z.B. auch ein Vorspiel wichtig ist…also mir wäre es das, immer nur gleich Sex ist doch doof. Viel Glück.

  • von Heellove am 04.07.2012 um 18:18 Uhr

    Wenn sich nichts ändert und er auch nicht “dazu lernen” will, dann würde ich mich wohl von ihm trennen. Denn wenn es im Bett nicht passt und du nicht auf deine Kosten kommst, dann wirst du immer frustrierter in der Beziehung und wer weiß, wie das dann endet…

Ähnliche Diskussionen

Freund verführen.. Antwort

tanzfee89 am 18.10.2010 um 01:31 Uhr
Hallo Mädels..ich hoffe, ihr könnt mir ein paar anregungen und ideen mit auf den weg geben..und zwar sind mein freund und ich seit fast anderthalb jahren zusammen. wir führen eine fernbeziehung, deshalb sehen wir uns...

Freund-Pornos-Liebe-Sex... Antwort

freaqi_bebiii am 03.07.2011 um 23:17 Uhr
Hallo, ich habe ein problem bzw mir gehts so schlecht / mies... ich bin über 3jahre mit meinem freund zusammen beinahe 4jahre, es ist so das er seit paar monaten anfängt andere mädels im fernsehen die ab 0uhr kommen...