HomepageForenSex-ForumSchmerzen beim Sex/Hymenektomie

Schmerzen beim Sex/Hymenektomie

snowyroseam 19.02.2012 um 19:43 Uhr

Ich hatte noch nicht viel Sex in meinem Leben. Das liegt daran, dass ich bisher jedes Mal (!) Schmerzen dabei hatte, mir ist dadurch völlig die Lust auf Sex vergangen. Meine bisherigen Freunde waren selbst unerfahren und so musste ich die ganze “Arbeit” machen, was auch nicht besonders erregend ist, ich konnte mich dabei eigentlich gar nicht fallen lassen…

Ja, was soll ich sagen – sexlos will ich eigentlich nicht leben, ich bin ja nicht asexuell und mir ist klar, dass man einen Partner nicht die ganze Zeit mit Oralsex, etc. vertrösten kann.

Ich hatte bisher eine Untersuchung mit Abstrich beim Frauenarzt, das war unproblematisch. War nur etwas unangenehm. 😀 Ich komme auch mit dem Finger in meine Scheide rein, ich spüre da nichts und es tut nicht weh. Woher kommen diese Schmerzen denn dann? Kann es sein, dass da ein Hymenrest “hängt”, der entfernt werden müsste? Hat jemand auch schon solche Probleme gehabt und kann mir sagen, wie man sie gelöst bekommt?

(Es ist so, dass es da jemanden gibt, für den ich mir wieder richtig Mühe geben möchte, und das gehört dazu… Ich denke nicht, dass ich offen über solche Probleme sprechen könnte, dafür ist die Zeit einfach falsch. Ich würde das Problem am liebsten still für mich alleine lösen, wenn ich ehrlich bin.)

Mehr zum Thema asexuell findest du hier: Asexualität

Nutzer­antworten



  • von specialEdition am 20.02.2012 um 13:35 Uhr

    nach deinen Beschreibungen liegt es sicher nicht an einem Hymenrest, sondern schlicht daran, das du dich nicht entspannen konntest und eigentlich keine große Lust hattest (“ich musste die ganze Arbeit machen” etc .)

    Mein Tipp: warte mal auf einen erfahreneren Mann. Ich hatte auch drei Beziehungen zu unerfahreneren Männern (Zwei Jungfrauen und einer vier Freundinnen und 3 ONS) , und immer hatte ich Schmerzen. starke sogar. ich hatte also insgesamt fünf Jahre lang sehr schmerzhaften Sex, keine Ahnung wieso ich es nie aufgegeben hatte.

    Jetzt hab ich gerade ne Affäre zu einem ganz tollen Man, der sexuell zu 90% auf meiner Linie ist- und er ist wahnsinnig erfahren. was soll ich sagen? keine Schmerzen, obwohl er ein wirklich überdurchschnittlich großes Glied hat, vor dem ich erst richtig Schiss hatte xD

    Bei ihm kann ich mich einfach zu 100% entspannen, auch wenn ich beim Sex die AKTIVE bin, einfach weil ich weiß, dass er weiß was er tut und das er auch schon “so viel erlebt hat”, das ich mir keine Sorgen machen muss das er sich über mich lustig machen könnte oder so.

    Es ist einfach perfekt.

  • von Meine_Herrin am 19.02.2012 um 20:30 Uhr

    Woher soll der Arzt das denn wissen, wenn du nichts sagst? Soll der das riechen, das du Beschwerden hast? Ein Abstrichstäbchen ist ja auch nicht von der Größe mit einen Penis zu vergleichen. Und ohne Ultraschall sieht der von Aussen schon recht nichts.

  • von snowyrose am 19.02.2012 um 20:25 Uhr

    Hey, danke für eure Antworten! 🙂
    Also, die FA hat damals nichts zu mir gesagt. Deshalb wundert mich das alles dann doch. Die Untersuchung ging problemlos, war nur ein ziemlich ungewohntes Gefühl, aber alles andere als schmerzhaft. Ich denke mir eben auch, dass sie mich darauf hingewiesen hätte, wäre da etwas nicht in Ordnung gewesen.
    Naja, zum Arzt muss ich sowieso damit. Das ist klar. :/

  • von Meine_Herrin am 19.02.2012 um 20:12 Uhr

    Für mich wäre die Frage eher, hast du den Arzt nichts gesagt, als du bei ihm zur Untersuchung warst?

  • von Supergirly5000 am 19.02.2012 um 20:10 Uhr

    Hat dein Arzt nichts gesagt als du bei einer Untersuchung warst?

Ähnliche Diskussionen

Schmerzen beim Analverkehr.. Antwort

Lioness_ am 02.09.2014 um 09:08 Uhr
Hallo, ich hab bestimmt schon 30 Threads zu diesen Thema gelesen, hab aber das Gefühl das mir das alles nicht wirklich weiterhilft! 🙁 Folgendes Problem, mein Freund (19) wünscht ( oder braucht wie ers...

Penis schmerzen durch Oralsex? Antwort

Saraphina am 07.02.2011 um 17:11 Uhr
Also liebe desired-Mädels! Ich weiß nicht ist mir auch etwas unangenehm aber ich habe meinem Freund vor 2-3 Wochen einen geblasen. Dann meinte er vor einer Woche das er Schmerzen hätte und beim Arzt war. Und der...