HomepageForenSex-ForumPornos – aber selten Sex =(

Pornos – aber selten Sex =(

redangel90am 19.08.2010 um 21:58 Uhr

Hallo Mädels,

wir wohnen zusammen und wie schon geschrieben, mein Freund schaut sich so gut wie jeden Tag Pornos an und das gleich morgens nach dem aufstehen während ich noch “schlafe” … er meint das hätte nichts mit mir zutun nur aus reiner neugier macht er das… aber jeden tag? wieso kann er da nicht zu mir kommen anstatt sich lieber mit so filmchen zu beschäftigen..
Es macht mich fertig und weis nicht ob ich damit weiterhin leben kann denn unser sex leidet auch sehr drunter! nur diese rein raus nummer…

Ich weiß jedoch nicht, wie ich die Situation ändern soll. Und leider bin ich auch eine von den Frauen, die schlechte Laune bekommt, wenn sie kein regelmäßiges erfülltes Sexleben hat. Auch weil für mich kuscheln, etc. mit dazu gehört. Das bleibt dadurch jedoch auch oft auf der Strecke. Hat jemand nen Tipp für mich, wie ich mit der Situation umgehen soll bzw. hat ähnliches schon mal erlebt?

zusammen ein schaun will er nicht, reden will er nicht was wir vlt ändern könnten ja was soll ich sonst tun??
das ihm sex zu anstrengend ist und daher lieber pornos guckt verdammt es macht mich so traurig =(

Nutzer­antworten



  • von LisaEatsBerrys am 03.09.2010 um 23:11 Uhr

    manche männer können auch von pornos abhängig werden

  • von Hanfhasi am 21.08.2010 um 22:14 Uhr

    Sein verhalten ist nicht im normalen maßen und ich würd den zusammenscheissen und gehn. das is krankhaft und es gibt tausende tolle männer die echt was drauf haben in der kiste! wozu diesen schlappschwanz.ekelhaft.also ich würd mich vor dem ekeln!

  • von rubis am 20.08.2010 um 17:43 Uhr

    vielleicht musst du einfach versuchen mit ihm was neues auszuprobieren, damit euer sexleben nicht so eintönig wird. ich finde da gehören halt immer zwei dazu.
    und wenn du mal nicht kommst würde ich ihm das auch einfach offen sagen. und ich würde auf alle fälle mit ihm das gespräch suchen. weil ohne reden kann sich da nichts ändern. 🙂

  • von LisaMArie207 am 20.08.2010 um 08:35 Uhr

    wegen pornos sicherlich nicht…nur in dieser geschilderten situation…scheinen die pornos wichtiger zusein als die beziehung..der partner.
    ich habe nichts gegen pornos-(obwohl ich kein fan davon bin)…aber wenn ich nur noch nummer x bin und pornos nr 1…dann wäre schluß

  • von redangel90 am 20.08.2010 um 00:20 Uhr

    wegen pornos wirklich schluss machen???

  • von LisaMArie207 am 20.08.2010 um 00:12 Uhr

    schick ihn in die wüste…
    mal mag das hinkommen….aber so wie du das schilderst…

    wüste..

  • von redangel90 am 19.08.2010 um 23:44 Uhr

    Danke für die bisherigen einträge!
    Alles schön und gut aber wieso soll ich mir immer die mühe machen ihn zu verführen wenn von seiner seite aus nichts kommt? er ist eher der passive udn genießt udn ich darf machen, toll davon hab ich nicht wirklich was =(

  • von lilazauberfee am 19.08.2010 um 23:23 Uhr

    hey,

    ich hatte das problem auch mal. ich war insgesamt 3,5jahre mit dem mann zusammen, der sex lief irgendwann nicht mehr und ich hab mitbekommen, dass er immer diese filmchen guckt. bei uns lief dann sogut wie gar nichts mehr, weil er keine lust hatte, wenn ich später nach hause kam(ca.3std später als er…hallo??). betrogen hat er mich auch und das war dann das ende der beziehung. später haben wir uns mal in ruhe getroffen und uns mal ausgesprochen und ich hab erfahren, dass er diese filme geguckt hat, weil es ihm einfach spaß macht sex zu beobachten und einfach der beobachter zu sein…das hatte mit mir persönlich angeblich gar nichts zu tun, weil es ihm darum ging fremde zu beobachten und inzwischen glaube ich ihm das auch…damals hat mich das ziemlich gefrustet und ich hab dann auch unbewusst geblockt(vielleicht tust du das ja auch und darum sind es nur so rein-raus-nummern, weil du dich nicht wirklich fallen lassen kannst…)und alles nur noch schlimmer gemacht. kurz um:ich konnte mit seiner vorliebe einfach nicht leben, bzw akzeptieren und daran ist dann auch einiges zerbrochen…mit mir zusammen wollte er das auch nicht gucken und damals hat er darüber auch nicht mit mir gesprochen…wer weiß, was dein freund beim gucken so treibt-da möchte er eben allein sein-und darüber reden ist ihm vielleicht unangenehm…hab dafür einfach verständnis und versuch ihn immer mal zu überraschen und interessant zu bleiben…alles gute!

  • von DiiEDADORT am 19.08.2010 um 23:16 Uhr

    Also für mich wäre das echt nichts. Mit einem Freund der dich nicht anscheinend nicht besonders schätzt & ständig Pornos schaut statt sich mit dir zu beschäftigen.
    Und er will nicht mal drüber reden??
    Wenn er wieder mal seine Filmchen schaut, dann schalt doch einfach mal den Fernseher oder Computer aus, und verführst ihn. Und wenn er seine Rein-Raus Nummer abziehen will sagst du ihm einfach “Nein, So ist es für mich nicht erregend”, und zeigst ihm auf was du stehst & ich hoffe mal der wird bald merken, dass echter sex ihm mehr freude bereitet^^

    Wenn nicht- würde ich ihn verlassen.
    Schliesslich würde das heissen das ihm dein “Genuss” egal ist, und so sollte das einfach nicht sein.

  • von N0RMAL0 am 19.08.2010 um 23:02 Uhr

    hm…wenn man zu oft Pornos schat bekommt man ja auch irgendwie eine ganz andere Vorstellung von Sex.. war das mit der “Rein-Raus-Nummer” immer schon so? Wenn nicht, dann frag ihn mal wieso er das nicht mehr macht und ob er mit dem Schauen aufhören kann. Du könntest auch versuchen selbst die Initiative zu ergreifen und ihn zu verführen. Sorry, mehr kann ich dir leider auch nicht helfen 🙁
    ich wünsch dir viel glück bei der lösung deines problems!

Ähnliche Diskussionen

Pornos.. Antwort

Bananenkecks am 29.09.2010 um 13:30 Uhr
Hallo, ein paar Fragen hätte ich hier, da meine Freundin und ich seit geschlagenen 2 (!!) Stunden darüber diskutieren und zu keinem Erfolg kommen.. 1. Was haltet ihr von Pornos?? 2. Gibt es wirklich kostenlose...

Pornos Antwort

Lxurx am 21.02.2017 um 21:37 Uhr
Hallo zusammen, ich bin neu hier. Mein Freund und ich sind schon etwas länger zusammen. Mir ist völlig bewusst das Männer Pornos schauen und sie es nicht mit Liebe verbinden aber in letzter Zeit habe ich meinen Freund...