Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Natürliche Potenzmittel – Erfahrungen?

Hallo ihr Lieben. Ich bin mit meinem Freund schon relativ lange zusammen und das Thema Sex war nie ein Problem für uns, aber vor ein paar Wochen fing es dann an, dass er irgendwie nie Lust auf Sex hatte. Am Anfang dachte ich, dass es an mir liegt und habe das auch angesprochen. Aber er meinte, dass das totaler Unsinn ist und dass er zur Zeit irgendwie an Potenzproblemen leidet. Natürlich belastet uns das sehr und wir würden gerne etwas dagegen unternehmen. Jetzt würde ich gerne wissen, ob jemand Erfahrungen mit natürlichen Potenzmitteln hat und mir vielleicht ein paar Tipps geben kann? Danke schonmal :-)
von anthonietta am 10.01.2018 um 21:37 Uhr
Was ich natürlich machen würde ist dass ihr auf jeden Fall mehr das Gespräch auch miteinander sucht, das kann oft helfen dass man wieder sagt was einem selbst gefällt was man sich auch sexuell mehr oder anders wünscht und diese Phasen der sexuellen Unlust gibt es auf jeden Fall, aber ich finde schon mal gut, dass ihr da einen Ansatz habt, das klingt alles vernünnftig. Auch dass du dich mehr auf natürliche Mittel verlassen möchtest als anderes ist verständlich, eine gute Freundin von mir hat Coitosan probiert, einfach ein natürliches Potenzmittel wenn man so will, das auch für beide anwendbar ist und bei ihr hats gut angeschlagen, ich kann da aber gerne nochmals genauer nachfragen. Ich denke aber sowas ist auch überwindbar und kann eben eine Phase sein.
von Gugelhupfi am 11.01.2018 um 16:32 Uhr
Vielen Dank für deine ausführliche Anwort! Dass man über das ganze Problem reden sollte ist natürlich klar, das ist ja total wichtig! Aber das ist wie gesagt kein Problem, da wir eigentlich nie Schwierigkeiten hatten, über gewisse Dinge zu reden. Ich hoffe je eigentlich auch, dass es nur eine Phase ist. Was ist denn dieses Coitosan? Habe noch nie davon gehört, aber wenn es ein natürliches Mittel ist, wäre das vielleicht eine Möglichkeit. Könntest du da vielleicht noch mal genauer nachfragen? Vielen Dank! :)
von anthonietta am 14.01.2018 um 19:07 Uhr
Habe ich getan und kann dich mit ein paar antworten versorgen, also es sind wirklich nur rei pflanzliche Inhaltsstoffe mit drinnen und die regen eben die Lust wieder an, man kommt mehr in Fahrt und ist da wieder offener. Meine Freundin hat mir auch erzählt, dass es auf jeden Fall so ist, dass man das vorab nehmen sollte, damit sich im Körper ein gewisser Vorrat aufbauen kann, die Wirkung sich entfalten kann wenn man so will - das würde ich halt auch berücksichtigen und da keine falschen Erwartungen haben, einfach mal nehmen und sehen wies anschlägt. Sie hat das übrigens einfach aus der Apotheke sich geholt nachdem sie dort beraten wurden, also auch mal einfach schauen und fragen?
von feenstaub am 15.01.2018 um 10:51 Uhr
Er sollte erst mal beim Urologen herausfinden lassen was die Ursachen seiner Potenzprobleme sind.
Sogenannte "natürliche Potenzmittel" bringen nicht viel, höchstens einen Placeboeffekt.
Mein Tipp:
Schau dir mal im Netz Greenbeam24 an, dass ist ein kombiniertes Mittel aus Silde und pflanzlichen Inhaltsstoffen.
Der Vorteil ist, dass die Nebenwirkungen komplett wegfallen.
Aber ohne Silde steht nix?
von Exotic am 15.01.2018 um 21:27 Uhr
Hallo zusammen,

ICh sage mal Sex lustlos hängt von vielen Faktoren ab.
Stress,übergewicht,druck,wenig schlaf und es kann auch ne sexual Hormon Störung sein zb testesteron spieGel,letztere kann nur von einem artz abgeklärt werden bzw ein test machen!
Du sagtest natürliche potenzmittel
Aktivierung des Sex hormons,
mango,papaya,ananas,avocado,orangen,erdbeeren.
Aktivierung der potenz,
Granatapfel oder Saft selber machen,ananas,wassermelone.
Über ein längeren Zeitraum verzehren Naturlich Bewegung und etwas Sport gehört dazu;)
Bei weiteren Fragen stehe ich dir gerne zu Verfügung.

Mfg
Exotic

von Gugelhupfi am 15.01.2018 um 22:51 Uhr
Hey Exotic! Vielleicht sollte ich ihn dann mal zum Arzt schicken und das mit dem Testosteron abklären lassen, aber ich glaube er wird sich dagegen weigern. Wer geht deswegen auch schon gerne zum Arzt…Bewegung bzw. Sport machen wir beide eigentlich regelmäßig. Das mit dem Obst ist ja lustig, wusste wirklich nicht, dass das helfen soll. Aber wir essen beide gerne Obst, also vielleicht gibt es ab sofort einfach öfters Obstsalat zum Frühstück ? Danke dir für deine Antwort!
von Gugelhupfi am 15.01.2018 um 22:55 Uhr
Hallo Feenstaub. Ja, das mit dem Arzt ist so eine Sache, ich glaube kein Mann geht gerne freiwillig zum Urologen, wenn es nicht UNBEDINGT sein muss.. Das wäre glaube ich die letzte Option, wenn es in nächster Zeit nicht wieder besser wird. Wieso glaubst du denn, dass natürliche Mittel nichts bringen? Hast du selbst (schlechte) Erfahrungen damit gemacht?
von Gugelhupfi am 15.01.2018 um 22:59 Uhr
Hey anthonietta, danke –ist ttoal nett von dir, dass du noch einmal nachgefragt hast! Ich werde die nächsten Tage dann einfach mal schauen und auch mit meinem Freund nochmal darüber reden. Dann probieren wir das Coitosan vielleicht mal aus. Bin schon gespannt, ob es was bringt. ?
von Exotic am 16.01.2018 um 18:43 Uhr
Hey gugelhupfi wie alt bist du bzw seit ihr den?
Männer wollen nicht zum Arzt da hast recht,aber aus eigene efahrung es kann passieren das der Artz potenzmittel verschreibt die haben starke nebenqirkung und die sind für kurzftistig.
Also erst Ursache abklären evtl Gefäß Verengung dadurch kann das Blut nicht fließen und führt zu inpotenz!Freier Kopf muss er haben und kein leistungsstarke drück!Es Kommt drauf an welches Obst granatapfel Saft Naturlehrpfad selbstgemacht hilft sehr gut zumindes bei mir;)Ananas hilft auch gut;)
Ich hätte vor jahren das Problem, aber es lag an Stress viel gearbeitet viel Verantwortung wenig Schlaf.Durch mehr Ruhe etwas Sport viel Bewegung Gewicht abnahme und etwas enährumg Umstellung hat geklappt;)hoffe ich habe dir etwas geholfen;)
Beste grüsse
von Gugelhupfi am 19.01.2018 um 20:17 Uhr
ich bin 26 und mein Freund ist 27. Wieso fragst du? ? Ja, also das mit dem Obst probieren wir dann mal aus, vielleicht hilft es ja wirklich was wenn du so gute Erfahrungen damit gemacht hast. Und ja, ich hab auch nochmal angesprochen, dass er eventuell mal zum Arzt gehen solle, aber er weigert sich wirklich dagegen und ich will ihn ja auch nicht die ganze Zeit damit nerven, das macht die ganze Situation nur noch unentspannter, als es eh schon ist. Danke dir für deine Hilfe!
von Exotic am 19.01.2018 um 21:18 Uhr
Hey:)da wird jemand ganz rot:-p
Dachte ihr seid 20;)Scherz bei seite.
Wenn du es brauchst dann mach es selber nimm dir Sex spielzeug mach es vor ihm vl wird er scharf;)wie gesagt der hat Versagens Ängste mann muss reden darüber aber auch mit den eigenen Körper vl hat er ne Blockade die hätte ich auch mal und dachte immer es geht nicht!ansonsten wenn es dir wichtig ist dann sollte du vl überlegen die Beziehung beenden und nach was neues suchen;)
Vor allem wenn er immer abweicht!
Gerne gerne bin immer hilfreich und naturlich habe ich viel Fantasie und Ideen zum dem thema:)etwas neuegier;)?
Liebste grüße dein exotic
von Gugelhupfi am 23.01.2018 um 23:33 Uhr
Hey Exotic, na ja, ich will ja nichts Neues suchen. Wir sind total glücklich und ich wurde mit ihm auch in sexueller Weise immer befriedigt. Das Problem ist ja nicht, dass wir nicht kreativ genug sind oder nicht über die Dinge sprechen ? Es sind auch keine Versagensängste, da wir wie gesagt schon länger zusammen sind und das auch noch nie ein Problem war. Es ist wohl grade eine Phase oder so und deswegen hatte ich nach natürlichen Mitteln gesucht, die uns dabei helfen, diese Phase zu überwinden. Denn ansonsten passt alles bei uns. ? LG.
von Exotic am 24.01.2018 um 17:21 Uhr
Hey der sollte mal paar untersuchungen machen zb verstopfte arterein bzw Verengung kann dazu führen auch andere krankheiten will dir kein angst machen aber noch mal der muss sich untersuchen lassen.ist er Raucher?
Aber Naturliche potenzmittel hier zu suchen bringst nix der Gang zum artz während besser!
Es sollte mann unterscheiden ob lustlos auf Sex oder impotent das sind 2 verschiedene sachen.Waß helfen könnte viel Schlaf und naUlrich früh.Daß alles zum thema.
von Gugelhupfi am 26.01.2018 um 16:13 Uhr
Hi Exotic, also mein Freund raucht nicht. Ich glaub er hat früher mal geraucht, du weißt schon, als das noch cool war und so …? Aber mittlerweile raucht er gar nicht mehr. Ich habe ja grade deswegen hier nach natürlich Mitteln gefragt, weil er eigentlich nicht gleich zum Arzt wollte, und es eben erstmal mit natürliche Mitteln versuchen bevor man sich untersuchen lässt, das ist halt auch unangenehm für jeden Mann nehme ich an … Und ja ich weiß dass das zwei verschiedene Sachen sind, aber ich denke das einen führt auch zum anderen, wenn man als Mann halt merkt, dass man „keinen hoch kriegt“ hat an vermutlich die Male danach auch nicht mehr so Lust drauf weil man sich dann unter Druck gesetzt fühlt, oder weil das so am Ego nagt dass man dann eben keinen Bock mehr hat, was weiß ich :D Was meinst du denn mit „naUlrich früh“..?? Liebe Grüße.
von Exotic am 29.01.2018 um 20:32 Uhr
Hey gugelhupfi;)Das sollte heißen naturlich früh schlafen;)kommt von handy;-p
Das ist der größte Fehler den Mann macht nicht zu Arzt gehen!Ganz ehrlich wenn ich das gefühlen habe das nicht stimmt egal was dann gehe ich hin.Ob naturliche mittel helfen das ist keine Garantie!Ab zum Arzt mit ihm!hat es Besserung gegeben?
Lg
von Exotic am 29.01.2018 um 20:33 Uhr
Apropos rauchen das ist nicht cool das ist dumm!
von anthonietta am 31.01.2018 um 18:42 Uhr
Kann man klären, aber wie gesagt es gibt ganz viele Ursachen für die Unlust des Mannes, das kann eben körperlich sein, aber wenn das abgeklärt ist zum Beispiel, dann kann es durchaus ja auch seelisch oder emotionaler Natur sein und dem kann man gegensteuern mit natürlichen Dingen.
von hans-charles am 31.01.2018 um 21:27 Uhr
Hallo,
zuerst ist der Urologe der richtige Ansprechpartner, ist alles in Ordnung.
Dann könnte ein Buch wie : Mehr Lust für sie , neue Ideen aufzeigen, auch das Buch von Frank Sommer,
VigorRobic, Potenter durch gezieltes Fitnesstraining.
Frank Sommer ist Universtitätsprofessor für Männergesundheit im Hamburg.
Auch beim Sex kommt irgendwann eine kleine Pause in einer festen Beziehung. Daher überlegen, wie oder was bringt unseren Sex wieder neue Impulse.
von Exotic am 06.02.2018 um 22:33 Uhr
Hast mal die Nebenwirkung mal gelesen bis zu erblidung!
von gerald am 07.02.2018 um 10:54 Uhr
Hi,
ich denke mal, nicht nur dich belastet das, deinen Freund wohl eher noch viel mehr!!!! Versuche das Thema nicht zu fokussieren, der Schuß könnte nach hinten losgehen. "Natürliche Potenzmittel"??? Du meinst Austern oder Ingwer??? Sowas kannst du vergessen, dein Freund kommt wohl um einen Arztbesuch nicht drumherum!
Wenn er körperliche Ursachen ausschließt, kann ich dir die sogenannte "Zauberpille" empfehlen (einfach mal googeln), weil die sehr zuverlässig hilft, und keine Nebenwirkungen hat wie beispielsweise Viagra. Vielleicht hilft es deinem Freund schon 2-3 mal mit Helferlein, dann ist das Selbstbwusstsein wieder da, und es klappt wieder von alleine!
von geierwally am 07.02.2018 um 11:47 Uhr
Hallo Gugelhupf,
habe mit meinem Mann ähnliches durchlaufen, das aber hier vom Stapel zu lassen würde den Rahmen sprengen, deshalb mache ich es kurz und knapp: Potenztabs24. Die nimmt mein Mann täglich, sodass wir auch wieder spontanen Sex haben können. Insgesamt ist er wieder frischer geworden, nicht mehr so ein Sofaheld, grins.
Bei uns war es soweit, dass wir an eine Trennung gedacht haben, weil unsere Ehe absolut sexlos wurde. Jetzt sind wir noch mal richtig aufgeblüht!
Liebe Grüße Karla
von anthonietta am 08.02.2018 um 15:37 Uhr
@geierwally: und was genau ist denn da enthalten oder was ist das, ich kenne das gar nicht?
@gerald: Klar, belastet es auch den Mann ich denke das ist ja auch klar und man schreibt natürlich aus der eigenen Perspektive weil mans auch besser kennt, aber ich denke gut ists ja dass sie miteinander reden, so hab ich das aufgefasst und eventuell waren sie ja körperliche ursachen schon ausschliessen.
@guglhupf: Was sagst du denn, was gibt es Neues?
von Gugelhupfi am 12.02.2018 um 10:42 Uhr
Hallo an alle, also jetzt ist ja etwas Zeit vergangen und wir haben das Thema noch einmal ganz in Ruhe angesprochen und uns überlegt, was wir dagegen tun können und haben uns dann auch entschieden, zum Arzt zu gehen (bzw. meinte er, dass es wohl sinnvoll ist, es mal abzuchecken und somit körperliche Ursachen entweder auszuschließen oder eben eine körperliche Ursache zu haben, mit der man dann arbeiten kann). Um es kurz zu machen, die Tests haben nichts ergeben, körperlich ist wohl alles in Ordnung. Auf der einen Seite ist das natürlich super, weil es kein ernsthaftes körperliches Problem ist, auf der anderen Seite wissen wir halt immer noch nicht, was wir tun sollen :-D Das mit dem Obst hat jetzt nicht wirklich was gebracht, sorry an denjenigen, der das empfohlen hat und trotzdem danke für den Tipp! @DonCastor89796 – danke für deinen Tipp! Ist das den auch nur rein natürlich? Ich habe davon noch nicht gehört, das das Thema ist wie gesagt auch ganz schön neu für mich. Gut ist jedenfalls, dass es euch geholfen hat! :-)
@gerald – ja, das ist klar, dass es ihn mindestens genauso belastet. Deswegen bin ich auch froh, dass wir da jetzt so offen drüber reden konnten & können, denn wenn das nicht klappt, ist es ja noch viel schlimmer! Danke für deinen Tipp, ich werd es mal googeln. “Zauberpille” klingt ja vielversprechend :-D
Und ja, @geierwally, mich würde auch interessiern, was das ist! Ist das rezeptpflichtig? Freut mich sehr für euch, dass bei euch sex-technisch alles wieder im Grünen ist! LG :-)
von Exotic am 12.02.2018 um 14:19 Uhr
Hey da bist du ja wieder!
Daß kann etwas dauern es kommt wieder das braucht ruhe und geduld!
Was ich dir gesagt habe mit Exoten Obst etc in Höhen Mengen und über ein längeren zeit Raum zu einzunehmen!Bei mir hat es auch etwas gedauert!Ob irgendwelche Pillen helfen wenn ja nur kurz fristig!Vergiss nicht das Vitamin D das sexial Hormon steuert!Da hier kaum sonne kann auch davon kommen.probie alles mögliche vielleicht klappt es dann!Hat er testosteron Spiegel untersuchen lassen?
von anthonietta am 15.02.2018 um 23:38 Uhr
@Guglhupf: Ich würde da auf jeden Fall auch mal wirklich online mir das Coitosan ansehen, denn das ist auch natürlich, genauso wie du denn sagst und die Inhaltsstoffe sind gut gewählt, da hat man Bockshornklee, Damiana und Zink und alle zusammen wirkt sich einfach auf den Testosteronspiegel aus und klaro, muss man so natürliches auch länger einnehmen, um das kommt nicht herum dass man da auch eine wirkung an sich spürt, aber ich denke damit kann man mal viel erreichen und sehen ob das passt - und oftmals ist es ja auch so, dass wenn man mal sieht dass das wieder klappen kann, dann wirds auch leichter und der emotionale Druck der mit dem Thema verbunden ist, der wird dann einfach weniger. Ich weiß auch, das ist für keinen leicht in der Beziehung, aber wenn man eben fest zusammenhält dann bessert sich das auch, gegendeitiges Verständnis und viele Gespräche sind da halt auch erforderlich.
von Gugelhupfi am 18.02.2018 um 22:12 Uhr
@Exotic – Ja, ich weiß dass das Ruhe und Geduld baucht, wir geben ja auch unser Bestes! :-D Wie gesagt, Obst essen wir ja sowieso regelmäßig vor allem zum Frühstück und mein Freund nimmt schon seit längerer Zeit Vitamin D, weil er da generell ein zu niedriges Vitamin D Niveau hatte und da hat der Arzt damals (schon länger her) schon gesagt, dass er Vitamin D zusätzlich nehmen soll. Testosteronspiegel wurde untersucht, wir waren ja extra beim Arzt, da wurde das auch überprüft. Der war aber normal, also daran sollte es nicht liegen! Wieso glaubst du dann, dass Pillen nur kurzfristig helfen? Hast du Erfahrungen damit gemacht?

@anthonietta – ja, das Mittel haben wir uns schon angeschaut wir wollten nur erstmal abwarten, was der Arzt sagt! Aber da waren wir ja, und wissen jetzt, dass es kein „ernsthaftes“ Problem ist. Der Testosteronspiegel scheint ja normal zu sein, aber wir haben trotzdem überlegt, ob wir das mal ausprobieren, was du vorgeschlagen hast. Bei natürlichen Mitteln probiert man das ja eher mal aus, als bei chemischen Produkten, da man da ja keine Nebenwirkungen hat. Vielleicht hilft uns ja die Kombination aus Obst und dem Mittel, ich kann dir ja dann gerne davon berichten. Man kann es ja auch online bestellen, das find ich ganz praktisch. Vielleicht gehen wir das jetzt einfach mal an. Ich bin auch sehr froh, dass wir da so gut drüber reden können und offene Gespräche führen, denn nur so wird es wieder besser. Mit Druck und so geht da ja bei so einem sensiblen Thema gar nichts. Und ich dränge ihn ja auch zu nichts, ich würde nie einfach sagen „so, und diese Tabletten nimmst du jetzt“. Hab da totales Verständnis dafür, will ihm nur helfen, eine Lösung zu finden :)

von anthonietta am 28.02.2018 um 23:34 Uhr
Das würde mich auf jeden Fall interessieren, wie es euch denn auch weiter ergangen ist, und wie letztlich auch dein Liebster das alles aufnimmt und welche Erfahrungen er dann damit setzt, das ist ja immer sehr schwierig zu sagen, aber ich wünsche euch das Beste und feste durchhalten!
von geierwally am 10.04.2018 um 08:56 Uhr
Hallo gugelhupf,
entschuldige bitte, dass ich dir erst jetzt antworte, aber ich hatte wirklich keine Zeit hier rein zu schauen.
Also die Pillen (potenztabs24) die mein Mann nimmt sind nicht rezeptpflichtig, er bekommt sie übers Netz.
Die sind immer schon 2 Tage nach der Bestellung da, und diskret verpackt.
Viel Erfolg und LG Geierwally👌👍
von coco.zenzi am 10.04.2018 um 09:05 Uhr
Hallo gugelhupf,
also ich muss dir ganz ehrlich sagen, ich glaube nicht an pflanzliche Potenzmittel. Ich denke, ohne Silde geht es nicht. Mein Mann hat schon länger Probleme mit der Potenz, und dadurch bedingt auch mit der Lust. Ich kann also nachempfinden wie du dich fühlst, unattraktiv, ungeliebt.....
Wir sind durch reichhaltige Internetrecherche auf Rot19 gestossen, ein Potenzmittel das auch die Libido des Mannes fördert. Also...(entschuldige die Ausdrucksweise!!) mein Mann ist wieder ein richtigh geiler Sack geworden
von nicolast am 11.02.2019 um 12:14 Uhr
ich nehme jetzt schon seit 3 Monaten zwei mal pro Woche Cialis Brand ein und mein Sexualleben sieht jetzt deutlich besser aus!
Ich muss sagen erst gefiel mir die Idee die von meiner Frau aus kam gar nicht so gut, aber das war dann doch die beste Entscheidung für uns beide! Was tut man nicht alles für die Geliebte!
Und der Effekt von Cialis hat alle meine Erwartungen übertroffen, wir sind jetzt sehr zufrieden. Also, dieses Präparat habe ich bei viagra-cialis-pharmacy.com zu einem günstigen Preis gekauft! Ich habe dieses Geschäft zufällig gefunden.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich