HomepageForenSex-ForumWer hat auch schon einen One Night Stand mit derselben Person wiederholt?

Wer hat auch schon einen One Night Stand mit derselben Person wiederholt?

Cosmopolitaineam 02.07.2012 um 14:14 Uhr

Am letzten Weekend hab ich bei einem Fest unter anderem einen Bekannten getroffen, den ich eigentlich schon immer nett und interessant fand. Als ich ihn kennenlernte, war ich aber liiert und hatte kein weiteres Interesse. Nun, ich freute mich echt ihn zu treffen und wir witzelten ein wenig herum. Es waren auch noch viele andere, Bekannte, da. Irgendwann, spät, giengen einige nach Hause, die anderen wollten noch weiterziehen. Ich und er auch. Aber ich musste plötzlich für kleine Mädchen und er sagte zu den anderen, wir würden gleich nachkommen, wir giengen schnell auf die Toilette, weil er auch musste. So fanden wir uns in seiner Wohnung wieder. Ich ging ins Bad, dann er, dann servierte er ein Glas Wasser! und wir redeten ein wenig und dann näherte er sich mir ziemlich schnell und es kam was kommen musste. Und ja, wir hatten Sex. Es war schön und danach schliefen wir ein wenig. Ich stand früh auf und wollte gehen, da sagte er, wir würden uns wiedersehen und ich solle ihm meine Telefon-Nr. hinterlassen. Ich schrieb sie also auf und wir verabschiedeten uns, wie ein Liebespaar. Was wir nicht sind. Muss dazu sagen, er hatte mir, vor dem Sex, auch gesagt, dass er keine Beziehung suche. Es war also von Anfang an klar. Ich ging also und erhielt am Abend dann eine Sms von ihm, einfach halt das banale, wie es mir geht und so und das es schön war. Und so habe ich also nun natürlich auch seine Tel.Nr. Ich schrieb ihm kurz zurück und er mir wieder und ich ihm und dabei hatte es sich.
Nun, was mich noch interessieren würde, denn ich habe sonst keine one night stands, ob er denn nun noch interesse hat an einem erneuten Treffen? Ich hätte das schon, wenn ich ehrlich bin. Aber ich denke, es liegt nicht an mir, es vorzuschlagen. Oder? Ich will ja auch icht “billig” rüberkommen. Ich denke einfach, wenn beide nicht eine feste Beziehung anstreben, aber sich doch ab und zu etwas Gutes tun möchten, dann wäre es ja gut. Weiss auch nicht recht.. was denken Männer in solchen Situationen? Sieht er mich als Flittchen? Denkt er gar nicht mehr daran? Oder wäre er einer Wiederholung wirklich nicht abgeneigt? Oder wagt er vielleicht gar nicht, nochmals danach zu fragen?
Was denkt ihr? Habt ihr schon Erfahrungen mit solchen Situationen?

Nutzer­antworten



  • von Feelia am 05.07.2012 um 16:10 Uhr

    @dakota:”mit dem Nachbarn wärs noch peinlicher xD”
    hmm?seit wann ists peinlich,sex ohne verpflichtungen zu haben?!versteh ich nicht,ich find daran gar nix peinlich,wenn man sich wiedersieht.warum auch,es is doch nur sex und was ganz natürliches.

  • von mirabella10 am 02.07.2012 um 17:37 Uhr

    Wenn du Lust hast es noch mal zu machen, why not?!

  • von Dakota am 02.07.2012 um 16:49 Uhr

    Haha mir gehts grad mit meinem Nachbarn fast genauso 😉 seit wir Sex hatten warn einige “Bauernfestl” bei denen wir uns zufällig gesehen haben und er hat mich jeeedes Mal angefasst, geküsst usw^^ Ich glaub schon, dass die meisten Männer, die mit ONS klar kommen (ohne Gefühle usw), diese auch wiederholen würden, sofern sie es schön fanden 😉 Also, wenn du Lust hast, auf auf..zu verlieren hast du ja nichts 😉
    Bei mir ists was anderes, mit dem Nachbarn wärs noch peinlicher xD

  • von Feelia am 02.07.2012 um 15:41 Uhr

    zitat clauditta:”So wie du schreibst, bist du aber nicht wirklich der Typ für eine Affäre und hast jetzt schon Gefühle für den Typen.”

    sollte clauditta damit recht haben,sollteste dich natürlich nicht auf ne affäre einlassen-da du mMn sicher nicht zu den frauen gehörst,die das emotional verkraften,wenns bei nur sex bleibt.(und wenn du dir um nen simplen ons schon so einen kopf machst,naja…is das wohl bei dir zu erwarten)

  • von Feelia am 02.07.2012 um 15:40 Uhr

    ich versteh absolut nicht,warum du dir son kopf machst?!
    wenn ein ons sich wiederholt,isses halt ne affäre.und ja klar hatte ich das schon mal,des öfteren sogar…
    und nein wieso sollte er dich für billig halten?hä?ihr habt doch beide spaß miteinander,na und?!und klar kannst du die wiederholung auch von dir aus vorschlagen.waurm nicht…
    allerdings ergibt sich sowas,wenns so sein soll,doch eh nochmal.^^
    richtige männer wissen natürlich,dass sowohl männer als auch frauen sex ohne gefühle haben können.nur kleine jungs (also unreife typen) oder chauvis sagen was anderes…
    aber das mit deinem “verabschieden wie ein liebespaar” klingt etwas albern für mich.1.verabschiedet sich jedes paar anders und 2.kann jawohl ein typ,der schon in einem drin war *hust*,ohne probleme oder dass es komisch rüberkäme einem nen kuss zum abschied geben.
    also wenn du nochmal lust auf sex mit ihm hast,lass es ihn halt wissen-wenn nicht,eben nicht.
    um sowas hab ich mir nie nen kopf gemacht,eben weils nur sex ist…

  • von Clauditta am 02.07.2012 um 15:11 Uhr

    ONS sagt der Name schon: one / einmal.
    Er fand es aber anscheinend auch schön, sonst hätte er sich nicht bereits am Tag danach per SMS bei dir gemeldet. So wie du schreibst, bist du aber nicht wirklich der Typ für eine Affäre und hast jetzt schon Gefühle für den Typen.
    “… wir verabschiedeten uns, wie ein Liebespaar …” da steigerst du dich rein und bist schon am Überbewerten. Hätte er dir neutral die Hand schütteln sollen?

Ähnliche Diskussionen

richtige Person für einen Dreier finden Antwort

Aszura am 03.04.2015 um 15:20 Uhr
Hallo die Damen! Mein Freund und ich sind seit fast fünf Jahren zusammen und hatten beide nur einen Sexualpartner, eben uns 🙂 Doch seit geraumer Zeit steht das Thema flotter Dreier im Raum. Wir sind beide an einem...

Findet ihr man sollte ein schlechtes Gewissen haben,wenn man mit einer vergebenen Person Sex hat ? Antwort

STEFFI2010 am 11.05.2013 um 12:59 Uhr
Das ist immer so eine Diskussionsfrage; ist es okay, da man selbst ja nicht derjenige ist,der fremdgeht. Oder sollte man die Finger von vergebenen Männern/Frauen lassen? Wie denkt ihr...