Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Wie sag ich ihm er soll ein Kondom benutzen??

Also die Situation ist folgendermassen:
Ich (15) bin mit meinem Freund (17) seit ca. 11 Monaten zusammen und Vorkurzen hatten wir unser erstes Mal. Ich war jedoch so überwältigt dass ich nicht daran gedacht habe zu sagen er soll ein Kondom benutzen(ich Verhüte aber!) Ich hatte vor es ihm beim nächsten treffen zu sagen, war aber zu nervös. Stattdessen haben wir wider miteinander geschlafen. Wir haben beide sicher kein Aids aber man kann sich doch auch sonst iwie infiszieren oder? Und wie soll ich ihm sagen dass Verhütung nicht nur Frauensache ist? Ich kann ja nicht einfach sagen "hey benutz nächstes mal ein Kondom"... Und eigentlich weiss ich auch, dass er weiss, dass Kondome auch vor Krankheiten schützen. Deshalb versteh ich nicht weshalb er keins gebraucht.
Hoffe ihr könnt mir helfen
gaaanz liebe Grüsse rainlove
von specialEdition am 05.11.2010 um 17:26 Uhr
wow wie schwer ist es zu sagen: Ich möchte bitte ein das wir ein kondom benutzen?

und das du "so überwältigt" warst das du es vergessen hast, find ich überhaupt nicht gut. Ich hoff nur das passiert dir nie bei einem ONS oder bei deinem nächsten freund, der eben dann vl schon etwas hat.
aber wenn ihr eh beide getestet seid, wieso willst du dann überhaupt ein kondom benutzen? eine krankheit entsteht nämlich nicht einfahc so, einer muss schon damit infiziert sein.

von AliceSo am 05.11.2010 um 17:29 Uhr
mal als tipp, ich selbst hab immer eins einstecken und besteh immer darauf dass das auch benutzt wird, ich hab nämlich leider die erfahrung gemacht, dass viele typen die so onenightstands haben, eher selten gummis dabei haben, traurig aber wahr!
von Stephylein am 05.11.2010 um 17:45 Uhr
Echt seltsam, ihr seid euch vertraut genug, um miteinander zu schlafen aber nicht, um offen miteinander zu reden... da läuft irgendwas schief.
von Sunshine140110 am 05.11.2010 um 19:35 Uhr
Ich denke er wirds auch verstehen ist ja klar . .
Aufkärung und so HAHA ;-)
von NaddyInLove am 05.11.2010 um 19:54 Uhr
Was ist denn daran so schwierig mit seinem Freund über Sex, Verhütung und ähnlichem zu reden? Ich kann die ganze Mädels hier ehct nicht verstehen..man sollte sich doch erst mal vertrauen und einander öffnen bevor man miteinander schläft.
Sag es ihm am besten bevor ihr in die Situation kommt, dass es bald losgehn könnte^^
von Eriikaa am 06.11.2010 um 07:58 Uhr
mein freund ist total panisch wenn wir es ohne machen also von daher :-D
von Erdbeerclaudi am 06.11.2010 um 12:40 Uhr
Sag es ihm doch einfach.

Oder noch besser: Geht zusammen mal zum Arzt/Gesundheitsamt und lasst euch testen. Wenn du die Pille nimmst, braucht ihr ja nicht beides.
Oder willst du es nur zwecks Verhütung mit beidem machen?

von cherrymaucc am 06.11.2010 um 15:54 Uhr
überleg dir was schimmer is zu sagen: Schatz, nimm ein Kondom! oder Mama, ich bin schwanger! hihi
von Whiteshadow am 06.11.2010 um 16:29 Uhr
alsooo... ich finde in einer beziehung sollte man sich alles sagen, ich weiss das ist nicht leicht immer klartext zu reden ich glaube das wiess jeder von uns der in einer beziehung ist und den anderen nicht verletzten verlieren (etc) möchte aber trotzdem ist es wichtig erhlich zu sein :)
von rainlove am 06.11.2010 um 18:26 Uhr
wir haben ja schon darüber gesprochen bevor wir das erste Mal miteinander schliefen, mehrmals sogar, deshalb dachte ich es sei geklärt. Umso komischer finde ich es, ihn nochmals darauf ansprechen zu müssen. Ich tue mich mit solchen Gesprächen einfach immer schwer(da bin ich wohl eher Mann als Frau).
Ich bedanke mich jedenfalls dafür, dass ihr eure Meinungen so direkt und klar geschrieben habt, sonst hätte ich wohl nicht kapiert wie einfach das Ganze ist.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich