Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Sperma mehrere Tage in Vagina?

Hallo,

gestern habe ich plötzlich totale Unterleibskrämpfe bekommen, wie, wenn ich meine Tage kriege. Aufm Klo habe ich dann festgestellt, dass wohl Sperma aus mir raus kam, allerdings lag das letzte Mal 5-7 Tage zurück, solange muss es also in mir drin gewesen sein. Ist euch das schon mal passiert? So lange und in Verbindung mit so heftigen Krämpfen?

von LeavesAbove am 11.10.2015 um 14:38 Uhr
Sperma kann bis zu einer Woche im Körper bleiben. Allerdings ist es unwahrscheinlich, dass es erst nach fünf bis sieben Tagen in signifikanter Menge austritt.
Eventuell solltest du eine Entzündung ausschließen lassen.
von TheStampede am 12.10.2015 um 14:02 Uhr
Ich öhm weiß nicht wie alt du bist, aber Frauen haben auch sowas wie Weißfluss... Das kann jeder Zeit kommen in unterschliedlichen Mengen... Vielleicht bekommst du ja deine Tage, Weißfluss kommt glaube ich gern als Vorzeichen für die Regelblutung.
Wenn du nicht deine Tage bekommst und trotzdem noch Schmerzen hast und vllt sogar noch andere Probleme wie Juckreiz, dann so wie LeavesAbove sagte; Arzt und zusehen das es keine Entzündung ist.
von specialEdition am 12.10.2015 um 16:03 Uhr
Nein, hatte ich noch nicht. Die Scheide hat eine Selbstreinigungsfunktion, also in größeren Mengen (so dass es richtig rausfließt) kann nach sieben Tagen eigentlich gar nciht mehr sein. Da ist es höchstens noch in Spuren da, die man nicht mal mehr bemerkt.
Sicher, dass es sperma war? Kann es nicht übermäßiger Ausfluss gewesen sein? Ansonsten würd ich mir einfach mal nen Termin beim FA geben lassen und mal checken, ob alles passt- vielleicht hast du aus irgendeinem Grund Bauchschmerzen. Am Sperma liegt das auf jeden FAll sicher nicht!

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich