Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Was war Dein peinlichstes Erlebnis in der Schule?

Stell Dir vor Du bist in der Schule und wirst von Deinem Lehrer an die Tafel gerufen. Auf dem Weg nach vorne stolperst Du über die Tasche eines Mitschülers und knallst der Länge nach hin. Das ist richtig peinlich! Fast jeder hat in der Schule ein solches Erlebnis gehabt, bei dem er sich am liebsten in Luft aufgelöst hätte. Was war das Peinlichste, das Dir je in der Schule passiert ist?
von BinnyWinny am 11.03.2011 um 00:07 Uhr
Mir sind schon einige Dinge passiert :D
Also auf ner Klassenfahrt wurd ich mal von den Jungs mit Männerparfüm eingesprüht. Einer der beiden Begleitlehrern hat dann wortwörtlich Wind bekommen und meinte: "Tja, jetzt kannste deinen weiblichen Charme nicht mehr versprühen!"
Und in der 5. Klasse wurd ich mal von paar Klassenkameraden geärgert, sodass ich dann auch geweint hab und mein Klassenlehrer hat mich dann umarmt. Das war soo peinlich! Zum Glück denkt niemand mehr daran :)
Oder auf ner Exkursion hatte ein Lehrer die tolle Idee, unser "Beratunsgespräch" oder wie man es nennen soll, statt mal in ner Extrastunde zu führen, es auf der Exkursion zu machen. Ergebnis: Er hat mich vollgequatscht, während der Rest der Klasse schon mit dem anderen Lehrer am Bahnhof war. Dann blieb ihm nichts anderes mehr übrig, als mich in seinem Auto mitzunehmen. Hinterher hab ich mir von den Jungs aus meiner Klasse einiges anhören müssen wie: Und? Wie lang ist er? ...Und lauter Zeugs eben.
Und ebenfalls 5. Klasse Landschulheim. Ein Lehrer hatte immer Nachtaufsicht. Meine Mädels und ich sind immer kurz vorm Ins-Bett-Gehen noch schnell aufs Klo gehuscht. Ich hatte zuviel getrunken und musste dann um Mitternacht nochmals. Lehrer bemerkt mich, grinst und am nächsten Morgen hieß ich bei dem für den Rest des Schuljahres nur noch "Die Schlafwandlerin".
Und so Sachen wie stolpern und sowas sind bei uns eigentlich alltäglich :D
von crazydog am 11.03.2011 um 00:28 Uhr
ich war ca 11 und hab ein tolles neues kleid bekommen, tja nur leider hab ich es verkehrt rum angezogen :-D
von Mimi_Suhl am 11.03.2011 um 01:11 Uhr
Ich hab mal ausversehen gepupst und das auch noch unüberhörbar...Ich habs dann auf den jungen hinter mir geschoben aber meine sitznachbarin z.b. hats nicht geglaubt:)
von Mimi_Suhl am 11.03.2011 um 01:15 Uhr
Eins fällt mir noch ein, und zwar war ich im Chor und zur Weihnachtszeit sind wir immer im Rahthaus vor vielen Leuten aufgetreten. Da gabs auch ein paar einzelne Auftritte und ich sollte mit meiner Freundin ein Gedicht vortragen. Meine Feundin hat dann eine Strofe falsch aufgesagt und ich musste sofort los lachen udn wir haben im lachen dann den rest vorgetragen. Meine Musiklehrerin und der direktor waren stink sauer der rest fand es lustig.
von DasFuenkchen am 11.03.2011 um 01:40 Uhr
3.Klasse, mitm Jeanskleid inner Schule, musste in der Stunde aufs Klo... komm zurück in die KLasse.. tjaa! Kleid hing hinten in der Unterhose drin...

und dann in der 11. da konnte ich aba nix dafür. Hatte mir wohl Magen -Darm eingefangen, war aba trotzdem da und mir wurde immer mieser. Dann Deutschstunde, wir spielen Ödipus und ich hab auch noch einen haupttext.. stand da vor der klasse in einer toga und mir wurde immer heisser, dann kalt, mir kam der kalte schweiß und auf einma eine Übelkeit, dass mir schwindelig wurde.. hab nur alles fallen lassen bin rausgestürzt hab grad noch so die Tür aufbekommen und mich dann volle Kanne in den Flur übergeben,...bin dann da zusammen gesackt war voll abwesend und dann war die Stunde zuende und natürlich die halbe stunde musste diesen Gang lang. Und ich lag da halb belämmert daneben hab kaum noch was mitbekommen.. danach war ich 2 Wochen krank geschrieben..

von krysz am 11.03.2011 um 07:47 Uhr
In unserem Pausenraum standen immer ein paar alte Sofas herum. Jeder hat darauf herumgelümmelt und ist darauf herumgesprungen. Als ich mich einmal setzen will, bricht natürlich eins von ihnen zusammen- vor versammelter Schule in der großen Pause......tja...shit happens.
von Claudia1212 am 11.03.2011 um 07:51 Uhr
es waren bestimmt einige... aber alle sehr erfolgreich verdrängt xD
von Hampit am 11.03.2011 um 08:03 Uhr
Da gab es so viele peinliche Momente, die habe ich alle nach meiner Schulzeit schnell verdrängt!!
von Ardalia am 11.03.2011 um 08:09 Uhr
damals war mir bestimmt so einiges unglaublich peinlich! aber jetzt kann ich mich an nichts mehr erinnern...
ausser vielleicht, dass ich in der 10. oder 11. klasse mal soo arge regelschmerzen hatte, dass ich mitten im unterricht in ohnmacht gefallen bin.
von Calypsa284 am 11.03.2011 um 08:23 Uhr
oh gott da gibts genug peinliches, vieles erfolgreich verdrängt ;-)
von mystica am 11.03.2011 um 08:56 Uhr
ich hab mal völlig selbst sicher zu meiner lehrerin mama gesagt. das war mir schrecklich peinlich ^^
von mcsteamy am 11.03.2011 um 09:16 Uhr
einige ... kann mich nicht mehr erinnern
von MaggieMaracuja am 11.03.2011 um 09:25 Uhr
Ich bin mal in der mensa mit meinem Essenstablett in der Hand über meine Tasche gestolpert. Das Tablett war zum Glück leer aber das hat so ein Krach gemacht als es auf den Boden fiel das alle rübergeguckt haben. Man das war peinlich!! :-)
von Finlay am 11.03.2011 um 09:33 Uhr
gabs bestimmt einiges, kann mich aber nicht mehr an ne genaue geschichte erinnern :(
von LadyxStrawberry am 11.03.2011 um 09:46 Uhr
Ich hatte ein Loch im Schlüpper und beim Umziehen in der umkleide für sport konnte man es dann sehen. xD
von onickl am 11.03.2011 um 10:23 Uhr
hochgerutschte Shirts beim Turnen, ein hallender Furz im Chemiesaal, zwischen dem Fenster Mädels- und Jungsklo steckengeblieben, ach die Liste ist lang!
von juuuuunge am 11.03.2011 um 10:47 Uhr
zu viel, zeit zu gehen
von Daliah85 am 11.03.2011 um 11:31 Uhr
Da war bestimmt einges peinlich, aber anscheinend habe ich nichst in Erinnerung behalten. Negative Sachen vergisst man ja eh immer schneller wieder.
von zafrina1978 am 11.03.2011 um 11:40 Uhr
Hi...ich erinnere mich noch gut an mein peinlichstes Erlebnis. Ich war 14 und wir hatten Biologieunterricht.Wir sollten einen Text im Buch laut vorlesen und als ich an der Reihe war meinen Abschnitt zu lesen passierte es.
Das Wort Organismus war für mich an diesem Tag wohl zu schwer.Jedenfalls las ich immer wieder ORGASMUS und die Klasse konnte sich vor Lachen nicht halten.Beim 5.Mal hatte ich es dann kapiert und wollte im Erdboden versinken.Denn das Schlimmste war nicht die grölende Klasse, sondern der Biolehrer.Denn ich war schrecklich in ihn verliebt und er wusste das.
Heute bin ich 32 und immer wenn wir uns mal treffen im Dorf dann müssen wir beide grinsen.
Aber ich möchte nicht wissen was er damals gedacht hat. :-D
von MiladyScara am 11.03.2011 um 11:47 Uhr
ich wollte meinen Schulkameraden vor mir mit nem Radiergummi Schnipsel abschießen... Hab nur leider meinen Lehrer am Kopf getroffen.... Oder wir waren beim Schulausflug im Kino und ich bin auf dem Weg zum Kino ganz böse umgeknickt.... Nach dem der Film zu ende war, konnte ich leider nicht mehr auftreten... Das Kino lag im ersten Stock und mein Lehrer war so freundlich mich die Treppen runter zu tragen... Leider stand die halbe Schule unten im Foyer... *peinlich*
von sexypolin1986 am 11.03.2011 um 11:51 Uhr
keine ahnung... so oberpeinliche sachen sind mir eigentlich nicht passiert...
von pinkyyy am 11.03.2011 um 12:21 Uhr
das waren einige ich hatte bestimmt nich nur eins:-)
von Finsterfee am 11.03.2011 um 12:21 Uhr
Hab das meiste aus der Schulzeit erfolgreich verdrängt,aber so Sachen wie stolpern oder Rock in der Unterhose sind vorgekommen ;)
von Jade435 am 11.03.2011 um 13:26 Uhr
naja nicht direkt in der schule aber auf den weg dahin.. unser bus ist immer total überfüllt und ich musste stehen, der busfahrer hat dann auch noch die heizungaufgedreht und alles und dann merk ich schon wie mir immer schlechter und schwindliger und alles wird aber ich wollt nix sagen weil ich dachte die nächste bushalte stelle ist sowieso nicht mehr weit weg, steig ich eben eine früher aus..naja und dann kurz vor der haltestelle hab ich bloß noch alles verschwommen gesehen und bin mit letzten kräften zu der tür und ich musste mich ja durch zur tür vorboxen weil so viele leute davor standen und direkt an der türschwelle fall ich in ohnmacht und hatte natürlich keinen abstützreflex mehr und flieg voll ausm bus..eien die auch im bus war hat mir dann bloß erzählt dass der ganze bus gelacht hat weil alle dachten ich bin einfach nur gestolpert und seitdem lacht immer irgendjmd wenn ich in dem bus mitfahr (was ich jetz nur noch selten tu^^)
von KathySue am 11.03.2011 um 13:34 Uhr
Habe meine Schulzeit auch gut verdrängen können ^^

Hatte ebenfalls mal sooooo starke Regelschmerzen, dass ich beinahe vo Stuhl gekippt bin. Beim Verlassen der Klasse, weil mein Lehrer das mitbekommen hat, viel mir auf, dass meine Hose hinten komplett rot war. Sah dann auch aus, wie eine Leiche. Als ich die Klassentür schloss, bin ich auch umgekippt. War alles sehr sehr unangenehm.

von Ritschi am 11.03.2011 um 14:20 Uhr
Erfolgreich verdrängt... Wirklich xD Kann ja aber noch was kommen, von daher...
von Rawberry95 am 11.03.2011 um 14:21 Uhr
Ach, so schlimme Sachen waren das noch nicht. Ich wurde bloß in der 9. Klasse von meinem damaligen Lateinlehrer mal beim Rumknutschen überrascht. Das war etwas unangenehm. :)
Und sonst nur noch so kleinere Peinlichkeiten...
von Xyla90 am 11.03.2011 um 15:10 Uhr
ich musste mal im unterricht rülpsen, konnt den leider nicht zurückhalten da es zu plötzlich kam^^
von Lilly_89 am 11.03.2011 um 15:23 Uhr
da gibt es mehr als genügend...zum glück denkt keiner mehr dran:D
von Medoka am 11.03.2011 um 15:26 Uhr
alles scon jahre her und erfolgreich verdrängt. so ein richtiges ultrapeinliches highlight ist mir aber wohl erspart geblieben.
von Kleene804 am 11.03.2011 um 15:47 Uhr
ich bin an den klassenschrank gegangen, wollte die tür aufmachen und hatte die tür in der hand^^ die war nicht mehr eingehakt!
von kIee am 11.03.2011 um 15:52 Uhr
ich kann mich an kein richtig peinliches erlebnis in der schule erinnern..
aber einmal hat mich meine lehrerin beim abschreiben erwischt, das war doch ziemlich unangenehm...
von PinaColada_32 am 11.03.2011 um 16:06 Uhr
in meiner letzten schule führte eine große treppe in die aula. ich war damals in der ersten klasse und bin über diese treppe runtergefallen und den älteren schülern genau vor die füße.. ich hab mich sooo geschämt x)
mir ist zwar nichts passiert aber peinlich war`s trotzdem!
und einmal hatte ich auch so starke regelschmerzen, dass mir schon fast schwarz vor augen wurde, und als ich es gar nicht mehr aushielt wollte ich nach vor zur lehrerin gehen um mich abzumelden und nach hause zu gehen. aber als ich von meinem stuhl aufstand wurde mir komplett schwarz vor augen und ich wusste nicht mehr wo ich hingehen soll und dann bin ich da mitten in der klasse gestanden (oder gewankt^^), konnte keinen schritt weitergehenn und jeder hat mich nur angestarrt...
von ClaudiaCat am 11.03.2011 um 16:22 Uhr
naja da gabs einiges und wie ich mich kenne werden mir noch so einige passieren... einmal hab ich mich versehentlich in einen Krapfen gesetzt -.-` dann bin ich voll gegen den hausmeister und einen lehrer gerannt
außerdem bin ich mal bei ner SA mit dem stuhl umgekippt :DDD
von Bellybuttonkiss am 11.03.2011 um 16:30 Uhr
Oh Gott, war zu peinlich um hier noch mal zu erzählen. :-)
von Engelherz am 11.03.2011 um 16:39 Uhr
Ich hatte mal Freundinnen, die hatten in der Mittagspause dem Jungen, in den ich schon länger verliebt war, quer über den Schulhof (unsere ganze Klasse war dort verteilt) hinterher geschrieen, dass ich in ihn verliebt war. Vorher wollten sie ihn einfangen und es ihm "privat" sagen. Ihnen war aber dann wichtiger, dass er es wusste, als auf meine Gefühle und die Bloßstellung, die darauf folgte, Rücksicht zu nehmen. Er hat mich danach über ein Viertel Jahr nicht beachtet bzw. wenn, dann gedemütigt...
von crazykeksi am 11.03.2011 um 18:18 Uhr
mein Magen knurrte ganz laut..:D
von sometime am 11.03.2011 um 18:29 Uhr
mir is eig nichts wirklich peinliches passiert, außer, dass ich in der 1.klasse mal nicht zur tafel hochgekommen bin, weil ich zu klein war und dann schließlich einen stuhl brauchte...
von Kessy91 am 11.03.2011 um 18:37 Uhr
alle hoffentlich verdrängt
von minn19 am 11.03.2011 um 18:52 Uhr
das gibts so einiges... In der 3. klasse hab ich mal gepupst im sportunterricht und alle mussten lachen (ein glück hats nich gerochen :D)). Dann hab ich mal bei vorlesen ameisen mit käse verwechselt (im katalanischen sind die sich ähnlich: formiga und formatge) usw.
aber heute passieren mir auch noch so sachen... letztens bin ich die treppe hochgefallen und beim lehrer war hinter mir oder nachdem ich auf toilette war war mein string überm t-shirt auf einer seite :D
Sehr peinlich aber auch sehr lustig
von Angelina10 am 11.03.2011 um 18:54 Uhr
alles seit 26 jahren erfolgreich verdrängt
von FlotterKaefer am 11.03.2011 um 19:22 Uhr
Also peinlich war mir nur, als ich vor meinem Schwarm auf die Nase gefallen bin, weil mich ein klassenkamerad ärgern wollte und mir ein Bein stellt (und angeblich dachte, ich hätte es gesehen) und da lag ich dann vor ihm wie ein Mönch wenn er betet =D
Aber wirklich peinlich war mir sonst nichts ^^
von schlagsahne92 am 11.03.2011 um 19:37 Uhr
och treppe rauf bzw runter fliegen, vom stuhl fliegen usw usf den rest scho gut verdrängt^^
von Nihall am 11.03.2011 um 20:38 Uhr
ach da gibt´s einiges...
mir passiert eins nach dem anderen ;(
ganz schlimm war wo ich mir mal in die Hose gemacht habe...
von rainbowbubble am 11.03.2011 um 21:24 Uhr
boar das kann ich jetzt so spontan garnicht sagen ;D
von Faiybelle am 11.03.2011 um 21:27 Uhr
Ich bin einmal mit zwei verschiedenen Turnschuhen, die sich in der Form und Marke nicht ähnelten zur Schule gelaufen.
von BabyChoclate am 11.03.2011 um 21:30 Uhr
Ich hab meine 1.Periode in der Schule bekommen und hatte einen fetten rotenFleck an der Hose und ziemlich viele haben das gesehn.
von Annika91 am 11.03.2011 um 21:44 Uhr
mir ist in der schule mal die hose querübern arsch gerissen :-D und ich habs noch nicht mal gemerkt. zum glück hat ne freundin mich drauf aufmerksam gemacht bevor ich ausm klassenraum gegangen bin :-D
von Lalou1991 am 11.03.2011 um 22:29 Uhr
Ich bin mal ohne Bikinioberteil in den Schwimmunterricht gelatscht, war in der 6. Klasse, glaub ich und da waren Jungs und Mädels noch nicht getrennt... das hängt mir bis heute nach *nerv
von Cutie_Vee am 11.03.2011 um 23:24 Uhr
naja .. da mir mein peinlichstes Schulerlebnis bis in die Oberstufe nachgetragen wurde (natürlich mit Variationen dies nicht grade besser gemacht haben, zudem wars meiner Lehrerin fast noch peinlicher, weil dies zugelassen hat -.-), werd ich das nich erzählen, ansonsten is mir nich sooo viel Peinliches passiert ^^
Mir is im Sportunterricht die Hose gerissen und ich hatte keinen Ersatz dabei und musste mit der Hose den Rest des Tages rumlaufen (versucht euch nie ne Daunenjacke umzubinden, funktioniert nicht ^^)
Ah, und dann wurd ich mal so gemobbt, dass ich heulend rausgerannt bin und dafür dass ich dann nach Hause gegangen bin hab ich noch einen Schulverweis bekommen ...

Das wars grob ^^

von scheherezade am 11.03.2011 um 23:32 Uhr
also wir waren auf abschlussfahrt in kroatien und sind immer nachts noch an den strand zum schwimmen gegangen...eine freundin und ich hatten die jungs gefragt, ob sie mitkommen aber die jungs wollten erst nach ner stunde nachkommen...wir also allein an den strand und ham dann beschlossen oben ohne baden zu gehen...immerhin hatten wir noch mehr als eine 3/4 stunde bis die jungs nachkommen wollten...wir sind dann n stück rausgeschwommen und als wir uns dann zurückschwimmen wollten standen dann die ganzen jungs schon da...und wir mussten dann oben ohne ausm wasser raus...aber letzendlich wars dann noch ein ziemlich lustiger abend :-D
von Lilli92 am 12.03.2011 um 01:04 Uhr
Wir haben uns zum Sport immer in den Duschen umgezogen, weil die frisch renoviert waren und der Rest der Umkleide einfach total ekelig war. Einmal bin ich dann beim Umziehen an die Dusche gekommen und hab sie aus Versehen angemacht. Natürlich bin ich total nass geworden.
von Engelwurst am 12.03.2011 um 11:22 Uhr
ach keine ahnung, mir passieren ständig peinliche sachen...
einmal saß ich mit ner freundin in der pause draußen, da kam son kerl an uns vorbei, der eine unter uns war und der aber sehr gut aussah...und der hat mich immer angeschaut und dann hab ich mich mit meiner freundin über den unterhalten, darüber dass er immer guckt und dass ich aber nichts mit ihm anffangen würde, weil er zu jung sei und bla und dann sind wir aufgestanden und ich hab bemerkt, dass er DIE GANZE ZEIT direkt hinter uns saß...uhhhh...danach hat er mich nicht mehr angeguckt...aber ich fands echt lustig eigentlich und heute is er n guter kumpel ;)
von Engelwurst am 12.03.2011 um 11:26 Uhr
uh was auch noch peinlich war, ich war in der 2 oder so und bin in der schule auf nen baum geklettert und dann abgerrutscht und hab mir meine hose schön am arsch aufgerissen, n riesen loch war das :D
von Genevievex3 am 12.03.2011 um 13:18 Uhr
in der 7 ten klsse hatte ich das erste mal stiefel mit etwas absatz und naja bin dann erstmal schön vor den älteren schülern rückwärts übern tonni gefallen hab mich dann noch an den jacken fest gehalten die da hangen und bin dann auf den knien gelandet xD
von Gourmandine am 12.03.2011 um 18:19 Uhr
mit Sicherheit gibt es da einige Momente... Ich glaube, die habe ich sicher in die Schubladen schließen können :)
von Vampress am 12.03.2011 um 19:04 Uhr
vieles peinliches.. hab aber nicht so das empfinden dafür.. mir ist ist nichts so schnell peinlich
von Papillon95 am 13.03.2011 um 11:42 Uhr
So richtig peinlich noch nicht allzu viel, zumindest so das ich mich nicht daran erinnern könnte & geh erst in die 9. ;-) Aber eine Sache fällt mir ein, die war aber nicht wirklich "peinlich" höchstens unangenehm :-D :
Ich bin im Sportunterricht ohnmächtig geworden ( draußen bei über 30° Runden laufen, ich hab Herz/Kreislaufprobleme ) und mein hat mich dann versucht wieder "wach" zu bekommen, während eine Klassenkameradin denn Notarzt rief.
von sweet_anne am 13.03.2011 um 19:56 Uhr
ich hab mich mal voll ins treppenhaus übergeben...das war richtig schlimm...
von Superheroezz am 14.03.2011 um 07:41 Uhr
Weissich nicht mehr!
von TT4Life am 14.03.2011 um 19:22 Uhr
ui ins treppenhaus hab ich mich auch mal übergeben :) und im wtg unterricht (grundschule)...
und in der 6. klasse hatten wir deutsch und ich hab iwie ned nachgedacht, bin mit meinem stuhl so nach hinten gekippelt und hab voll laut gegähnt versehentlich XD mein lehrer dann so: "conni, dein gegenüber ist nicht erfreut" :)
oder einmal bin ich in der 6. in mathe voll abgeschweift und der lehrer hat mich aufgerufen und das einzige was ich gesagt hab war "was, was" weil ich kp hatte, was der gerade wollte :D
naja und dann hatten wir mal mit den jungs sport und damals war ich schon in einen aus meiner klasse verliebt und wir sollten aufm kasten handstandüberschlag machen und ich konnte ned mal handstand und dann hat mich der lehrer zum üben weggeschickt :(
oder eine klassenkameradin (die ich nicht leiden kann) hat mich im unterricht total laut gefragt, ob ich eig immer noch pokemon spiel (8.klasse) >.< und NEIN ich spiele mittlerweile kein pokemon mehr :)
von TT4Life am 14.03.2011 um 19:25 Uhr
ooooder ich bin mal in der 5. bus gefahren und dachte, ich hätte meine haltestelle verpasst und alle warn so nett und ham dem busfahrer zugerufen er soll doch bitte nochmal die tür aufmachen....und dann war es doch noch ne haltestelle zu früh :) hab die älteren dann sachen wie "dummes kind" sagen hören...
und wie oft ich schon hingeflogen bin, weiß ich gar nicht mehr :P
von Olympia_93 am 14.03.2011 um 19:56 Uhr
also.
das war letztes jahr. ich war in der 12ten und wir hatten nen ziemlich guten, bzw. nen richtig geilen deutschlehrer. wir hatten dann mal ein schulfest und unsere klasse musste in der küche helfen. wir standen dann da und dann läuft plötzlich mein deutschlehrer an der küche im lehrerzimmer vorbei & ich sag nur so voll laut zu meinen freundinnen( ich dachte er wäre weg): boa, da war die geile sau herr *****! ich hab mich dann umgedreht & sag im fenster wen..? MEINEN LEHRER! ich bin soooo rot angelaufen und hab mich umgedreht, der nur fett am grinsen & dann hab ich noch versucht, dass auf wen anders zu schieben, war aber zu spät. er ist dann weiter gegangen und ich meinte nur so, boa scheiße, ich bin so ein opfer! in dem moment steht er wieder in der tür und meinte nur, ach, ist ja süß, dass es dir wenigstens peinlich ist.

ich bin im erdboden versunken...

naja, bei dem lehrer hab ich mich aber schonmal blamiert. in der 11ten.
wir haben immer so lollys im kiosk die ich heimlich im unterricht gelutscht habe, mein lehrer hat dann die ganze zeit auf mich geguckt und ich habe versucht den stab vom lolly so weit in meinen mund zu schieben, ABER NICHT ZU WEIT, dass nur ein stückchen aus meinem mund guckt. hab ihn mir dann ausversehen ganz in den mund gesteckt und hatte dann so schön ecken un den wangen, bekam meinen mund nicht mehr zu und konnte nicht sprechen, weil der stab mir quer im mund hing..ist meinem lehrer dann auch aufgefallen..:D

man war das peinlich.
heute finde ich es nur noch lustig.

von MissMariposa am 14.03.2011 um 21:50 Uhr
Vor allen Leuten die treppe herunter fallen..
von Sanitzbunny am 15.03.2011 um 14:26 Uhr
wir haben uns im musik-unterricht über hymen unterhalten. und ich meinte, die spanische Nationalhyme hat auch einen sehr aggresiven text. wie gut das sie nicht mal einen hat. :D
von Framboiise am 15.03.2011 um 16:51 Uhr
hab keine, NOCH keine :D
von Krizzy am 15.03.2011 um 19:26 Uhr
ich bin mal im treppenhaus die treppe hochgefallen :D
von Krizzy am 15.03.2011 um 19:28 Uhr
also im treppenhaus der schule nach der pause sollte man dann vllt auch dazu sagen :D
von Wida am 20.03.2011 um 00:04 Uhr
ich habe wohl alles erfolgreich verdrängt.. :-)
von PinKe_MauSi am 27.03.2011 um 23:51 Uhr
weiß ich nicht mehr...
von KiiiKiii am 04.04.2011 um 17:34 Uhr
Ich bin ja Halbrussin.
Und die in Russland, haben halt einen anderen Kleidungsstil..
Mein Vater war, als ich 7 Jahre alt war, in Russland seine Eltern besuchen und hat mir ein paar Klamotten mit gebracht.
Und ein von denen war ein Pulli mit Pokemonmuster und entsprechend eine Hose im selben Pokemonmuster.
Zusammen sah das auch ehrlich gesagt aus wie ein Pyjama..
und damit musste ich dann in die Schule gehen..
Ihr könnt euch vorstellen was dann so abging.. `~`
von jainanina am 23.04.2011 um 14:32 Uhr
da war so einiges los, mir fällt aber gar nichts mehr ein
von zuckerengel_ am 08.08.2011 um 05:11 Uhr
verdrängt
von MatheHaterin am 10.05.2014 um 18:13 Uhr
Manchmal bin ich wie betrunken (nicht mit Alkohol oder so) aber ich habe keine Ahnung was Ich mache also:
Ich war beim Turnen in der umkleide und hatte noch BH an und ich hab ein Poncho das aussieht wie ein Rock dann habe ich ihn als Rock benutzt und so getan wie die Mädels in Hawaii
Dan bin ich ohne zu wissen was ich mache einfach in die Jungs um kleide bis ich an der anderen Tür tanzend ankam zum Glück fanden die Jungs dann geil und als Belohnung bekam ich ein paar Küsschen
Aber für mich war das total peinlich als ich wieder Zu mir kam
Wäre ich am liebsten gestorben aber dafür sind die Jungs jetzt scharf/geil auf mich
von Junikorns am 07.08.2016 um 23:33 Uhr
Also
von Junikorns am 07.08.2016 um 23:39 Uhr
Wir hatten Sport wir mußten den Handstand üben wir alle übten mächten und jungs danach rutschte mir mein T-Shirt hoch und mein BH unser schul opfer hatt meine naja gesehen und hatt gelacht ein paar monate speter hatten wir schwimmen Dan durften wir so springen wie wir wolten vom Sprungbrett ich vom 3m wider das schul opfer hinter mir er wolte mich schupfen aber hab in Dan geschlagen Dan sprang ich ins Wasser und alles ist hoch gerutscht eine Freundin von mir wolte es noch vom Sprung pret aus sagen aber er hat etwas gelacht und sprang ich habe volange mit um geredet und hab es erst speter bemerkt mir war dise beiden Sachen genau 2 tage peinlich danach konnte ich darüber lachen XD :D
von Jennifer99999999 am 04.02.2017 um 19:46 Uhr
Ich W16 war in der Schule nach dem schwimmen sind wir in die umkleide gegangen und ich war so verpeilt weil meine Fraundin mir was erzählteund ich mich dadbei ausgezogen habe und alles eingepackt habe aber vergessen habe was anzuziehen meiner Freundin ist das auch nicht aufgefallen und ich geh da so komplett nackt raus und da steht so alle jung aus unsere Klasse und schauen mich so an und dann sagt meine Freundin das ich nichts anhabe ich bin vor scharm gestorbe aber zum glück war da eine junge der sein Handtuch ausgepackt und es mir gegeben aber trotzdem sahen alle jungs mich nackt und seit dem sind einige geil auf mich.
von Lukas1891 am 04.06.2017 um 15:55 Uhr
Das war so Peinlich ich hatte vor einer Woche ein Kleid an hatte aber nicht gemerkt dass ich keine Unterhose anhatte. Ich der pause kam ein stärker Wind stoß und hat mein Kleid hochgerißen und dann könnte fast jeder meine Vagina und meinen sexy BH sehen.
von Leonklein am 13.08.2017 um 00:01 Uhr
Omg
von Leonklein am 13.08.2017 um 00:08 Uhr
Es war vor 2 Monaten da war ich schwimmen mit der Schule und ich wollte mich umziehen gehen da ging ich aber ins Mädchen Klo weil alle Kabinen besetzt waren und ausversehen ging ich ins Mädchen Klo zieh mich grad um auf einmal kommen die Mädchen rein und sahen mich nackt dann wollte ich auch schnell wieder raus aber die haben mich wieder rein geschupst und gelacht also sehr peinlich sie haben auch meinen p****gesehen der steif war
von NanoKahn112 am 27.12.2017 um 22:23 Uhr
Einmal hatte ich einen Tanga unter einer weißen Hose an und ich habe mich Mal gebückt und dann haben es alle meine Mitschülern gesehen. Zuerst wunderte ich mich, warum die so alle lachten, aber dann als mich ein paar Freundinnen zu sich riefen und mir dann sagten, dass man die Umrisse meines Tangas sehen konnte, bin ich voll warm angelaufen und wollte mich einfach nur noch verkriechen! Es war soooo peinlich! ????
von RapsBoje595 am 14.02.2018 um 15:15 Uhr
Wir hatten beim schulschwimmen und danach müssen wir immer duschen naja und das müssen wir nackt machen was schon peinlich genug war . alle meine freundinnen hatten eine kabine gefunden dasheißt dass ich als einzige in die gruppendusche musste. Also habe ich meinen bikini ausgezogen(Habe schon brüste und schamhaare)und habe ihn in diese trockenmaschine getan und wollte mich dann waschen .zu der zeit war ich alleine in der gruppendusche.dann fiel mir auf dass ich mein shampoo vergessen hatte also lief ich zu (nackt)den waschbecken um mein shampoo zu holen da dort auch mein handtuch hing hängte ich es mir um .In der dusche standen 3 omas als ich wiederkam mein handtuch rutschte mir aus der hand und ich stand nackt vor den omas und ich hatten mich nicht rasiert
von Eva-01 am 20.02.2018 um 23:04 Uhr
Da habe ich schon einiges?❤
Also wo fang ich an...?
In der 6. Klasse waren wir beim Schulschwimmen und sollten halt duschen. Das war das erste mal schwimmen in dem Jahr und ich dachte Jungs und Mädchen würden getrennt duschen als war ich nackt. Als ich am duschen war und die Jungs aufeinmal alle ankamen war ich so geschockt dass ich nicht mal was verdeckt habe. Wollte halt schnell aus den Duschen raus, habe aber den falschen Ausgang genommen und stand komplett nackt in der Schwimmhalle. Naja ich bin dann schnell an den Jungs vorbei zurück in die Kabine? 8. Klasse waren wir auf Klassenfahrt und neben dem Lager war halt ein See mit Anleger. Da es ein sehr sommerlicher Tag war hatte ich ein knappes, Bauchfreies Top an. Dann kam ein Junge aus meiner Klasse in den See geschubst und dabei ist mein Top verloren gegangen und weil ich voll erschrocken war ist es weggetrieben bevor ich es holen konnte. Ein Lehrer dacht anscheinend ich wäre am ertrinken da ich ein wenig panisch im Wasser planschte um meine Brüste zu verdecken. Der Lehrer kommt sofort angelaufen, zieht mich auf denn Steg und sagt ich soll stillhalten und mich abreagieren. Ich schätze mal dann hatt er auch gemerkt dass ich gerade wirklich nackt vor ihm liege und jeder meine relativ großen Brüste anstarrte, also legte er sein Jacke über mich. Dann hab ich ihm das erklärt und er hat sich entschuldigt. 9.Klasse, ich hatte ein Wette mit meinen Freundinnen verloren und musste eine Woche ohne Unterwäsche mit knappen Outfits in die Schule. In dieser Woche gabs dann natürlich dauernt pannen. Am ersten Tag hatte ich einen mini Rock an und war an der Tafel als mir die Kreide gefallen ist hab ich mich halt gebückt um sie aufzuheben und dabei hatte man recht gute Sicht auf alles was unter dem Rock war. Bei Sport sollten wir uns auf den Tribünen umziehen da andere Klassen in den Kabinen waren. In dieser Zeit war ich allerdings sehr notgeil weshalb ich mich extra langsam umgezogen habe und meinem Lehrer schien es anscheinend auch zu gefallen was ich jetzt ziemlich krank finde? Freitags war mein Top ein wenig zu weit und es hing halt ein bisschen schlaff nur ich sah es als Spielchen so zur Schule zu gehn(abgesehen von meiner Wette). An dem Tag ist mir öfters mal das Top verrutscht sodass ein Nippel raus schaute. Später am Tag bin ich ein bisschen gestresst durch die Schulflure gelaufen mit Heften im Arm. Als ich um ne Ecke gelaufen bin, knallte ich voll gegen meinen Direktor. Er half mir beim aufheben der Hefte aber beim Bücken ist mein Top halt sehr verrutscht und eine ganze Brust lag frei. Dass merkte ixh aber nixht wirklich erst als er mich darauf hinwies?
von Mr.Okumura am 06.10.2018 um 18:22 Uhr
Soo hab hier schon einiges gehört und jetzt würde ich gerne mit meinem Auspacken zu dem Zeitpunkt hatten wir einen schrecklich süßen Lehrer an unserer schule Nennen wir ihn Herr. Baal und im sport unterricht kriegte ich plötzlich übelste unterleibsschmerzen ich dachte das ich meine Peri bekommen aber dem war nicht so (leider) naja aufjedenfall fing ich später an mit weinen weil es so weh tat (war schonmal sehr peinlich) alle starrten mich an und ich voll verkrampft jetzt der hammer "Herr.baal" setzte sich zu mir auf die bank unarmte mich so halb (sehr sehr peinlich) und hat gesagt jemand soll ins Sekretariat sie sollen meine eltern anrufen ich hab gesagt das sie nicht zur schule kommen werden und hab weiter geweint mein lehrer "Herr Baal" plötzlich doch ich würde hier her kommen denn du bist ein tolles mädchen (sehr sehr sehr peinlich) dazu schrien einige schüler noch uhhhhh war mir das unangenehm später sollte ich auf die Mädels toilette und dann viel mir auf das ich nur so richtig hart scheißen musste bin aufs klo und zu meinem Pech sind die toiletten theoretisch im selben raum wie die umkleide ich voll hart am scheißen und alle weiber kommen zum umziehen rein nach ner zeit so was stinkt hier so etc. (Sehr sehr sehr sehr peinlich) und später kamm ich dann von der toilette runter boah war das peinlich :/ ich werde da nie drüber lachen können :|

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich