HomepageForenSex-ForumZu eng ! Was nun ?

Zu eng ! Was nun ?

x3Kimx3am 31.01.2012 um 23:26 Uhr

Hallo Mädels !

Ich habe seit 3 Monaten einen neuen Freund und es läuft einfach nur Super !
Unser Sex ist auch gut das einzigste was nicht so gut ist ist die Dauer .!
Er kann höchstens 10 wenns hoch kommt 20 min … bis jetzt hatten wie zwei mal wo er dann wirklich auch fast eine stunde ausgehalten hat ..aber sonst kommt er schon sehr früh .. Da Ich eine frau bin die länger brauch um zum höhepunkt zu kommen macht er sich immer vorwürfe und ist nach dem sex ganz komisch und immer am überlegen und nicht zufrieden mit sich selbst weil er gerne möchte das ich auch komme. Er sagt das läge daran das ich für ihm zu eng untenrum sei ! Dazu kommt das unsere Lieblingsstellung die Doggystyle ist… Diese Stellung können wir nie machen weil er dann nach 5 min schon kommt…
Ich habe damit zwar kein Problem wenn ich dann mal nicht komme aber auf dauer ist das schon etwas frustrierend für mich aber auch für ihn .. Und der Sex soll uns beiden ja Spaß machen.

Was kann ich oder wir beide zusammen machen das sich etwas ändert? Das er länger kann..!?

Irgendwas muss man doch tun können ..!
Bitte Helft mir ..!
Danke
LG Kim

Nutzer­antworten



  • von hannilein1993 am 01.02.2012 um 19:41 Uhr

    also beim doggystyle ist das glaube ich bei fast jedem mann gleich, ich habe schon von vielen freundinnen gehört dass sie genau das gleiche problem haben das du hier schilderst und ich kenne das nur zu gut, aber ich bin auch der meinung dass ihr evtl mehrere verschiedene stellungen machen solltet, dann kann er einmal kommen UND du 🙂 viel erfolg 😉

  • von StodeK am 01.02.2012 um 17:16 Uhr

    hmm lass dich doch vor dem gv von deinem freund mit fingern und zunge verwöhnen? also vielleicht ein etwas längeres vorspiel, damit du beim gv schneller kommst??
    und beim doggy style kenne ichs von meinem freund auch nur, dass er ziemlich schnell kommt 😛 aber wenn ihr die stellung so liebt üben üben üben…oder wie die anderen meinten halt mehrere runden durchziehen 😉

  • von Mama96990910 am 01.02.2012 um 16:13 Uhr

    @ChiaraFay: du hast ja so Recht 🙂 und nu zu dir: wie die anderen schon gesagt haben,ne 2. Runde einlegen oder wie auch immer. Mein Mann kommt auch ab und an mal schneller,was mir aber gar nichts ausmacht,denn das zeigt mir wie scharf er auf mich ist und wie geil er ist und wir legen dann noch mal nach oder auch 2 mal. Und ich liebe Quickies,und da macht mir das rein gar nix wenn er schnell kommt. Gestern morgen hatten wir nen Quickie unter der Dusche,hat vielleicht 3-5 Minuten gedauert ( hab nicht auf die Uhr geguckt ),und ich bin trotzdem gekommen und es war trotzdem schön und vor allem passend daß er so schnell gekommen ist,denn ich mußte mich für die Arbeit fertig machen 😉

  • von Feelia am 01.02.2012 um 16:13 Uhr

    aso und warum eigentlich so kompliziert gedacht?!soll se ihm halt vorher derb einen blasen und ihn abspr***en lassen und gut is,dann kann er ja nachher länger.und wenn man vorher std an ihm rumfummelt,ises ja kein wunder,dass er schnell kommt.

  • von Feelia am 01.02.2012 um 16:11 Uhr

    von: Jellybell23, am: 01.02.2012, 15:41

    also von hinten ist glaub ich so ziemlich bei jeden mann schlecht 😀 bzw für ihn dann halt gut.

    ach was…da können sehr viele auch sehr lange;-)man muss ich hakt die besten schnappen! 😛

  • von Feelia am 01.02.2012 um 16:10 Uhr

    stimme chiara zu 100% zu.

  • von Jellybell23 am 01.02.2012 um 15:41 Uhr

    also von hinten ist glaub ich so ziemlich bei jeden mann schlecht 😀 bzw für ihn dann halt gut.

    ich halte zb auch nicht so viel vom “stundenlang aufeinander rumrutschen” 😉
    ich bin eher für gute, intensive 20 min zu haben. du musst rausfinden, wie du am besten kommst. .. wir frauen sind da klar im vorteil, uns passiert es auch schonmal, dass er dann aufeinmal nicht mehr an sich halten kann 😉 wir haben beide unsere stellungen, wo wir garantiert binnen weniger minuten kommen, – und das finde ich gut, dass wir das wissen, denn so sagt er dann auch, schatz ich kann bald nicht mehr, und dann wechseln wir ;-).. auch wenns dann noch so schön gerade in der einen stellung ist.
    hast du es mal mit “reiten” probiert, da gibts du das tempo usw. vor.. und meistens ist die stellung für die männer nicht soo intensiv, dass sie es nicht mehr halten können.

    sprich ihn doch einfach auf das thema an. der sex geht euch beide ja an, und dann probiert ihr einfach mal aus.. was du ihm noch sagen kannst, man(n) kann es ein bisschen trainieren, dass er nciht so schnell kommt. er soll es halt nicht ganz durchziehen, sondern immer bevor er merkt, dass er gleich kommt oder kommen wird aufhören. wirklich aufhören und erstmal nix mehr machen. dann gehts weiter. und wenn es dann wieder so weit ist, wieder aufhören (er muss sich natürlich da im griff haben). er kann das ja auch durch orananieren trainieren. – aber glaub mir, dass kann echt wunder wirken.

  • von x3Kimx3 am 01.02.2012 um 14:46 Uhr

    Einmal kommen lassen ! Damit habich ja kein problem… aber danach kann und will er dann nicht mehr weil er einfach zu sehr von sich enttäuscht ist und sich mega die vorwürfe macht .. ich sage ihm zwar jedesmal das er sich da keine gedanken drüber machen soll aber tut er trozdem ist ja auch verständlich ..! Er sagt das er das selber nicht versteht weil es bei den anderen mädchen vorher auch länger geklappt hat .. Er selber sagt auch das ich ihn zu heiß mache und das ist für mich ein rieiges kompliment..

    Der Sex soll ja nicht immer stunden lang gehen .. das ist dann ja auch nicht mehr schön .. aber auch immer nur 10 min oder so ist auch nicht toll ..! Bloß auch wenn er es versucht nicht so früh zu kommen klappt es nicht ..! Ich habe zu ihm auch gesagt das er sich nicht so unter druck setzen soll ..

  • von wexyhexy am 01.02.2012 um 09:58 Uhr

    Also ich hatte das auch schon mal… Haben es dann mit diesen Kondomen probiert, die “längere Ausdauer” versprechen weil die etwas dicker sind… Ist halt auch nicht die optimalste Lösung, weil Du dann vermutlich auch weniger spürst und es noch mal länger dauert :S

  • von BelleRomania am 01.02.2012 um 07:54 Uhr

    vll mehrere Runden einlegen? 😉 die meisten brauchen länger, wenn sie kurz vorher schon mal gekommen sind.

Ähnliche Diskussionen

Orgasmus Antwort

Miz_X am 15.02.2011 um 18:12 Uhr
Hallo desired-Mädels, weiß nicht womit ich anfangen soll...aber ich bin schon seit länger als 2 jahren mit meinem freund zusammen, den ich auch sehr doll liebe. Wir haben guten sex, oder genauer gesagt er hat einen...

Panikattacke vor Sex!? Antwort

sunflower244 am 19.07.2016 um 15:57 Uhr
Ich beginne einfach sofort ohne lange herumzuschwafeln.... Ich habe seit 3 Monaten einen Freund und vor etwa zwei Wochen hätten wir fast miteinander geschlafen. Wir waren beide schon fast komplett ausgezogen und dann...