HomepageForenSex-ForumOrgasmus – zappeln lassen

Orgasmus – zappeln lassen

Seikoam 12.05.2011 um 21:45 Uhr

Hallo Mädels,
was haltet ihr davon, beim Sex den Freund immer wieder fast bis zum Höhepunkt zu treiben und dann kurz bevor er kommt zu stoppen und dann erst nach vier oder fünfmal den Orgasmus erlauben.
Ich hab da in Foren gelesen, dass der letzte, also der “erlaubte” orgasmus richtig heftig sein soll und der intensivste.
Hat da jemand Erfahrungen? Was haltet ihr davon? Und wie genau sollte ich das stoppen :D? Ich freue mich schon auf eure Tipps

Nutzer­antworten



  • von Seiko am 26.06.2011 um 10:12 Uhr

    geniale idee, das muss ich mir merken!! danke 😀

  • von KleineBine1 am 21.05.2011 um 17:48 Uhr

    Zappeln lassen ist super 😉 mach das mal morgens und brich dann ganz ab und versprich ihm das er abends wird kommen dürfen und ich garantiere dir es wird ein interessanter tag 😀

  • von Seiko am 14.05.2011 um 10:06 Uhr

    wenn man jetz böse wäre, könnte man das ja zum beispiel auch aus Rache für ne vorausgegangene Kabbelei nutzen 😀 aber wir sind ja alle lieb, nicht wahr Mädels :DDD

  • von priiinzessin10 am 13.05.2011 um 20:15 Uhr

    wie merkt ihr den eig das ihr kommt? ich hab wenns richtig zur sache geht immer ein gefühl in mir das ich weinen muss, also aus glück aber ist das ein orgasmus?

  • von dekeks am 13.05.2011 um 19:50 Uhr

    Ich hasse euch alle ich komme nie T.T Niiiiiiemals

  • von Mama96990910 am 13.05.2011 um 19:10 Uhr

    Also mein Mann stoppt in der regel von alleine kurz Vorm Kommen,aber manchmal kann man halt nict stoppen 😉

  • von MellyK am 13.05.2011 um 14:15 Uhr

    also ich hab das meinem freund vorgeschlagen und es stimmt schon, bei ihm ist es dann immer vieeeeel intensiver.

  • von Feelia am 13.05.2011 um 12:31 Uhr

    aso und außerdem brauch ich eh nicht lang,um zu kommen,daher ists ok,wenns nurn 3-4 minütiger quickie ist-der befriedigt mich eh.

  • von Feelia am 13.05.2011 um 12:30 Uhr

    klar,mach ich oft.
    aber manchmal kann ichs nicht durchziehen,weil ichs nicht erwarten kann,wie er kommt-wenn der mann abspr***t, komm ich nämlich automatisch immer mit ihm;-)

  • von Tara85 am 13.05.2011 um 01:06 Uhr

    Meiner macht das auch, wenn´s bei mir “wieder” ein bisschen länger dauert als bei ihm^^ Ich wohne für´s Studium in HH und er für´s Referendariat in Minden, sehen uns also maximal alle 2 Wochen am WE, meist noch längere Zeit nicht…Da ist´s normal, wenn er beimersten Sex etwas arg schnell fertig wäre, wenn er nicht “pausieren” würde;) Aber meist geht´s mir wie XcloverX, er macht das von selbst, um mir noch mehr Spaß zu bereiten:) Weiß jetzt nicht genau, ob der Orgasmus dadurch intensiver wird aber auf jeden Fall macht´s länger Spaß^^

  • von XcloverX am 12.05.2011 um 23:38 Uhr

    Also mein Freund macht das schon immer von selbst 😛 Kurz bevor er kommt hält er mich fest, sodass ich mich nicht mehr bewege und irgendwann kann ich dann wieder weitermachen.. Dauert dann echt lange bis er kommt aber danach ist er immer zufrieden 😛
    Umgekehrt hat er das auch bei mir gemacht und das ist schon besser als sofort zu kommen 😉

Ähnliche Diskussionen

Orgasmus Antwort

Miz_X am 15.02.2011 um 18:12 Uhr
Hallo desired-Mädels, weiß nicht womit ich anfangen soll...aber ich bin schon seit länger als 2 jahren mit meinem freund zusammen, den ich auch sehr doll liebe. Wir haben guten sex, oder genauer gesagt er hat einen...

Orgasmus-Problemchen Antwort

Lullaby92 am 16.04.2010 um 20:08 Uhr
Hallo Mädels, Also wie man dem Titel schon entnehmen kann, habe ich ein Problem im Bett. Egal, was mein Freund macht - ich komme NICHT zum Orgasmus. Mein erstes Mal hatte ich mit knapp 16 (jetzt bin ich 18) mit...