HomepageForenSex-ForumSex-Wochenende?!?

Sex-Wochenende?!?

waffelschnitteam 04.06.2012 um 00:35 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich brauche eueren Rat. Ich bin ein wenig verunsichert. Ich fange mal mit meiner Geschichte an und versuche mich kurzzuhalten:

Ich habe vor ca. 1 Jahr über eine gute Freundin von mir einen Typen kennengelernt. Wir haben öfters miteinander was unternommen und auch rumgemacht usw. und er hat auch öfters mal bei mir geschlafen. Ich hatte das gefühl, ich könnte mich in ihn verlieben. Wusste aber, dass er nichts festes will. Als er ab und zu bei mir geschlafen hat, hat er mir schon zu spüren gegeben, dass er mit mir schlafen will. Ich habe es aber immer abgebockt, weil ich angst hatte ich verliebe mich. Das wollte ich nicht, um einen Drama aus dem Weg zu gehen.

Jetzt ist es so: er ist vor einen dreiviertel jahr ca. 400 km weggezogen. Wir schreiben ab und zu und jetzt hat er mich so einen Fest bei sich in der Stadt eingeladen, dass das ganze Wochenende dauert. Ich werde auch hinfahren.
Also ich denke da kommen auch noch viele andere usw.
jetzt ist die gefahr vorbei, dass ich mich verlieben kann, weil es absurd wäre. Ich fand ihn schon immer heiß.
Wie kann ich es jetzt anstellen, dass an diesen WE was läuft (eben so ein kleines Sex-Wochenende)? bzw. wie signalisiere ich ihn jetzt, dass ich ihn will. (rein sexuell)

Würde mich über Antworten freuen.

Nutzer­antworten



  • von cassi15 am 12.11.2012 um 16:22 Uhr

    So wie Du das schreibst, wird das bestimmt ein Sex-Wochenende. Warum sollte er dich sonst so lange einladen?! Erzähl nachher mal von Deinem heißen Sex-Wochenende 😉

  • von V1ci am 04.06.2012 um 20:20 Uhr

    leichte berührungen, heiße blicke.. du weisst doch bestimmt mittlerweile was ihn heiß macht oder?

  • von onickl am 04.06.2012 um 13:12 Uhr

    Ich denk, du brauchst dich gar nicht besonders anstrengen, entweder ist diese Spannung zwischen euch da, dann eben bis zum Finale, dem Sex-Wochenende – oder eben nicht mehr, wird sich alles weisen. Glück auf!

  • von sunnyd am 04.06.2012 um 11:43 Uhr

    Dass du dich jetzt nicht mehr in ihn verlieben wirst, weil er so weit wegwohnt halte ich für Wunschdenken.
    Aber ich kann den anderen Mädels da auch nur zustimmen. Lass es auf dich zukommen, mach evtl schonmal ein paar Andeutungen. Aber übertreib auf jeden Fall nicht, weil es kann wirklich auch passieren, dass er mittlerweile kein Interesse mehr an dir hat.

  • von Luby_87 am 04.06.2012 um 09:54 Uhr

    Hmm, warum solltest Du Dich jetzt nicht mehr verlieben können? Nur weil er jetzt weiter weg wohnt?

    Ansonsten – der Kerl wirds schon merken, vllt hofft er ja selbst auf ein Sex-Wochenende, weil er Dich eingeladen hat zum Übernachten…

    Allerdings würde ich nix übertrieben Aufreizendes anziehen, sonst sieht es doch zu gewollt aus. Zieh Dir schöne Unterwäsche an, ein enganliegendes Top, vllt auch mit etwas mehr Ausschnitt und kurze, enge Shorts.

    Und tagsüber weder zu aufreizend, noch zu mauerblümchenmäßig.

    Das wird schon mit dem Sex-Wochenende!

    Allerdings – vllt kann es auch sein, dass er nicht mehr will, weil Du ihn vorher so oft hast abblitzen lassen. Eben weil diese Möglichkeit besteht, würde ich mich da nicht auf Teufel komm raus so anbieten und extra heiße Klamotten anziehen.

  • von Aivalf am 04.06.2012 um 08:54 Uhr

    Kannst ja auch jetzt schon anfangen, wenn ihr euch mal wieder schreibt, es anzudeuten. So nach dem Motto: Ich schlafe nicht gerne allein 😉
    Wie hier schon geschrieben wurde: Er wird es schon spüren und wenn er es auch will, wird er die Chance nutzen. 🙂

  • von Feelia am 04.06.2012 um 07:51 Uhr

    obsidian hat mMn die besten möglichkeiten hier schön zusammengefasst….:-D
    außerdem wirds sich doch eh ergeben,sofern er auch noch lust auf dich hat-sowas spüren doch meist beide seiten,dass da was geht…

  • von meinelieben am 04.06.2012 um 07:22 Uhr

    wo liegt dein Problem?
    Verkrampf doch nicht, bleib mal locker!
    Er wollte doch schon vorher auch, also wenn er nicht gerade ne Freundin hat, warum sollte er es nicht jetzt auch wollen?

    Und verlieben kannst du dich trotzdem, ob große Entfernung oder ob er Nachbar wäre.

    Fahr hin, sei Du selbst und genieße es, der Rest kommt von allein und damit wahrscheinlich auch ein Sex-Wochenende!! 😀

    Viiiieeeeell Spaaaaassssss!!!!

  • von Theanou am 04.06.2012 um 06:29 Uhr

    Sag es ihm – sexy outfit ist natürlich hilfreich, vielleicht auch so ein paar “aphrodisierende Sachen” wie Schokolade etc. zum naschen.

    Aber sei nicht sauer, wenn er vielleicht nicht mehr will

  • von ObsidianWhisper am 04.06.2012 um 01:07 Uhr

    zum Schlafen ein sexy Outfit suchen? körperlich eben einfach in irgendeiner Art annähern. vielleicht wenn/falls er dir getrennte Betten oder gar Zimmer anbietet fragen, ob du nicht auch mit bei ihm schlafen kannst… und so weiter.
    oooder du sagst einfach ganz klar, dass du ein Sex-Wochenende willst 😛

Ähnliche Diskussionen

Sex nur am Wochenende und in der Woche eine Pause? Antwort

Kirby2012 am 04.01.2013 um 16:48 Uhr
Es heißt ja man wird Orgasmusfähiger wenn man weiß was man will und wie man angefasst werden will, das kann man ja nur durch SB rausfinden. Aber es heißt ebenfalls wenn man zum Beispiel mehrere Tage nicht befriedigt...