Hey!
Ich schreibe hier heute zum ersten Mal, weil ich in einer absolut beknackten Lage stecke. Gestern Nacht hatte ich Sex mit einem Typen, der dann, ohne dass ich es gemerkt habe, beim Sex das Kondom einfach wieder abgemacht hat. Ich bin überhaupt nicht auf die Idee gekommen, das mal zu kontrollieren oder so. Da habe ich ihm einfach vertraut, schließlich haben wir die Packung vorher sogar noch zusammen gekauft. Ich habe es immerhin gemerkt, bevor er gekommen ist (glaube ich zumindest). Ich arbeite an Bord eines Schiffes und kann deshalb nicht so einfach zum Arzt gehen bzw. möchte ich mit dieser Geschichte wirklich nicht beim Kapitän aufschlagen, um ihm dann die Einzelheiten auf die Nase binden zu müssen. Gibt es hier Frauen mit ähnlichen Erfahrungen? Ich habe unglaubliche Angst vor einer Schwangerschaft oder einer Infektion und komme mir unendlich dämlich vor. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft oder einer Infektion, wenn er nicht in mir gekommen ist? Ich fühle mich furchtbar…
vonKiki000am 16.04.2014 um 15:43 Uhr
Anstecken kannst du dich trotzdem mit leider allerhand Geschlechtskrankheiten und das Risiko einer Schwangerschaft besteht auch.
Gibt es denn die Möglichkeit, an Bord an eine Pille danach zu kommen?
vonCruelPrincessam 16.04.2014 um 16:00 Uhr
Was ist das denn für ein Arschloch???
Wobei ich mich auch fragen muss, wie man sowas mittendrin nicht bemerken kann…?
Was die Möglichkeit einer Schwangerschaft angeht: kommt auf deinen Zyklus an. Und ob er wirklich in dir gekommen ist oder nicht.
Krankheiten usw musst du dich durchchecken lassen wenn du wieder an Land bist… Gibts bei euch keinen Schiffsarzt?
vonLaPirataam 16.04.2014 um 16:01 Uhr
Leider keine Chance.. Wir sind gerade in Barbados. Ich werde erst in drei Monaten meinen Vertrag hier beenden. Ich brauche also jetzt erstmal eine große Portion Glück. Unglaublich, wie schnell man in die Scheisse geraten kann. Ich hoffe, dass das Risiko mich anzustecken mit irgendwas zumindest etwas verringert ist, weil ich es ja bemerkt habe, bevor er gekommen ist…
vonCruelPrincessam 16.04.2014 um 16:04 Uhr
Mit nem Orgasmus haben Krankheiten eigentlich eher wenig zu tun…
Auf Barbados gibts doch auch Ärzte?!
Also ich würde da nicht so lange warten und Däumchen drücken und einfach nur hoffen.
Vor allem wenn du erst in 3 Monaten wieder Zuhause (?) bist… Wenn du kein Kind willst und schwanger geworden bist wirst du es wohl oder übel bekommen müssen. Nach 3 Monaten ist in Deutschland keine Abtreibung mehr erlaubt (wenn das baby gesund ist).
vonLaPirataam 16.04.2014 um 16:05 Uhr
Tja, im Eifer des Gefechts… 🙁 Und jaaa, ein Rieeeesen-Arschloch. Ich muss auch dazu sagen, ich hatte davor wirklich sehr lange keinen Sex mehr und war ziemlich nervös. Hätte auch nicht gedacht, dass ich sowas einfach nicht merke.
vonCruelPrincessam 16.04.2014 um 16:08 Uhr
Also wenn er das bei jeder so abzieht… Prost Mahlzeit, wer weiss was der alles mit sich rumträgt.
vonLaPirataam 16.04.2014 um 16:15 Uhr
Ja, das sind so die Gedanken, die ich gerade versuche, ein wenig zu verdrängen. 🙁 Ich fühle mich so hilflos…
vonCruelPrincessam 16.04.2014 um 16:16 Uhr
Anstatt zu versuchen die Sache zu vergessen würde ich einfach ins Krankenhaus gehen?! Sowas gibts doch auch auf Barbados!
vonLaPirataam 16.04.2014 um 16:23 Uhr
Ja, aber das kann ich nur machen, wenn ich auch der Reederei Bescheid gebe.. Das hat versicherungstechnische Gründe. Und das könnte wohl ein ausschlaggebendes Kriterium sein, mich nicht nochmal einzustellen. Verständlicherweise! Abgesehen von der Peinlichkeit an sich..
vonCruelPrincessam 16.04.2014 um 16:26 Uhr
Na dann, wenn dir so wenig an deiner Gesundheit liegt.
vonCruelPrincessam 16.04.2014 um 16:27 Uhr
Du könntest ja auch einfach behaupten, dass Kondom wäre geplatzt… Du musst denen ja nicht die Wahrheit sagen.
vonAngelsbaby89am 16.04.2014 um 16:31 Uhr
Wenn du n Baby bekommst wirst du auch erst mal nicht wieder arbeiten
vonLaPirataam 16.04.2014 um 16:34 Uhr
Ich werde es auf jeden Fall irgendwie versuchen. Denn eine Schwangerschaft kann ich echt nicht riskieren. Weißt du, ob denn jetzt auch noch zusätzlich was getan werden kann, um Infektionen vorzubeugen?
vonAngelsbaby89am 16.04.2014 um 17:04 Uhr
Nein jetzt im Nachhinein kannst du nichts mehr tun. Ausser zum Arzt zu gehen
vonGiulia673am 16.04.2014 um 17:15 Uhr
Eine Scheidenspülung wäre angebracht.
vonHoneyKissam 16.04.2014 um 17:19 Uhr
Wenn du jetzt wirklich nicht zum Arzt willst, dann kauf dir mehrere Schwangerschaftstest und teste dich die nächsten Tage selbst. So hast du hinsichtlich einer Schwangerschaft schon mal Gewissheit. Was Krankheiten betrifft, musst du dann aber unbedingt nach deinem Job zum Arzt und bis dahin enthaltsam leben.
vonHoleyMoleyam 16.04.2014 um 17:20 Uhr
Nimmst Du nicht die Pille? Soweit ich weiß, werden doch gerade in der Schifffahrt, Personal besonders auf Krankheiten getestet – Krankheiten gibt es natürlich immer und das Risiko ist bei solchen ONS halt immer da. Aber sowas ist ja immer leicht gesagt. Du kannst theoretisch auf jeden Fall schwanger sein. Von daher bringt es doch nix. Außerdem muss auch ein Schiffsarzt verschwiegen sein. Geh bitte daher zu ihn und hol dir die Pille danach, bevor es zu spät ist.
vonLaPirataam 16.04.2014 um 17:44 Uhr
Erstmal vielen Dank an euch… Es tut schon mal sehr gut, das loszuwerden. Ich arbeite auf einem Frachtschiff. Da gibt es keine Schiffsärzte. Leider nehme ich die Pille nicht mehr.. Und der bordeigene Medikamentenvorrat ist natürlich eher für Männer ausgerichtet. Für Seeleute gibt es regelmäßige Untersuchungen, alle zwei Jahre, die hilft mir im Moment natürlich leider herzlich wenig..
vonLelanaam 16.04.2014 um 19:03 Uhr
Boah, mich macht diese Sache mit dem Typen voll aggressiv!!!
DEM würd ich was erzählen…!!!
Drück die Daumen, dass nix passiert ist…
vonKorni09am 16.04.2014 um 19:10 Uhr
Also ganz ehrlich….selbst schuld.
Wie kann man sich nur in deiner Situation in so ne miesliche
Lage bringen lassen?
Dumm gelaufen was?
Aber ich an deiner Stelle würde auf jeden Fall was tun und es nicht drauf ankommen lassen, dass vielleicht nichts passiert ist.
Wenn du Gewissheit hast, gehts dir doch auch besser!!
vonLilaWolken22am 16.04.2014 um 20:00 Uhr
Also ehrlich gesagt finde ich es hart zu sagen, dass die Threadstellerin selbst schuld ist. Sie wäre selbst schuld, wenn sie sich nicht selbst um Verhütung gekümmert hätte – hat sie aber!
Ich kann verstehen, dass du das nicht gerne melden möchtest. Allerdings geht es um deine Gesundheit. Angenommen du wärst schwänger und die drei Monate sind rum – du kannst nicht mehr abtreiben (zumindest nicht in D.). Dann kannst du den Job auch vergessen …
Zudem könnte ich persönlich keine Nacht ruhig schlafen. Die Sache ist doof gelaufen. Mach das beste draus. Gehe lieber zum Arzt. Musst du den genauen Grund nennen, weshalb du zum Arzt musst oder reicht es nicht aus, dass du “frauliche Probleme” hast?
vonDoryDoryam 17.04.2014 um 00:35 Uhr
Ich würde auf jeden Fall jemanden einweihen. Vielleicht kann dir jemand weiter helfen und du musst ja auch nicht sofort schwanger geworden sein, vor allem wenn er nicht in dir gekommen ist. Mit Infektionen weiß ich nicht, das kann schon sein aber du wirst ja wissen mit wem du geschlafen hast und kannst das besser einschätzen.
Aber bevor du schwanger wirst sag es lieber jemanden auch wenn es dir unangenehm ist. Denn das was kommt, wenn du dadurch wirklich schwanger wirst, kann wesentlich unangenehmer werden.
vonLaPirataam 24.04.2014 um 18:56 Uhr
Ach wie nett, sich über das Unglück anderer Leute lustig zu machen.. 😛 Aber immerhin hast du es gar nicht mal schlecht formuliert, Marygirl089!