HomepageForenSex-ForumSexpartner meldet sich nur, wenn er er will, ansonsten absolute Funkstille

Sexpartner meldet sich nur, wenn er er will, ansonsten absolute Funkstille

Marry2011am 24.07.2011 um 06:41 Uhr

Ich bin mit meinem Problem wahrscheinlich nicht allein. Hatte mit einem Kollegen eine Sexbeziehung am Laufen. Am Anfang war auch alles, so wie
wir es verabredet hatten – dachte ich zumindest. In der Zwischenzeit ist es nur noch ätzend. Mein Kollege meldet sich nur dann, wenn er Sex will und ich zu ihm kommen darf. Sollte ich mal mit ihm schlafen wollen, erfolgt noch nicht einmal eine Antwort auf meine Mails bzw. ein kurzes nein. Meistens hat er dann, wenn ich zu ihm kommen “darf” auch noch getrunken usw., so dass der Spaß, zumindest bei mir arg schrumpft. Er meldet sich vorwiegend spät abends und ich springe dann, weil ich gerne mit ihm schlafe. Allerdings bin ich nicht die Einzige Sexbeziehung. Ich weiß, dass er an mir kein Interesse hat, sondern nur an meinem Körper und ich wohl die Beziehung beenden sollte. Ich frage mich nur, warum er sich so kalt und abweisend verhält. Vielleicht brauche ich auch gar nichts mehr zu beenden, wenn er sich auch weiterhin nicht melden wird. Freunde von mir meinen allerdings, dass er sich eines Tages, sofern keine andere greifbar sei, melden und ich wieder springen und er dadurch sein Ziel erreicht hätte. Ich weiß es nicht! Wenn er nicht mein Kollege wäre, wäre die Sache auch nicht ganz so kompliziert. Dann musste ich noch erfahren, dass er seine anderen Sexbeziehungen im Akt heimlich gefilmt und diese im Bekanntenkreis rumgezeigt hatte. Mit sowas hätte ich auf gar keinen Fall gerechnet. Was ist mit diesem Typen los, dass er sich so verhält. Wie sollte man sich jetzt verhalten? Den Kontakt einschlafen lassen oder falls er sich noch einmal meldet, darauf eingehen bzw. antworten oder lieber nicht? Es ist alles leichter gesagt als getan. Ich weiß, dass er auf Dauer nicht gut für mich ist, aber ich kann es noch nicht akzeptieren, dass es so ist.

Mehr zum Thema Sexbeziehung findest du hier: Sexbeziehung: Wie funktioniert das eigentlich?

Nutzer­antworten



  • von Clauditta am 24.07.2011 um 15:59 Uhr

    Sorry – Typo: Sei doch …

  • von Clauditta am 24.07.2011 um 15:58 Uhr

    @Marry2011: ich verstehe dich gut!
    Eine Affäre und Sex-Beziehung (ich nenne sie eher “Fuck Buddy – FB”) sind nun mal keine Beziehung und die Grenzen sind da glasklar. Bei einem FB solltes du nix anderes erwarten ausser tollen Sex!
    Trotzdem bin ich auch schon in die `Falle` getappt, dass ich in ein tolles Sex-Erlebnis mit einem FB mehr hinein interpretiert habe. Genau DANN wird es komisch, kompliziert und schwierig! Da gibt es nur eins: die Ganze Sache abbrechen.

    Sie doch bei diesem Typen ruhig mal etwas egoistischer! Frag dich doch mal selber ganz kritisch: was willst du eigentlich?!?!

  • von Marry2011 am 24.07.2011 um 15:31 Uhr

    Ich werde auch versuchen ihn bzw. seine Kontaktmails so weit wie möglich zu ignorieren. Er ist halt ein Kollege von mir und da sieht man sich doch öfters. Z. Zt. sieht es aber nach einer erneuten Kontaktaufnahme gar nicht aus. Wenn er aus einem Pool von anderen schöpfen kann, braucht er mich nicht. Casual Sex Typ: Würde mir vielleicht sogar auch zusagen, aber ihm nicht bzw. ich weiß nicht, ob es mich nicht irgendwann stören würde, wenn ich dann immer wüsste, wer wann vorbeikommt und in denselben Laken schläft … Die werden nämlich auch nicht gewechselt.

  • von Feelia am 24.07.2011 um 13:40 Uhr

    @nadelle:wo siehst du denn hier das wegschmeißen?!ok der typ isn arsch weil er heimlich beim sex videos dreht-deshalb affäre beenden,sprich ihn ab jetzt ignorieren,wenn er ihr schreibt.
    aber:sich bei ner affäre nur zu melden,wenn man grad bock hat,ist nun mal NORMAL! und klar,wenn er grad keinen bock hat,wozu soll er sich dann zurück melden?!also wenn ich zu tun hab und meine affäre simst mir und ich hab eh kein bock,dann sims ich auch mal nicht zurück.na und?!
    ich seh da keine respektlosigkeit!was die videos angeht,klar,das ja!aber es ist nicht respektlos,auf ne sms oä von ner affäre nicht zu antworten,wenn man eh grad kein bock aufn treffen hat…keine antwort is eben auch ne antwort!

  • von Marry2011 am 24.07.2011 um 12:13 Uhr

    @schatzlein: Ich finde es auch total unter aller Würde, was er da mit den heimlichen Filmaufnahmen gemacht hat. Diese dann auch im Freundes- und Bekanntenkreis zu zeigen, geht gar nicht. Aber er tut es. Selbst wenn ich alle Partnerinnen von ihm kennen würde, was sollte ich denen denn sagen. Passt auf, er filmt und haltet Ausschau nach Kameras? Die können so klein sein, dass man die gar nicht sieht. Er würde mich doch als verlassene Ex darstellen, die keinen mehr abkriegt.

  • von Marry2011 am 24.07.2011 um 11:58 Uhr

    Mit dem Filmen wusste ich vorher nicht! Hatte es auch erst durch Zufall erfahren.

  • von gansiii am 24.07.2011 um 11:49 Uhr

    Ich hatte mit meinem Freund vorher auch nur ne Fickbeziehung, da haben wir uns auch nur gesehen wenn er sex wollte, dass dann irgendwann mehr draus wird war eigentlich nciht geplant.

    Aber darum heißt es ja Affäre…

  • von Feelia am 24.07.2011 um 11:48 Uhr

    ah KORREKTUR:hab den text anfangs nicht gelesen,dann aber doch noch(sonst stünde das mitm filmen ja net mir drin)^^

  • von Feelia am 24.07.2011 um 11:47 Uhr

    ich les mir den text erst gar nicht durch,da es für mich auch so auf der hand liegt,was hier das problem ist:
    du kapierst nicht,was ne affäre ist!
    in ner affäre (ist doch dasselbe wie ne sexbeziehung) geht es nun mal nur um sex und man trifft sich auch nur zum zweck,sex zu haben.
    also meldet man sich selbstverständlich nur dann,wenn man grad lust auf sex hat.
    warum sollte man sich bitte sonst melden?!wenn ern kumpel von dir wär,klar,da meldet man sich ja auch als freund einfach mal so.aber er ist nur dein FI**freund!

    wenne sex ohne jegliche verpflichtungen nicht magst,hab keinen.aber wenn du das machst,dann hast du von deiner affäre absolut NICHTS zu erwarten ausser gelegentliche treffen zum sex!das wars!nein,es gibt da keine:wie gehts dir,vermiss dich…sms.NEIN!weil man die zum vögeln nicht braucht!
    also:wenn ich sex will,meld ich mich halt auch nur deshalb bei dem typ.
    so und wenn er dann nicht drauf reagiert,meld ich mich halt bei jemand anders und sitz sicher nicht dumm rum und warte auf den einen,so wie du…gibt genug männer auf der welt.

    und ach ja:wüsste ich,dass son typ frauen schon mal heimlich gefilmt hat,würd ich nicht mitm vögeln?!tjao..

  • von schatzlein am 24.07.2011 um 11:31 Uhr

    Frage: wieso lässt du da mit dir machen? Das ist doch total erniedrigend. Ich mein nur ne sexbeziehung, wenn beide gleichberechtigt sind und auf ihre Kosten kommen is ja ok. Aber anscheindend bist du wien Hund für ihn. Wenn er will ruft er und du kommst angedackelt, aber wenn du mal was willst, dann heißt es nein.. ganz ehrlich, das ist doch scheiße.
    So wie du es geschildert hast nutzt er dich aus. Melde dich nicht bei ihm und reagiere auch nicht, wenn er sich meldet. Das wird wohl das beste sein.
    Und ich hoffe für dich, dass er dich nicht auch heimlich gefilmt hat. Ich würd vielleicht zu den anderen Frauen gehen und denen das sagen, sodass sie ihn anzeigen können. So ein mieses Schwein!!!!

Ähnliche Diskussionen

Wieviel Sexpartner hattet ihr? Antwort

DoriSchatz am 04.12.2012 um 17:43 Uhr
Würd mich mal interessieren wie alt ihr seit und mit wieviel Männern ihr schon insgesamt mal Sex hattet! Hab irgendwo gelesen, dass die deutsche Frau durchschnittlich 6 hat! Find aber nicht, dass man das...

Sexpartner der Freundin Antwort

marv2312 am 10.11.2017 um 20:03 Uhr
Mich interessiert seit geraumer Zeit das Sexleben meiner Freundin, was hat sie mit wem gemacht hat, wovon träumt sie, sogar, mit wem sie sich was vorstellen könnte(Arbeitskollege, zufällige Bekannte...) Wie ist es bei...