Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Wo fängt betrügen an?

Wenn wir gefragt werden, was uns in einer Beziehung wichtig ist, nennen wir oft Werte wie Ehrlichkeit und Treue. Trotzdem gehen viele Mädels und Jungs fremd. Die einen tun es, weil es in der Partnerschaft einfach nicht mehr läuft. Andere suchen das große Abenteuer und wollen sich nicht auf einen Sexualpartner festlegen. Doch was genau bedeutet es, seinen Freund zu betrügen? Reichen ein paar geschriebene SMS aus, ist es ein Kuss, der die Grenze überschreitet oder muss man, um wirklich fremdzugehen, mit einer anderen Person schlafen? Wo fängt für Dich betrügen an?
von XcloverX am 18.11.2011 um 00:38 Uhr
Wenn man schon mit dem Gedanken spielt oder einen Flirt beginnt zeigt das auf jeden Fall die Bereitschaft zum fremd gehen.

Wenn es dann aber zu Brührungen, Küssen usw. kommt, dann ist das auf jeeeeden Fall schon ein Betrug

von juuuuunge am 18.11.2011 um 03:35 Uhr
im kopf
von ana_diamond am 18.11.2011 um 06:15 Uhr
Wenn gefühle im Spiel sind. Küssen aus Neugierde oder Verlangen heraus zählen für mich nicht. Aber eigentlich im Kopf
von KathySue am 18.11.2011 um 06:28 Uhr
Im Kopf.
von Mewchen am 18.11.2011 um 06:43 Uhr
Also bei mir fängts beim Sex an.
von bmwdeluxe am 18.11.2011 um 07:15 Uhr
Aufjedenfall schon beim küssen!
von BelleRomania am 18.11.2011 um 07:33 Uhr
schon allein mit dem Gedanken an etwas nicht-rein-freundschaftliches
von onickl am 18.11.2011 um 08:21 Uhr
im Kopf!
von JuliaSunny84 am 18.11.2011 um 08:28 Uhr
Im Kopf, fremd küssen und extremes flirten.
von Lackigirl am 18.11.2011 um 08:34 Uhr
Küssen
von nucleophil am 18.11.2011 um 09:18 Uhr
Man geht erst richtig fremd, wenn es zum Körperkontakt kommt, d.h. küssen etc. Was man denkt ist seine Sache, also ist es egal ob du es dir vorstellst oder nicht. Sonst wäre man ja auch schon ein Mörder ohne das man eine reale Tat begangen hat, oder?
von sonnenfee am 18.11.2011 um 09:40 Uhr
in de Augen und dem Kopf!
von specialEdition am 18.11.2011 um 09:47 Uhr
da wo es BEIDE festlegen.

Für mich persönlich ist fremdgehen nichts körperliches. Für mich wäre es erst "fremdgehen" wenn er mit einer anderen schläft, mit der er auch eine EMOTIONALE Bindung hat- die er also wirklich MAG. dann wär für mich definitiv schluss.

bei nem ONS o.ä. wo er die frau danach nie wieder sieht sehe ich kein problem.

von specialEdition am 18.11.2011 um 09:55 Uhr
nucleophil: wahnsinn- wirklich gutes argument!

ich finde auch, das alle, die hier schreiben es fängt im kopf an, unweigerlich betrogen werden- und zwar wahrscheinlich mehrmals am tag xD
ganz ehrlich- die Gedanken sind das EINZIGE Gut des Menschen- das wirklich völlig frei ist. Komplett frei. Man kann es nicht kontrollieren, und man kann es nicht "überprüfen". Es ist die einzige Möglichkeit des Menschen, zu tun WAS IMMER ER WILL. und das er niemals teilen MUSS. Er kann, wenn er will, aber muss nicht. vor allem wird es niemals jemand erfahren.

ich würde meine Gedanken niemals abtreten- auch nicht an meinen Partner. und wenn er mir sagt das ich das machen soll, würde ich ihn nur auslachen.

man muss nicht 100% seiner Sexualität an den Partner abtreten!!!

von Hampit am 18.11.2011 um 10:05 Uhr
Betrügen beginnt bei mir beim Küssen....bzw. körperlicher Kontakt!!
von NokNok am 18.11.2011 um 10:47 Uhr
"man muss nicht 100% seiner Sexualität an den Partner abtreten!!!"
Special, ja das ist DEINE Meinung! Die wissen wir ja jetzt! Danke!

Bei mir fängt Fremdgehen auch im Kopf an! Und wenn dann noch Nr. etc. ausgetauscht wird - HOSSA!

von Frany30 am 18.11.2011 um 11:47 Uhr
Im Kopf
von zeRRin24 am 18.11.2011 um 12:10 Uhr
Küssen ! Berühren & Nr. austauschen . . .

Wer interesse an anderen zeigt, betrügt meiner Meinung nach !

von Yueh am 18.11.2011 um 12:43 Uhr
Betrügen tut man dann, wenn sich das schlechte Gewissen meldet und man das Gefühl bekommt, etwas falsches getan zu haben, was der aktuellen Beziehung schaden kann. Bei mir würde sich das schlechte Gewissen schon beim Flirten mit jmd anders einstellen, also lass ich es ;-)
von RoseRouge am 18.11.2011 um 13:55 Uhr
Sobald es ans anfassen geht....also mal umarmen oder so jetzt nicht, aber so beim küssen fängst meiner Meinung schon an.
von blondie08 am 18.11.2011 um 14:15 Uhr
bei mir ist es flirten, küssen mit einer heimlich schreiben und natürlich sex. ich meine was wir alle denken ist für mich kein fremdgehen gegen seine gedanken kann man doch nix machen und jeder denkt sich im kopf mal boaa ist die/der geil für mich ist das normal.
von Heellove am 18.11.2011 um 14:44 Uhr
Also ich finde Betrügen kann im Kopf anfangen. Weil man da ja schon die Absicht sozusagen hat. Klar kann man mal an einen anderen Menschen denken,also sich vorstellen wie der Sex sein könnte. Aber wenn man wirklich die Absicht hat fremdzugehen, beginnt es ja auch im Kopf (wenn man verstehen kann,was ich meine xD). Da die Gedanken des anderen aber nicht zugänglich sind: Beim Küssen fängt es schon an. Und Sex würde ich NIEMALS verzeihen. Küssen glaube ich auch nicht :D
von iltsch am 18.11.2011 um 14:49 Uhr
wenn man sich mit jemandem anderen trifft und es dabei dem eigentlich partner bewusst verschweigt... wenn ich weiß mit wem sich mein freund trifft hab ich damit nicht das geringste problem oder wenn es mir im nachhinein erzählt wird aber falls es dann zufällig irgendwie anders herauskommt find ich das schon ziemlich scheiße!
so lange man ehrlich zueinander ist kann man alles wieder hinbiegen. selbst wenn es einmal dazu gekommen sein sollte dass ein partner was mit jemand andern hatte!
von evil_sheep am 18.11.2011 um 15:01 Uhr
Betrügen fängt an wo mein Partner ernsthaft darüber nachdenkt fremdzugehen (keine Gedankenspiele), und anfängt das umzusetzen. Das kann bei SMS beginnen, muss aber nicht. Das kommt hauptsächlich darauf an es gemeint ist, aus welcher Motivation heraus etwas entsteht. So ist es auch mit einem "Kleinen" Kuss. Ich würde zwar eifersüchtig werden, aber ich gebe schließlich auch Freundinnen Küsschen auf Wange oder Mund. Somit wäre es, sofern es rein platonisch ist, zwar kein Fremdgehen, aber glücklich wäre ich trotzdem nicht darüber.
Solche Grenzen sind manchmal sehr schwer zu ziehen. Zudem, fängt Fremdgehen an sobald man eifersüchtig ist, oder sobald der Partner es nicht mehr platonisch meint????
von Vampress am 18.11.2011 um 16:05 Uhr
wenn man wirkliche ernsthafte gefühle für jemand anderen hat, sie aber dem partner verschweigt. damit also, sobald man sich mit demjenigen trifft und es dem partner vershweigt/ verheimlicht. wenn es ohne gefühle abläuft, dann bei einem kuss.
von Vampress am 18.11.2011 um 16:06 Uhr
das hier noch zum letzten: nicht nur beim kuss, sondern auch schon beim afassen an bestimmten, "privaten" körperteilen/ -regionen
von Vampress am 18.11.2011 um 16:09 Uhr
also wenn es ohne gefühle ist, gilt das natürlich nur als fremdgehen, wenn es nicht mit dem partner abgesprochen ist!!
von BinnyWinny am 18.11.2011 um 16:12 Uhr
Im Kopf.
von Prinncesz am 18.11.2011 um 16:29 Uhr
definitiv im Kopf.
von Feuermelder am 18.11.2011 um 17:14 Uhr
Indem man drüber nachdenkt und es ausführt.
von Pupkinengel am 18.11.2011 um 17:17 Uhr
"Im Kopf" das ist eine gute antwort..ich schließ mich den Mädels an, denn das ist definitiv meine Meinung..
von FrecherFlirt am 18.11.2011 um 17:52 Uhr
ab mehr als einem freundschaftlichen kuss
von Engelwurst am 18.11.2011 um 18:05 Uhr
beim küssen. mal über andere frauen/männer nachzudenken, so viel freiheit sollte sein, denn solang man nur drüber nachdenkt und es aber nicht umsetzt, weil man einen partner hat, den man liebt, ist es find ich nicht fremdgehen.
von Smeesy am 18.11.2011 um 18:06 Uhr
im kopf
von mick01 am 18.11.2011 um 18:13 Uhr
Wenn man mit dem Gedanken spielt und wenn man an einen anderen Menschen denkt/lieber zusammen wäre.
von BeaN am 18.11.2011 um 19:39 Uhr
Für mich fängt das Betrügen erst bei intensiven Küssen an . Und natürlich, wenn er mit einer anderen eine dauerhafte sexuelle Beziehung hätte. Da wäre bei mir dann auch Schluß mit lustig.
Ansonsten sehe ich das eher locker. Flirten und Kopfkino ect. finden ich und mein Mann nicht so schlimm.
Unverbindliches Flirten ist doch ab und zu mal was schönes. Natürlich darf man dabei die Gefühle des Partners nicht verletzen. Und mal ehrlich: ab und zu denken doch viele mal daran, wie es mit einem anderen Partner wäre oder z.B. mit einem Promi.....
Ich dachte immer ich sei spießig, aber wenn ich manche Kommentare hier lese, brauch ich mir da wohl keine Gedanken zu machen.
von BeaN am 18.11.2011 um 19:39 Uhr
Für mich fängt das Betrügen erst bei intensiven Küssen an . Und natürlich, wenn er mit einer anderen eine dauerhafte sexuelle Beziehung hätte. Da wäre bei mir dann auch Schluß mit lustig.
Ansonsten sehe ich das eher locker. Flirten und Kopfkino ect. finden ich und mein Mann nicht so schlimm.
Unverbindliches Flirten ist doch ab und zu mal was schönes. Natürlich darf man dabei die Gefühle des Partners nicht verletzen. Und mal ehrlich: ab und zu denken doch viele mal daran, wie es mit einem anderen Partner wäre oder z.B. mit einem Promi.....
Ich dachte immer ich sei spießig, aber wenn ich manche Kommentare hier lese, brauch ich mir da wohl keine Gedanken zu machen.
von BeaN am 18.11.2011 um 19:39 Uhr
Für mich fängt das Betrügen erst bei intensiven Küssen an . Und natürlich, wenn er mit einer anderen eine dauerhafte sexuelle Beziehung hätte. Da wäre bei mir dann auch Schluß mit lustig.
Ansonsten sehe ich das eher locker. Flirten und Kopfkino ect. finden ich und mein Mann nicht so schlimm.
Unverbindliches Flirten ist doch ab und zu mal was schönes. Natürlich darf man dabei die Gefühle des Partners nicht verletzen. Und mal ehrlich: ab und zu denken doch viele mal daran, wie es mit einem anderen Partner wäre oder z.B. mit einem Promi.....
Ich dachte immer ich sei spießig, aber wenn ich manche Kommentare hier lese, brauch ich mir da wohl keine Gedanken zu machen.
von BeaN am 18.11.2011 um 19:40 Uhr
Mein PC hängt, darum wurde mein Kommentar gleich 3mal gesendet. Sorry, war keine Absicht.
von sometime am 18.11.2011 um 19:43 Uhr
beim küssen, etc... und auch schon wenn er deutliches, nicht freundschaftliches interesse an einer anderen hat...
von xwhatsername am 18.11.2011 um 19:56 Uhr
Beim Küssen.
von Youko09 am 18.11.2011 um 20:06 Uhr
Im Kopf,beim Küssen und natürlich alles was darüber hinausgeht.
von Papillon95 am 18.11.2011 um 20:18 Uhr
Im Kopf
von Xyla90 am 18.11.2011 um 20:20 Uhr
Betrügen fängt bei mir beim kuscheln/Küssen an! Wenn man heimlich mit wem anderes SMS schreibt ist es noch kein betrügen - aber man hintergeht seinen Partner damit schon. Sex entschuldigen nur weil keine Gefühle im Spiel Waren? Niemals!
von Medoka am 18.11.2011 um 20:26 Uhr
im kopf
von blackmoonlight am 18.11.2011 um 20:44 Uhr
betrügen=den anderen wissentlich hintergehen
von lilakim am 18.11.2011 um 22:12 Uhr
ganz klar: im Kopf
von Lilli92 am 19.11.2011 um 11:46 Uhr
Beim Küssen - Aber das könnte ich verzeihen, denke ich. Wenn er es mir persönlich beichtet und ich ihm glauben kann dass die entschuldigung aufrichtig ist.
von KiiiKiii am 19.11.2011 um 14:55 Uhr
Manche sagen im Kopf, aber das finde ich übertrieben..
Aber was meint ihr mit Kopf?
An was sollte er denken, wenn er euch damit betrügt?

Ich würde sagen beim Küssen und Sex.

von Leiche am 19.11.2011 um 19:44 Uhr
also betrügen fängt bei mir net im kopf an...das finde ich nicht so chlim...aber so fremd flirten und küssen...da gehts bei mir los
von Minichini am 20.11.2011 um 11:28 Uhr
im Kopf.
von bici92 am 20.11.2011 um 12:34 Uhr
also für mich fängt das betrügen dann an, wenn der partner jemand anderen liebt. dann da hört die ehrlichkeit und aufrichtigkeit auf!
von Lirulin am 21.11.2011 um 11:23 Uhr
Ich denke jeder wird schon mal in einer Beziehung mal gedacht haben, dass ein Fremder, der einem auf der Straße begegnet sexy ist.
Wenn man dann aber mehr an den Anderen denkt als an den Partner, dann sollte man sich selbst ein wenig mehr auf die Finger schauen denn dann ist schon was nicht in Ordnung. Die Gedanken dann auch noch in die Tat umzusetzen und nur mit dem Fremden zu knutschen ist dann zu viel.
von Kleene804 am 22.11.2011 um 14:55 Uhr
mit dem küssen fängt alles an...
von Kleckschen am 28.11.2011 um 08:03 Uhr
Im Kopf!
von chrisfri am 02.07.2017 um 14:36 Uhr
Mit Küssen bzw sich überhaupt körperlich näher kommen fängt Betrug an.
Dazu braucht es keinen Sex

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich