HomepageForenSex-ForumWas geht mit mir ab?! Ich were nicht mehr erregt.

Was geht mit mir ab?! Ich were nicht mehr erregt.

thehollygirlam 03.01.2011 um 22:59 Uhr

hallo leute.
ich habn problem… ich hab nen freund. ietzt 3 monate schon.
wir haben schon zusammen geschlafen. für mich wars nich das erste mal. für ihn schon, aber das is nebensache.
also zum punkt, als wir das erste mal sex hatten, da bin ich richtig gekommen. auch wenn er mich geleckt hat. ich war richtig erregt. aber seit ein paar tagen läuft nichts mehr…
er machts echt gut, aber ich werde einfach nicht erregt.
er ist sehr schnell voll drauf und dringt dann auch scheller mal in mich ein. aber ich bin nie schon erregt genug. es macht weh und brennt. und nachdem er gekommen ist, gibt er mir einen kuss und sagt wie schön das ietzt gewesen sei.
ich wurde aber dabei gequält. ich kann ihm das aber irgendwie nicht sagen..
ietzt wollt ich mal schauen obs an ihm liegt. und wenn ichs mir sogar selber mache. brauch ich ne ewigkeit um ein bisschen was zu spüren.
soll ichs ihm sagen?
und wenn ia, wie?
dankeschöön. 🙂

Nutzer­antworten



  • von madameboudoir am 07.01.2011 um 00:42 Uhr

    vll ist deine libido momentan bisschn aufm tiefpunkt (;

    ..allerdings was das andere angeht ; dh. die schmerzen & co..musst du mit ihm drüber reden.
    bringt ja nix wenn du es so über dich ergehen lässt aber schmerzen hast.

  • von MargeSimpson am 05.01.2011 um 01:40 Uhr

    Rede einfach mit deinem Freund sofern sich dein Problem innerhalb dieser Woche nicht von selbst löst, in einer Beziehung solte man das können.
    Da das erst in den letzten Tagen auftrat, kann es vielleicht sein, dass du kurz davor warst/bist, deine Tage zu kriegen?
    Zumindest bei mir ist das so, dass mein Freund sich kurz vorher (vor allem Montags wenn se abends kommen sollen) anstrengen kann soviel er will, da kommt kein Tropfen bei mir. Weiß net ob das dann am Hormonabzug bedingt durch die Pillenpause liegt.
    Sollte es doch mehr am Stress liegen, wie wärs z.B. wenn er dich erstmal mit einer entspannenden Massage verwöhnt oder sonstwie davor was entspannendes macht. Vielleicht wirds dann besser weil früher gings ja auch…

  • von candysister am 05.01.2011 um 01:25 Uhr

    Hey.
    Bin auch der Meinung du solltest 100 pro mit ihm reden.
    Am Anfang meiner Beziehung hatte ich gegenüber meinem Freund noch ein totales Schamgefühl, weil ich mir Gedanken gemacht hatte, weil er Erfahrung hatte und ich nicht.
    Und wenn es dann darum ging das ich ihn auf irgendwas ansprechen musste,was mir peinlich oder unangenehm war, hab ich auf einen Moment gewartet indem wir zusammen im Bett lagen, ich in seinem Arm, ihn aber nicht angucken konnte…
    Also mir hat es geholfen… heute reden wir über alles und die anfängliche Scham ist auch weg. 🙂
    DU machst das schon 🙂

  • von thehollygirl am 03.01.2011 um 23:43 Uhr

    ja. ich hab momentan unglaublichen stress in der schule. aber nur noch einen Monat und dann ist der stress vorbei. hoffentlich kann ich dann mein liebesleben wieder geniessen. 😉
    lg.

  • von minalein90 am 03.01.2011 um 23:38 Uhr

    sehe das so wie Verilicious kann auch an stress liegen…
    versuch n klaren Kopf zu bekommen.
    Für Hilfe und gute Worte brauchst du dich nicht bedanken..
    liebe grüße

  • von Verilicious am 03.01.2011 um 23:31 Uhr

    warten, so was macht man nicht im Telefon.
    Könnte es auch daran liegen, dass du abgelenkt bist, dich was beschäftigt, du Stress hast usw. ?! Wenn ja, vllt wird`s wieder anders, wenn du das nicht mehr hast

  • von thehollygirl am 03.01.2011 um 23:24 Uhr

    okee. ich hab doch noch ne frage.
    ich bin ietzt zu hause. ich seh ihn erst wieder in einer woche. soll ich ihn anrufen oder warten bis samstag?
    bussi.

  • von thehollygirl am 03.01.2011 um 23:22 Uhr

    danke ihr zwei! ich bin so froh das ich auf diese seite gestossen bin!
    🙂
    ihr habt beide vollkommen recht. ich war nur so verzweifelt..
    mal schauen was draus wird.
    bussi an euch.
    🙂

  • von tiko am 03.01.2011 um 23:14 Uhr

    du mjusst auf jeden fall mit ihm darüber reden.
    vielleicht testet ihr mal beim petting, ob es da klappt, dass du dich erregt fühlst. und beim sex auf jeden fall ein längeres vorspiel, bis du eben erregt genug bist. das hat ja keinen sinn wenn du dich da durch quälst und überhaupt keinen spaß daran hast, das ist ja wohl nicht der sinn vom sex.
    sag ihm das einfach so, er muss das verstehen, da ist ja auch nichts dabei.

  • von minalein90 am 03.01.2011 um 23:09 Uhr

    Hallo du Liebe!
    Als erstes ja sag es Ihm… bringt nichts wenn du schmerzen hast…(traurig das er es nicht merkt, aber naja, Männer halt). Sag ihm einfach das vorspiel müsse länger sein damit du mehr erregt wirst… und damit DEIN “natürliches Gleitgel” von ganz allein kommt…
    Das zweite ich hatte dieses Problem bei meinem ersten Freund auch. Lag daran das ich mir die erste Zeit verliebt sein eingeredet habe.. und als nichts mehr ging wusste ich warum… schon mal überlegt obs 100% liebe ist..
    wenn ja solltest du über alles mit ihm reden können… wenns dir weh tut und das bei dir nichts passiert…
    Und zum Thema kommen eine Frau muss halt nicht immer kommen. je nach dem ob ihr bester punkt getroffen wird oder nicht

Ähnliche Diskussionen

Wann ist ein Mann erregt ? Antwort

malali am 10.03.2014 um 07:59 Uhr
Hi ihr süßen Erdbeeren 🙂 Ich möchte gerne wissen 1.)woher ich bei einem Mann erkennen kann, ob er sexuelle erregt ist? Und 2.) woran ich sehen kann, ob er mich attraktiv findet? Dass ein steifer...

Wodurch werden vergebene Männer noch erregt? Antwort

Kassandra20 am 22.10.2011 um 16:07 Uhr
Hey, also ich hatte letztens mit meinem Freund mal so drüber gesprochen, wodurch er denn noch so im Alltag erregt wird, in Bezug auf andere Frauen... Er meinte, dass er wohl nicht durch den Anblick einer anderen...