HomepageForenSex-ForumSchwangerschaftsabbruch

Schwangerschaftsabbruch

MausiJam 10.08.2010 um 16:41 Uhr

Hi liebe desired-Mädels,
hab da mal eine Frage.
Mache mir Sorgen um meine Freundin. Sie hat erst in 3Tagen einen Arzttermin.
Also sie hatte vor ca. 3 Wochen einen Schwangerschaftsabbruch. Sie hatte danach kaum Blutungen und kaum Schmerzen.
Sie hatte an dem Tag den NuvaRing reinbekommen.
Jetzt nach 3 Wochen hat sie leichte Blutungen und ab und zu ein ziehen im Unterleib.
Nach 1 Woche hatte sie wieder Sex mit ihrem Freund, jetzt hat sie Angst das der Ring noch nicht gewirkt hat.
Ab wann wirkt so ein Ring?
Und was könnten die leichten Blutungen auf sich haben?
Hat jemand Erfahrung damit?
Wär lieb wenn ihr mir schnell antwortet, denn ihr gehts nicht so gut 🙁
Liebe Grüße

Nutzer­antworten



  • von ObsidianWhisper am 10.08.2010 um 21:55 Uhr

    Achso – leichte Blutungen sind total normal würde ich sagen.
    Neues Verhütungsmittel PLUS! Ss-Abbruch -> Hormonspiegel abrupt verändert -> seltsame Blutungsmuster üblich.

  • von ObsidianWhisper am 10.08.2010 um 21:54 Uhr

    Google weiß soooo viel 🙂
    einfach “Nuvaring Schwangerschaftsabbruch” reinhauen und was liest man:

    http://reports-news.universimed.com/artikel/nuvaring%C2%AE-sicherheit-und-akzeptanz-von-nuvaring-nach-einem-schwangerschaftsabb
    >>>
    “Die Ergebnisse unterstützen die Sicherheit der Anwendung von NuvaRing innerhalb der ersten Woche nach einem Schwangerschaftsabbruch und […..]”

    Also würde ich wohl sagen er hat schon gewirkt.
    mal abgesehen davon dauert es mit Sicherheit ne Weile, bis der Körper nach ner Schwangerschaft wieder “normal” Eizellen reifen lässt… der ist nach nem Abbruch mit Sicherheit auch ziemlich durcheinander.
    Somit behaupte ich mal, sie braucht sich keine großen Sorgen zu machen ^^
    aber sie hat ja zum Glück eh noch den Arzttermin.

  • von agnesnitt am 10.08.2010 um 20:52 Uhr

    Hat der FA das mit dem Nuvaring denn abgesegnet? Ich kenne das nur so, dass nach einem Abbruch erst mal GV-Verbot gilt, und zwar solange die Blutung anhält. Und den Nuvaring hätte ich erst nach einem Monat wieder eingelegt.
    Die Blutungen sind nicht weiter verwunderlich, da sie sich wahrscheinlich doch noch in einem gewissen Hormonchaos befindet.
    Ob der Ring schon gewirkt hat, oder nicht, kann ich nicht sagen. Ich würde allerdings eher nein denken. Wobei ich es auch für unwahrscheinlich halten, dass sie von diesem GV eine Woche nach dem Abbruch wieder schwanger sein könnte. Das ist schon sehr unwahrscheinlich, dann hätte ja während der Schwangerschaft ein Ei zum Eisprung heranreifen müssen. Und das wird normalerweise durch die Hormone verhindert.
    Aber sie hat ja sowieso einen Arzttermin. Sie muss sich halt solange gedulden.

  • von Girl_next_Door am 10.08.2010 um 19:07 Uhr

    ich weiß es nicht mehr genau, aber ich hab sowas im hinterkopf, dass man in den ersten 7 tagen zusätzlich mit kondom verhüten sollte, sofern man vorher keine andere hormonelle verhütung verwendet hat.
    ich hatte davor das stäbchen drin und hab den ersten ring am selben tag eingelegt, an dem mir dieses entfernt wurde.meine ärztin damals hat gemeint, dass so der schutz nicht gefährdet wäre.

    da ich mir aber grad nicht ganz sicher bin, sollte deine freundin in die packungsbeilage schauen.

    woher die blutungen kamen und das ziehen, kann ich leider nicht sagen.können natürlich nachwirkungen des abbruchs sein, aber das kann nur der arzt sagen.an ihrer stelle würde ich den mal aufsuchen.

Ähnliche Diskussionen

Dicker Bauch nach Sex Antwort

Luzifera am 28.06.2016 um 17:03 Uhr
Hallo liebe desired. Ich habe da ein Problem , worüber ich mir Sorgen mache. Wie der Titel schon sagt, hatte ich nachdem Sex einen dicken Bauch. Aber ich habe keine Ahnung woher das kommt. Ich bin völlig planlos. Ich...

Nach einsetzen der Jaydess Spirale nur Probleme.... Antwort

Katazyna am 14.06.2017 um 11:46 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich habe mir letzte Woche, genauer gesagt am Mittwoch den 07.06.2017 die Jaydess Spirale einsetzen lassen. Vorweg muss ich sagen, war es ein sehr schmerzhafter Eingriff bei mir und danach tat es auch...