Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Er ignoriert mich dauernd

Ich weiß allmählich nicht mehr was ich machen soll ich bin mit meinem Freund nun schon fast ein Jahr zsm und am Anfang war auch alles toll. Er kam regelmäßig zu mir nach Hause und sagte meinen Eltern wenigstens guten Tag und tschüss. Seit einiger Zeit renovieren wir nun unser künftiges Haus und das stresst ihn natürlich auch, dafür habe ich auch vollstes Verständnis. Aber er war seit bestimmt 3-4 Monaten nicht mehr bei mir daheim und meine Eltern ignoriert er auch komplett wenn sie sich sehen. Er hat es nun nichtmal geschafft ihr zum 40sten zu gratulieren wofür ich und meine Mutter garkein Verständnis haben. Nun aber zu eigentlichen Thema, und zwar er (22) und ich (17) haben uns zu Beginn der Beziehung täglich geschrieben und er gab sich auch noch richtig Mühe. Mittlerweile mutiert er wirklich zu meinen ex Freunden in dem er versucht mich immer unter dem Pantoffel zu halten wenn ich nicht springe wie er will ignoriert er mich und reagiert auf keine einzige naricht. Nun ein kleines Beispiel: ich habe das wochende über eigentlich komplett bei ihm schlafen wollen musste aber Gesten mittag heim da ich noch bei einem Bekannten die Haare machen musste. Davor waren wir noch kurzfristig im baumarkt. Danach hatte er mich daheim abgeliefert und hatte gesagt ich soll mich melden wenn ich abends wieder zu ihm wollen würde und wenn ich mich nicht melden sollte würde mit einigen Freunden was unternehmen. Gut auf diese Aussage habe ich mich dann verlassen und bin dann abends mit einigen Freunden meinerseits ins Kino als ich dann im Anschluss noch in einer Kneipe war kam eine Naricht von ihm und ich diktiere: war mir so klar das du nicht kommst!. Als ich ihm dann gesagt habe das er am mittag das oben erwähnte gesagt habe. Kam ein:Tja. Mehr auch nicht das ging dann einigen Minuten so und dann kam aufeinmal garnichts mehr. Ich habe ihm gesagt das (und das weiß er eigentlich auch) das mich dieses ignorieren fertig macht. Darauf hat er dann auch nicht reagiert.

Ich weiß allmählich nicht mehr was ich machen soll. Ich habe nur eine heiden Panik das wenn ich ihm die Meinung geigen das er schluss macht.

Bei Fragen eurerseits einfach fragen.

Ich danke euch im voraus. 😓

von Dawson am 16.12.2018 um 22:02 Uhr
für mich klingt es so als hätte ihm wer besagt das er ind einer familie nicht erwünscht ist.
is ziemlich kacke wenn er nicht mit dir drüber redet.
hoffentlich habt ihr noch kein großes geld ins haus gesteckt. das klingt alles nicht sehr gut.
irgendwas passt ihm überhaupt nicht. vllt denkt er ja das du deine familie lieber magst als ihn und da sag ich dir VORSICHT! männer die wollen das man sich vond er familie löst und sich nur noch auf ihn konzentriert sind Narzissten und sein verhalten deutet auch stark darauf hin, so wie du ihn beschreibst.

in dem falle kann ich eigentlich nur sagen das du froh sein kannst wenn du ihn los bist.

weil A er kann seine probleme nicht mit dir klären, das funktioniert auf dauer nicht.
B du fühlst dich jetz schon von ihm mehr oder weniger von ihm unterdrückt
und C hat er dich einmal ind er hand, seis ein gemeinsames haus, schlimmer noch ein gemeinsames baby, dann kriegst du ihn nur gaaaaaanz schwer wieder los. der macht dir das leben zur hölle.

sorry, mag von mir vllt weit her geholt sein, aber da ich ähnliches durch habe und nach 10 jahren trennung immernoch darunter zu leiden habe, weiß ich wovon ich spreche und bei mir fing das ähnlich an. ich sehe da starke parallelen.
ich kann mich allerdings auch irren. es muss nciht so krass werden. die züge hat er aber leider.

von Wortur am 17.12.2018 um 09:40 Uhr
ich hoffe, dass du eine Antwort auf dein Problem finden kannst, kann dir im Moment nicht helfen :(
von Maedchenzeugs5099 am 17.12.2018 um 20:09 Uhr
Danke dir ich habe allerdings seit heute schon wieder ein neues Anliegen ich bin zu dem Entschluss gekommen das ich ihm einen Warnschuss geben muss... Ich hoffe das er vielleicht dann auf mich zu kommt nach dem WhatsApp Gespräch gerade eben mit ihm fällt mir nichts anderes dazu ein...
von Maedchenzeugs5099 am 17.12.2018 um 20:21 Uhr
Du weißt nicht zufällig wie ich das schreiben soll... Tut mir leid aber ich weiß nicht wie ich das schreiben könnte... Danke im voraus.
von Dawson am 19.12.2018 um 01:08 Uhr
frag ihn doch einfach auf er auf dem herzen hat? spiel die treudoofe liebevolle unterwürfige.
vllt sagt er es ja dann.
ansonsten is schluss machen immer schwer du wirst einen weg finden müssen.
vllt hilft dir ja alles auf ein blatt papier zu schreiben was du wirklich denkst, deine ganzen gefühle und eindrücke und wenn du denkst das es gut und verständlich geschrieben ist, kannst ihn abschicken.
eine andere möglichkeit wäre, deine mutter bei seite zu ziehen und sie zu fragen ob irgendwas vorgefallen ist. mütter wissen das meist auch wenn sie ncihtdirekt beteiligt waren. vllt kann sie dir ne antwort geben.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich