HomepageForenSex-ForumWas haltet ihr von Sex gegen Geld?

Was haltet ihr von Sex gegen Geld?

MadameSugaram 19.01.2010 um 23:04 Uhr

Hi ihr Lieben!

Mich nimmt es Wunder was ihr darüber denkt..

Hauptsächlich reizt das gute schnelle Geld. Es gibt aber auch einige Mädels und Ladys die das u.a auch aus Spass machen, was sicherlich auch eine Voraussetztung ist.

Viele Mädels machen das um ihr Studium oder Freizeit und Leben aufzubessern. Es sind viele darunter, an denen man es nicht unbedingt ansieht-sprich solche wie Du&Ich.

Gebt Anregungen, eure Meinungen ab.. Was euch einfällt..

LG

Nutzer­antworten



  • von JazzPakt949 am 15.09.2017 um 17:35 Uhr

    Geht so nicht meins

  • von Katharina_Muc am 23.07.2014 um 10:03 Uhr

    Ein äußerst ambivalentes Thema. Ich denke, jede Frau muss selbst wissen was sie tut. Ich würde einfach nur jeder Frau DRINGEND empfehlen, Google zum Glühen zu bringen und zu recherchieren, was das Zeug hält.

    Information ist alles.

    Eine Freundin von mir arbeitet als Escort. Sie war vorab leider nicht gut informiert. Wie gibt es das noch im Internetzeitalter? Sie hatte Glück, am Ende noch eine gute Agentur gefunden zu haben. Urteile stehen mir nicht zu.

  • von LoVve am 22.01.2010 um 09:13 Uhr

    Das ist mein körper und den verkauf ich ganz bestimmt nicht, ich glaube das tun die wenigsten

  • von BeatMyCheer am 21.01.2010 um 16:26 Uhr

    Geht gar nicht, ich brauch mein Geld nicht durch solche billige Aktionen verdienen. Man ist doch nicht körperlich behindert und könnte auch was vernünftiges machen und für die Arbeit schwitzen .. Anstatt hier so eine Show abzuziehen, wo jeder geil wird. Ist doch ne totale Erniedrigung finde ich.

    Achja, Studium etc. solche Hilfen kann man sich auch vom Staat holen, dafür brauchen man nicht rum zu huren 😉

  • von DrFreakiiH am 21.01.2010 um 16:22 Uhr

    nicht so meins

  • von GreenEyes28 am 20.01.2010 um 14:02 Uhr

    ob eine ständig one-night-stands hat oder ob sie sich ihre partner aussucht und dann zur kasse bietet – großen unterschied sehe ich da nicht, manche finden es aufregend bezahlt zu werden und bei manchen dreht sich allein bei dem gedanken der magen um – also für mich wär das absolut nichts. es gibt halt solche und solche frauen – verurteilen würde ich aber keine. jedem das seine

  • von Quadifa am 20.01.2010 um 09:52 Uhr

    Nichts besseres ALS!!!!!!! eine Nutte.

    Das bestreitet ja auch keiner, oder?

  • von cerritus am 20.01.2010 um 09:48 Uhr

    Sehe das wie Sambucalady. Würde die Prostitution verboten werden, gäbe es mehr mehr Missbrauch und Vergewaltigungen…Wer freiwillig diesem Beruf nachgeht, dem soll man in seiner Wahl nicht verurteilen. Zwangsprostitution ist natürlich ein anderes Thema und das muss mit aller Härte geahndet werden!

  • von Nuernberggirl am 20.01.2010 um 09:40 Uhr

    davon halte ich nichts
    wer sex gegen geld anbietet ist nichts besseres wie ne nutte

  • von Sambucalady am 20.01.2010 um 09:36 Uhr

    Gott wenn du es freiwillig machst aus was für grünen immer bzw spass,studium oder so ist es doch voll okay.Ich finde es nur schlimm wenn Mädchen gezwungen werden soetwas zu tun.Das ist unter aller sau und geht mal garnicht.
    Ihr müsst ja auch mal so denken es muss ja Prostituierte geben.Wenn es die nicht gäbe denkt mal nach wie viele schlimme sachen dann passieren würden.Dann würden richtig vile Männer durch drehen und amok laufen und es würde noch mehr vergewaltigungen geben wie jetzt schon.

    Ich finde es ok und es ist ein ganz normaler beruf jeder muss selber entscheiden was er machen möchte und was nicht.Deswegen verachte ich doch nicht leich die Frauen.Ich habe sogar respekt vor ihnen.Denn das ist sicherlich kein leichter Beruf.

    Ich würde es nicht machen, weil ich sex immer mit liebe verbinde aber das ist ja auch nicht mein Job.

  • von Quadifa am 20.01.2010 um 09:36 Uhr

    Sollte ich Single sein und dringend Geld brauchen- warum nicht.
    Sonst würde ich den Sex umsonst mit irgendwem haben, ich bin da nicht so. Ich hab gerne Sex, grad auch mit “neuen” Leuten, einfach weils immens spannend ist. Damit dann auch noch Geld verdienen- klasse!

    Natürlich nur mit Gummi! Und auch nicht bei mir zu Hause und nicht mit jedem.

  • von lillynavy am 20.01.2010 um 07:25 Uhr

    meine Meinung ist: SCHLAMPE!!!!
    wer sex mit einem mann hat und bezahlt wird ist eine prostituierte!!!
    Wie kannst du übersowas nachdenken? hast du interesse da einzusteigen?

    natürlich brauchen wir prostituíerte sonst gäbe es noch mehr vergewaltigungen in deutschland. aber die frauen sollten es freiwillig machen und nicht weil sie gezwungen werden.

  • von Sasa1987 am 20.01.2010 um 00:11 Uhr

    für mich persönlich wäre es nichts…
    Wems SDpaß macht, der soll das ruhig machen..
    meiner Meinung nach Ansichtssache.. aber wenn ich mir vorstelle es nur mit einem zu machen wegen geld und der spricht mal nicht attraktiv an.. dann würde ich nicht feucht werden…

  • von Phoenixtraene am 20.01.2010 um 00:08 Uhr

    Es ist verdammt schnelles Geld das muss man dazu sagen. So gefährlich ist das auch nicht. Die Damen haben meistens ihre Zimmer in die sie ihre Kunden mitnehmen. und gehen nicht einfach zu dehnen mit heim. Abgesehn davon sind ja meistens auf einer Straße mehrere Prostituirte und werden auch regelmäßig von dem Freier überwacht und manchmal sogar von Polizisten die Streife fahren. Außerdem entwickelt man mit der Zeit eine recht gute Menschenkenntniss und es ist ja nicht so dass man mit jedem Mann mitgehen MUSS – Wenn die Frau nicht mit dem Mann mitkommt hat er halt pech gehabtund muss es bei der nächsten versuchen. Außerdem baut sich mit der Zeit auch ein gewisser Stammkundenkreis auf.
    Für die Sicherheit zwecks Aids und Schwanger etc ist die Frau selbstverantwortlich also wenn sie nicht auf sicherheit achtet dann ist sie selber schuld wenn sie sich was einfängt.
    Vom psychischen denke ich dass es sowohl als auch gibt. für die meisten wird das einfach der Beruf sein. Die wenigen die es nur zwecks des Geldes machen suchen meistens eh nach etwas anderem und damit hält sich der Anteil dehrer die wirklich absolut nichts anderes findet und es deswegen machen “müssen” relativ gering.

    Allerdings sollte man tatsächlich darauf acht geben wen man davon aller erzählt. Für mich kommt dieser Job in Frage wenns wirklich nicht anders geht ( Ich habe einen richtigen Job als Gärtner ) Doch manche Menschen können damit nicht umgehn wenn sie wissen dass das eine Freundin macht… hatte deswegen auch schon richitg gute freunde verloren ( welche dehnen ich echt vertraut habe und es nur deswegen erzählt hatte… )

  • von Feelia am 20.01.2010 um 00:06 Uhr

    @horselady:
    1.bei sex zum spaß gehts auch nur um den trieb^^
    2.und:eben DAS kritisier ich ja,DASS sex so zur ware wird was er meiner meinung nach NIEMALS sein darf.

  • von MadameSugar am 19.01.2010 um 23:50 Uhr

    ich selbst finde es erniedriegend aber dennoch wenn die Frau extrovertiert, offen und Gefallen daran findet, Wieso nicht.
    Keine Frage für die, die es nicht wollen machen oder es müssen um zu erleben-nur schon Die die aus dem Ausland kommen ist eine Schande!

    Genau betrachtend gibt es verschiedene Erotikbereiche die sich stark oder weniger stark des Bild von “Nutte im Bordell” bewegen. Es wird immer wie mehr angepriesen und das hauptsächlich von den Frauen. Von der Hausfrau, Studentin, Geschäftsfrau die selber etwas leitet oder auch nebenbei dies tut.

    Jedem das Seine- leben und Leben lassen und nicht bewerten.
    Da sind wir uns sicher einig?! 🙂

  • von MadameSugar am 19.01.2010 um 23:34 Uhr

    Viele machen das auch Selbstständig oder art Begleitservice, Escort Service. Ich denke wenn man es gut durchdacht und mit organisation macht kann das klappen. Ich kenne eine flüchtige Bekannte die das nebenbei macht und das auch nur wenn SIE lust hat und wählt sich ihre Kundschaft selbst aus. Mich erstaunt das auf einer Art und bewundere die Seriösität und Sauberkeit ihrers Nebenverdienstes.

    Heute leben wir in einer sexuellen Gesellschaft die immer freier und selbstverständlicher wird. Finde das Schade.

    Sex sells! Das sagt auch vieles..

  • von Peani am 19.01.2010 um 23:27 Uhr

    wär jetzt nicht so mein traumjob … ôO

  • von Horselady am 19.01.2010 um 23:24 Uhr

    Wenn für Sex gezahlt wird wird es aber zur Ware bzw. Dienstleistung (auf Neudeutsch). Da ist ja dann auch KEINE Liebe im Spiel, sondern nur der Trieb.

  • von Feelia am 19.01.2010 um 23:21 Uhr

    gar nichts.weder von freiern oder freierinnen(?) noch von den männlichen oder weiblichen prostituierten.
    sex ist keine ware-sondern sollte von allen beteiligten gleich gern freiwillig aus liebe und/ oder spaß stattfinden.und aus keinem anderen grund sonst.

  • von ObsidianWhisper am 19.01.2010 um 23:21 Uhr

    “man soll doch bitte ordentlich Geld verdienen gehen” und wenn dich niemand nimmt? Weil keine Stelle mehr frei ist oder du nicht qualifiziert genug ODER DU GRAD STUDIERST!?
    Nur mal dazu.

    Ich würde das auch nie im Leben machen, ich glaub da bring ich mich noch eher um…
    bei mir ist halt das Problem dass auch der Sex mit meinem Freund schon manchmal schmerzhaft ist, daher ginge das schlecht.

    Und außerdem bin ich dafür viel zu treueorientiert…ich gehör ganz meinem Freund und keinem anderen Mann. Da kann ich auch Liebe und Sex nicht so ganz trennen. ^^

    Gibt sicher auch Leute, denen das Spaß macht und die sich von dem Gedanken erregt fühlen – Geschmachssache, für mich ist es nichts.
    Ich weiß jetzt auch nciht wie ich darauf reagieren würde wenn jemand von Bekannten / Freunden mit erzählen würde “Hey, ich arbeite jetzt im Bordell” oder so 😀
    Aber so richtig dagegen dass ich desjenigen dann nicht mehr mögen würde wäre ich sicher nicht. Ist ja trotzdem noch derselbe Mensch.

    Natürlich hat man auch immer ein gewisses Risiko… aber mein Gott. Das Bürugebäude kann ja genauso zusammenfallen ^^

  • von amrei am 19.01.2010 um 23:20 Uhr

    Was soll ich dazu sagen? Diese Frauen tun mir einfach nur Leid. Ich denke nicht das für sie, wie du sagst Spaß ne Voraussetzung ist.

  • von Horselady am 19.01.2010 um 23:15 Uhr

    Ich würde sagen, dazu muss man geboren sein. Ich finde es ist eine Herausforderung diesen Dienst anzubieten. Es ist ja das älteste Gewerbe der Welt. Ich glaube auch das es vielen Spaß macht, aber es gibt bestimmt auch welche die das emotional nicht wegstecken. Du musst Dir vor Augen halten, dass Du Ware bist für die gezahlt wird. Manche Männer können da vielleicht auch grob etc. werden, weil Sie denken jetzt habe ich gezahlt und jetzt muss die machen was ich will.
    Oder Du baust Dir einen festen Kundenstamm auf, ich weiß ja nicht wie so was funktioniert (mir reicht ein Mann 🙂 ), dass Du immer sicher bist.
    Wenn Du nicht vergeben bist und es Dir Spass macht, dann solltest Du es tun, aber bitte immer geschützt.
    Ich war mal auf einer Lesung von einer Edelhure (zu meiner Lehrzeit), die hatte Aids, weil Sie nur einmal ungeschützten Verkehr hatte und dann war Schluss mit dem “schnellen” Geld.
    Wie wird es aber, wenn Du einmal den Typen kennenlernst in den Du dich verliebst und der will “so” ein Mädchen nicht.

  • von BarbieOnSpeed am 19.01.2010 um 23:10 Uhr

    was mir dazu einfällt? nichts.
    ich würde lieber unter ner brücke pennen, als meinen körper zu verkaufen

  • von ashanti187 am 19.01.2010 um 23:10 Uhr

    naja, spass ist ansichtssache. wenn ein mann kommt, den man alles andere als attraktiv findet, kann sowas auch viel überwindung kosten.

    für mich persönlich wärs nix. ich würde mich dadurch total erniedrigt vorkommen…

Ähnliche Diskussionen

Was haltet ihr von Morgensex? Antwort

rita89 am 09.01.2015 um 11:53 Uhr
Hey ihr Lieben, ich bin heute vor der Arbeit zum ersten Mal (Keine Ahnung warum) in den Genuss von Morgensex gekommen. Und es war total gut, irgendwie intensiver als normal. Weil man noch so verschlafen war. Was...

Was haltet ihr von "Busensex"? Antwort

babe1993 am 10.09.2012 um 17:24 Uhr
Hi Mädels, ich weiß nicht ob man das so nennt kenne nur ein anderes Wort dafür, welches ich in der Frage nicht nutzen wollte. Am WE waren wir im Haus seiner Eltern (sind im Urlaub) und wollten eigentlich nach dem...