HomepageForenSex-ForumTattooberatung?! –> Kosten?

Tattooberatung?! –> Kosten?

H0n3ym00nam 18.11.2009 um 13:27 Uhr

ich bins mal wieder 😀

wenn ich zum Tätowierer geh, dem meine Vorstellungen sage und möchte, dass er etwas entwirft, kostet das dann was?

Möchte nämlich zwei Flaggen miteinander “verschmelzen”, habe aber irgendwie keine gute idee…

Und noch was.. wie habt ihr euren Tätowierer gefunden? Also ich will ja irgendwie nicht zum erstbesten.. und in meinem Freundeskreis haben fast keine Tattoos, die mir irgendwie jmd guten empfehlen könnten…

Nutzer­antworten



  • von Mila_Superstar am 16.12.2009 um 22:48 Uhr

    Also ich war gestern erst nen Termin machen bei nem Tattoowierer ^^ ein Entwurf kostet NIX und ein guter Tattoowierer zeichnet dir dein Bild dann freihand auf die Stelle wo du es hin haben willst kurz bevor er anfängt ! Die Anzahlung leistet man einfach, weil wenn man nen Termin nicht wahrnimmt oa dann haben die wenigstens ein wenig für die verlorene Zeit ! Ich hab 2 Tattoowierer mein bester hat termine bis 2011 voll also kann er nich dann bin ich zum nächste hab mir Arbeiten von ihm angeschaut und fand die sehr gut so hab ich meinen gefunden 😀 Nun lass ich mich am 5.1.10 stechen *freu
    Geh einfach hin sag was du willst oder was du dir ungefähr vorstellst und dann lass es dir malen 😉 das kostet echt nix

  • von DresdenDoll am 16.12.2009 um 22:42 Uhr

    Die Beratung selbst kostet prinzipiell nix…sobald aber ein Entwurf gezeichnet wird,kostet es selbstverständlich… der Tätowierer will diese Zeit schließlich bezahlt bekommen. Er weiß ja nich,bei wem du dir das Motiv letztendlich stechen läßt…
    Um gute Studios zu finden,empfehle ich das Tätowier-Magazin…

  • von pussycat89 am 11.12.2009 um 19:14 Uhr

    die beratung kostet eigentlich nix…….zumindest bei nem guten tätowierer…
    wenn du noch auf tätowierer suche bist, dann geh in verschiedene studios, red dort mit den leuten, schau dich n bissl um und achte auf die sauberkeit….nehm dann das wo es dir am besten gefallen hat und wo alles hygienisch rein schien

  • von H0n3ym00n am 18.11.2009 um 15:11 Uhr

    hmm oke ich danke euch 🙂 werd mir dann jetzt mal ein paar anschauen gehen… 😀 freu mich schon haha 😀

  • von frolleinchaos am 18.11.2009 um 14:56 Uhr

    das meinte ich ja auch. das ist völlig normal.

  • von hotchicka1507 am 18.11.2009 um 14:56 Uhr

    das entwerfen kostet nichts!!! wenn du dann direkt nen termin machst dann musst du eine anzahlung machen

  • von frolleinchaos am 18.11.2009 um 14:49 Uhr

    quatsch, das entwerfen kostet doch nix! klar hat man schon vorstellungen und dann beschreibt man dem tätowierer was man so möchte. der zeichnet das dann (man muss ja nciht mit nem fertigen motiv dahin gehen, kann aber ruhig vorlagen mitbringen, die dem wunsch ähneln) und verändert das nach deinen wünschen(das find ich, kann man bei den preisen ja auch verlangen).
    Man macht dann nen termin und zahlt halt n bestimmten betrag an (wenn man den termin pünktlich absagt, ist das geld auch nicht weg, das ist es nur wenn man einfach nicht kommt, ohne bescheid zu sagen). der betrag wird dann zu den kosten für das tattoo gerechnet, dh. dein tattoo kostet 180€ und du hast schon 50 € angezahlt, musst du nachher nur noch 130€ zahlen…
    Je nach dem wie aufwendig und groß deine tattoowierung wird, kostet das dann auch, aber meistens so ca 100€ die stunde…
    da musste halt fragen, wie teuer deins dann wird.
    tattoostudios kannste am besten bei wildcat.de finden, das ist ne körperkunst-community (völlig kostenlos!)

  • von esachan am 18.11.2009 um 13:36 Uhr

    ich denke das dürfte kein problem sein … ^^ sonst musst du einfach ganz schnell laufen 😀

  • von H0n3ym00n am 18.11.2009 um 13:32 Uhr

    oops..

  • von H0n3ym00n am 18.11.2009 um 13:32 Uhr

    hmm.. und wenn ich dann doch nich mehr will der mir aber schon paar entwürfe gemacht hat? ^^

  • von esachan am 18.11.2009 um 13:30 Uhr

    soweit ich weiß kostet das nichts solange du das bei dem machen lässt also damit kannst dann nicht iwo anders hinlaufen …^^
    also ich bin auch grade am planen wo ich meins machen lasse und ich fahre wahrscheinlich nach hamburg zu jungbluth
    guck einfach mal im internet nach tätowoerern in deiner nähe … und schau dir die bilder an … man kann und bei den die dir gefallen kannst bestimmt auch rein gehen und dir das da mal angucken

Ähnliche Diskussionen

Intimpiercing - Kosten? Antwort

kirschrot am 05.04.2010 um 21:48 Uhr
Ich möchte mir demnächst ein Intimpiercing zulegen. Entweder Christina oder Klitorisvorhaut. Was für Kosten kommen da auf mich zu? Und beim KV - was würdet ihr eher empfehlen? Horizontal oder vertikal?

Kosten für Abtreibung Antwort

eeW9johch9ru am 21.04.2017 um 20:47 Uhr
Hey ich bin 19 und Schülerrin. Am 11.4 riss beim Sex das Gummi. Er war noch nicht gekommen und es riss beim raus holen. Ich hab innerhalb von 4 Stunden die Pille danach genommen. Meine letzt tage fingen am 31.3...