Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Bereust Du etwas in Deinem Leben?

Fast jeder von uns hat sich wahrscheinlich schon einmal gewünscht, etwas Bestimmtes in der Vergangenheit nicht gemacht zu haben. Dann sagen wir Sätze wie "Ach, hätte ich damals nicht..." oder "Was wäre wohl, wenn ich letztes Jahr nicht..." - wir bereuen, was wir getan haben, und wünschen uns, die Zeit zurückdrehen zu können. Geht es Euch auch so? Gibt es etwas, das Ihr bereut? Etwas, das Ihr rückblickend am liebsten ungeschehen machen würdet? Oder seht Ihr jede falsche Entscheidung als wichtige Lektion an?
von Zauberrose am 19.08.2012 um 00:13 Uhr
Ja, ich bereue z.B. meinen beruflichen Werdegang. Ich habe viel zu viel Zeit für etw vergeudet was keine besonders guten Zukunftsaussichten hat. Hätte ich es nur vorher gewusst...
von Kleene804 am 19.08.2012 um 01:08 Uhr
ja ich ärgere mich das ich nach der schule nicht mal ins ausland gegangen bin... bevor ich dann ne ausbildung mache. denn jetzt bin ich gefangen! was auch nicht schlecht ist, denn ich bin jetzt beruflich abgesichert! aber ich hätte schon gerne etwas von der welt gesehen... das wird mir jetzt nur noch im urlaub möglich sein, und der ist knapp!
von Jasmin05 am 19.08.2012 um 03:11 Uhr
Jaa leider... =(
von Feelia am 19.08.2012 um 08:23 Uhr
neuerdings nur eine einzige sache:
nicht schon viel früher vegan gelebt zu haben...weils einfach großartig,gesünder,hammerlecker und eben ethisch korrekt ist.
von WildAngel am 19.08.2012 um 09:17 Uhr
Ja, schon
von pinkyyy am 19.08.2012 um 09:20 Uhr
ja klar..ich bereue sehr viel, denn im nachhinein ist man doch immer schlauer! aber ich versuche immer aus meinen fehlern zu lernen und dieselben nicht nochmal zu machen
von hexe0712 am 19.08.2012 um 09:23 Uhr
Ich ärgere mich manchmal, dass ich nicht studiert hab. Aber das kann ich auch noch später machen, also ist da noch nichts verloren.
Manchmal bereuhe ich auch, dass ich so lange bei meinem Ex geblieben bin und ihn nicht angezeigt habe wegen der ganzen Sachen, die er gemacht hat.

Aber wer weiß, wofür es gut war. Wenn ich an irgendeiner Stelle in die andere Richtung abgebogen wäre, würde ich jetzt vielleicht nicht mit meinem Freund zusammen sein. Und wenns mir bei meinem Ex nicht so schlecht gegangen wäre, dann würde mir jetzt vielleicht auch gar nicht so bewusst sein, wie wundervoll mein Freund ist.

von juliial am 19.08.2012 um 09:25 Uhr
Ja, ich glaub bei jedem gibts sachen die man im nachhinein gerne anders gemacht hätte...
von lilakim am 19.08.2012 um 09:32 Uhr
ja einiges ist schon dabei - manchmal hätte ich damals gerne aus einem anderen blickwinkel betrachtet...
von Emmylou am 19.08.2012 um 10:07 Uhr
wahrscheinlich schon
von Meeresrauschen am 19.08.2012 um 10:14 Uhr
Hin un wieder mal.
von hano71 am 19.08.2012 um 10:18 Uhr
von missesnice am 19.08.2012 um 10:54 Uhr
ja, ich bereue einiges.
von Mschle am 19.08.2012 um 10:55 Uhr
Ja manchmal.....
von WitchStella am 19.08.2012 um 10:56 Uhr
das eine oder andere natürlich schon, aber meistens kann ich mir sagen, dass ich aufgrund dessen, was ich wusste, die für mich besten entscheidung getroffen habe. mehr kann ich nicht erwarten -bin ja kein hellseher. also ist das ok.
von Smeesy am 19.08.2012 um 10:59 Uhr
von erdbeermuffin1 am 19.08.2012 um 11:10 Uhr
Es gibt schon was was ich bereue aber das meiste bereue ich nicht :))
von Whitegirly83 am 19.08.2012 um 11:44 Uhr
manchmal schon,aber daraus lernt man ja auch
von Miniflughund am 19.08.2012 um 11:50 Uhr
Nein, ich bereue nichts.
von nimoe02 am 19.08.2012 um 12:14 Uhr
Ja, ich bereue wirklich in der Schulzeit nicht fleißiger gewesen zu sein.
von StodeK am 19.08.2012 um 12:34 Uhr
ich bereue es eher manche dinge nicht getan zu haben. ansonsten bereue ich nichts von dem was ich getan habe, man lernt ja schließlich aus fehlern
von Aengelsche am 19.08.2012 um 12:35 Uhr
Höchstens, dass ich damals nicht auf ein "richtiges" Gymnasium gegangen bin, sondern ans BG, andererseits wäre ich dann nicht da, wo ich jetzt bin und wüsste vielleicht noch immer nicht, was ich wirklich -beruflich- will...
Von daher hat alles seine guten Seiten...
von Heellove am 19.08.2012 um 12:55 Uhr
einiges schon.
von Hanniimaus am 19.08.2012 um 13:30 Uhr
eigentlich fast nur, dass ich manche Dinge nicht getan habe...
von jazelle am 19.08.2012 um 13:46 Uhr
ja richtig ärgerlich -.-
von honey_O am 19.08.2012 um 13:58 Uhr
sicher, aber bisher nur kleinigkeiten die keine (schlimmen) folgen hatten
von xwhatsername am 19.08.2012 um 14:19 Uhr
Nein
von Jeanne91 am 19.08.2012 um 14:42 Uhr
es gibt immer etwas wo man denk "ach hätte ich doch" oder "wieso hab ich das getan": Manchmal denke ich so, aber was wäre, wenn wích es nicht getan hätte...wo wäre ich dann jetzt. Also..es ist wie es ist =) und ein Leben hinterlässt Spuren ^^
von Ritschi am 19.08.2012 um 14:46 Uhr
Manchmal frag ich mich schon, warum ich manche sachen getan hab... Aber ich kann es eh nicht mehr ändern, also heißt es, sich damit zu arrangieren und nach vorne zu schauen.
von Aninutoka am 19.08.2012 um 15:15 Uhr
Oja
von Papillon95 am 19.08.2012 um 15:39 Uhr
Ja mehreres :-/
von Feuermelder am 19.08.2012 um 16:14 Uhr
Ja es gibt zwei Sachen die ich bereue in meinem Leben und das sind zwei Exfreunde von mir,da es mit ihnen einfach nur Zeitverschwendung war...
von Maxi201 am 19.08.2012 um 16:19 Uhr
oh ja...
von Korni09 am 19.08.2012 um 16:23 Uhr
bereuen tue ich nur meine zeit, die ich in meinem ersten job verplempert habe, da ich diese hätte besser nutzen können, wenn ich schon viel früher gekündigt hätte. aber naja was solls, wer weiß für was es dennoch gut war.
von MissDanzig am 19.08.2012 um 16:34 Uhr
Ja, ziemlich vieles sogar.
von Medoka am 19.08.2012 um 17:34 Uhr
nicht wirklich. jede einzelne entscheidung, egal ob sie richtig oder falsch war, hat mich zu dem menschen gemacht der ich heute bin. vivere senza rimpianti!
von mausilein1988 am 19.08.2012 um 18:37 Uhr
oh ja ich
von mausilein1988 am 19.08.2012 um 18:37 Uhr
oh ja ich bereue das ich nochmal die saisonstelle angenommen habe
von Sunflowa am 19.08.2012 um 18:38 Uhr
Eigentlich fast alles. Nur weiß ich auch nicht, wie ich es hätte ändern sollen. Aber ich hätte irgendwas anders machen müssen, damit ich nicht sowas wie jetzt geworden wäre.
von Hirschkuh am 19.08.2012 um 19:10 Uhr
Ja,sehr...Ich war damals sehr stur und habe damit eine freundin verloren...Naja...Andererseits war sie ebenso stur...aber das is der Lauf der Dinge,sollte wohl nicht so sein...manchmal tut es aber dennoch weh,wenn ich sie seh...ansonsten würde ich fast alles genauso machen.
von Fainne_ am 19.08.2012 um 20:07 Uhr
Ich kann mit all meinen Entscheidungen leben, würde bei einer zweiten Chance, trotzdem vieles anders machen
von CrazyLovex3 am 19.08.2012 um 20:09 Uhr
Ja ich bereue manche Sacchen und würden sie bei einer 2. Chance auf jeden fall anders machen ...
von Jessie3103 am 19.08.2012 um 21:16 Uhr
Ja, viel..
von sometime am 19.08.2012 um 21:28 Uhr
jein... einerseits denk ich mir zwar, dass es besser gewesen wär, dies oder jenes nicht getan zu haben, aber andererseits ist es ja das, was mich jetzt ausmacht...
von Schokiii_ am 19.08.2012 um 22:48 Uhr
sicher.. aber man lernt aus fehlern ;)
von Love_Lipstick am 20.08.2012 um 15:12 Uhr
Mein Motto lautet: Alles passiert aus einem guten Grund.

So wie es jetzt ist, gefällt mir mein Leben, aslo bereu ich gar nichts!

von CherryDarling13 am 20.08.2012 um 15:30 Uhr
Sicherlich gibt es Dinge, die ich mit meinem jetzigen Wissensstand anders machen würde, ABER ich schliesse mich Medoka an: No regrets!
Das hat mir kürzlich erst wieder ein aussergewöhnlicher, junger Mann eingebläut. Und ich muss ihm Recht geben! Reue ist Zeit- und Energieverschwendung.
von OrchidFreak am 20.08.2012 um 16:22 Uhr
Ja...leider...
von Vampress am 21.08.2012 um 18:00 Uhr
mhhhh..... wenn ich stark überlege sicher ein bisschen
von Blackbeere am 21.08.2012 um 18:05 Uhr
Ja... aber aus Fehlern lernt man und so will es das Leben...
von BinnyWinny am 23.08.2012 um 07:34 Uhr
Einiges vielleicht schon, aber das meiste nicht. Spaeter ist man meistens schlauer, aber es ist okay so. Wer weiss, wo ich sonst im Moment stehen wuerde.
von onickl am 23.08.2012 um 08:51 Uhr
Manches, aber wer weiss, wozu es gut war und ob ich ansonsten der Mensch geworden wär, der ich heute bin!
von hase46 am 26.08.2012 um 17:30 Uhr
Irgendwie schon und zwar, dass ich 3x verheiratet war und jedes Mal war es einfach nie der Richtige. Andererseits, vielleicht sollte es so sein, denn nur so konnte ich endlich den Mann finden den ich immer schon gesucht habe

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich