HomepageForenVerhütung-Forum2 x Pille danach in zwei Monaten – Nachwirkungen?

2 x Pille danach in zwei Monaten – Nachwirkungen?

missCCam 24.06.2011 um 16:37 Uhr

Hallo ihr ..

Bei uns ist jetzt 2 mal das Kondom geplatzt & da wir beide noch zu jung zum Eltern werden sind, riskieren wir lieber nichts. Ich hab jetzt 2 mal in 2 Monaten die Pille danach genommen.

Ist das schädlich? Kann man davon nicht mehr schwanger werden?

Liebe Grüße

Mehr zum Thema Kondom geplatzt findest du hier: Kondom gerissen – und nun?

Nutzer­antworten



  • von Clauditta am 24.06.2011 um 19:37 Uhr

    Ich verhüte seit über 10 Jahren immer mit Kondom und das ist noch nie geplatzt!!! Glaubst du nicht, dass hier eher ein Anwendungsfehler vorliegt? Was macht ihr denn wildes?

  • von Goldschatz89 am 24.06.2011 um 19:22 Uhr

    wenn mir einmal sowas passiert..würde ich mir sofort einen anderen verhütugngsweg suchen.. wie wärs mit der pille? oder dem nuva-ring?
    Du musst dir klar werden, dass du deinem körper mit diesen aktionen nichts gutes tust, auch wenn du natürlich nichts dafür kannst wenn das kondom plazt..
    Bitte geh zur FA und suche eine andere verhütung.

  • von trella am 24.06.2011 um 18:52 Uhr

    Verwendet ihr die falsche Kondomgröße? Schau mal hier: http://www.kondomberater.de/de/shop/kondome/groessen.html

    Dann kauft euch mal verschiedene und probiert die aus.

    Es darf auch keine Luft im Kondom sein.

    Lies dir auch diesen Leitfaden durch: http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/417489/

    Dass du jetzt schon zwei Mal die PD innerhalb kürzester Zeit nehmen musst, ist wahrlich nicht ideal. Aber das kannst du jetzt nicht mehr ändern. Aber du kannst es in Zukunft verhindern – siehe meine Ratschläge.

  • von NaddyInLove am 24.06.2011 um 18:14 Uhr

    Würde dir auch empfehlen, dich mal ordentlich über Verhütung zu informieren und mal zu nem FA zu gehen!

  • von ivy_1991 am 24.06.2011 um 17:35 Uhr

    In Österreich bekommt man die Pille danach rezeptfrei in jeder Apotheke (nur zur Info). Es wird empfohlen, dann nach ca. einem Monat zur FA zu gehen.
    Innerhalb eines halben Jahres (hab ich gehört) sollte man wegen der hohen Hormondosierung die Pd nur EINMAL nehmen. Naja, du wirst merken, wenn du Nebenwirkungen hast^^

    Und deine FA kann dir übrigens die Pille verschreiben oder dich beraten, welche Verhütungsmittel es sonst noch gibt. Die Pd ist KEIN Verhütungsmittel!

  • von ObsidianWhisper am 24.06.2011 um 17:07 Uhr

    oh sorry, ich hab irgendwie das “2 Monate” überlesen. ist aber trotzdem eindeutig nicht gut!!!

  • von ObsidianWhisper am 24.06.2011 um 17:06 Uhr

    ich zitiere:
    “Sie sollten unofem 1,5mg während eines Monatszyklus nicht mehrfach anwenden, da durch die hohe Hormonbelastung schwere Zyklusstörungen auftreten können.”

  • von Feelia am 24.06.2011 um 17:05 Uhr

    oh man-_-
    warum lässt du dir nicht die pille verschreiben?!
    und ach ja:auch die pille danach ist keine garantie.die muss nicht wirken…

  • von Korni09 am 24.06.2011 um 16:58 Uhr

    2 x kondom geplatzt, evtl. solltet ihr dann mal etwas anderes ausprobieren, wenn das nicht hinhaut 😉

  • von ObsidianWhisper am 24.06.2011 um 16:56 Uhr

    krass… eigentlich muss ein FA dich untersuchen, trotz Pd kannst du schwanger geworden sein!
    und vor allem ist es, zumindest laut PB der unofem, soweit ich weiß VERBOTEN die Pille danach zweimal in einem Monat zu nehmen!

    wenn du davon jetzt unfruchtbar wirst, muss die Apothekerin denke ich aber schon irgendwie was zu sagen… oder du liest mal die Pb, da müsste sowas auch stehen wenn bekanntlicherweise das Risiko besteht… ich kanns mir jedenfalls nich vorstellen…
    die Apothekerin kuckt wahrscheinlich eher, weil sie denkt dass ihr zu doof zum verhüten seid – was scheinbar auch der Fall ist, denn wenn so oft das Kondom platzt macht ihr damit irgendwas falsch!
    stimmt die Größe? die Aufbewahrung? …
    und falls ihr nicht auf den Fehler kommt: besorg dir die Pille! wenn du so oder so ständig Hormone schluckst, kannst du die auch gleich regelmäßig nehmen.

  • von missCC am 24.06.2011 um 16:43 Uhr

    Nee, hab die einfach so bekommen. Aber die Apothekerin hat schon gekuckt, als sie mich gefragt hab ob ich sie schon mal genommen hab. *Angst*

  • von missCC am 24.06.2011 um 16:38 Uhr

    push

Ähnliche Diskussionen

Keine Periode mehr nach Absetzen der Pille - schon seit 9 Monaten! Antwort

sasha123 am 29.11.2010 um 23:00 Uhr
Hallo Mädels..ich fang mal von vorne an: Ich bin 20 Jahre alt, ich hab die Pille (Jasmin) ca. 4 Jahre lang genommen, hatte damals plötzlich 5 Kilo zugenommen aber sonst alles gut vertragen. Soweit so gut..im Februar...

Nach 3 monaten Gewichtszunahme mit östrogenfreier Pille? Antwort

Catlover87 am 21.02.2016 um 07:18 Uhr
Ich nehme seit 3 Moaten eine östrogenfreie Pille, bekomme dabei meine Tage nicht, bin aber nciht schwanger. Jetzt habe ich plötzlich ein kg mehr auf der Waage. Ich achte sehr darauf,w as ich esse, treibe viel Sport,...