HomepageForenVerhütung-ForumBlutungen beim Petting?!

Blutungen beim Petting?!

straw_berry91am 18.01.2009 um 15:28 Uhr

hey erdbeeren(:
hatte gestern mal wieder Petting mit meinem Freund.Aber jedes mal wenn er eindringt dann fängt es an zu bluten.Ich nehme seit 21 tagen die Pille.habe jetzt pillenpause.hängt das damit zusammen? das ist jetzt schon mehrmals passiert & ich weiß nicht woran es liegen könnte.ich weiß ya dass wenn man die pille das erste mal nimmt noch schmierblutungen da sein können aber bei mir war eigentlich alles weg.
danke für eure hilfe:)

Nutzer­antworten



  • von Mo_Mo_ am 20.01.2009 um 18:00 Uhr

    also die anderen haben schon recht also das da zwischenblutungen kommen können aber du hast ja auch geschrieben das es is wenn er in dich eindringt … es kann sein das es eine zyste ist das muss aber nich glei heißen das es schlimm ist … oder es kann auch sein … also jeder hat da ja pilze der eine mehr und der andere weniger und bei dem der es mehr hat kann es schon sein das es in form von kleinen blutungen raus kommt …. war bei mir auch ma ne zeitlang so … is nichts schlimmes wenn es sowas is … aber wenn es nich aufhört rate ich dir mal zum frauenarzt zu gehen …
    Liebe grüße

  • von kaugummy am 19.01.2009 um 23:09 Uhr

    also es is häufig so, dass man wenn man mit der pille gerade erst anfängt zwischenblutungen hat, da der körper sich erst ma drauf einstellen muss. un wie die anderen schon gesagt haben kann es natürlich sein, dass du einfach deine tage bekommst. weil die treten ja immer in der pillen pause ein.
    also mach dir keine sorgen, das wird schon nicht am petting liegen.
    falls es aber nach 3 monaten immer noch so ist, solltest du dich nochmal beim frauenarzt erkudigen. denn dann sollte der körper sich normalerweise auf die pille eingstellt haben.

  • von claudia87 am 18.01.2009 um 17:29 Uhr

    Also. es ist ganz normal das die Periode kommt, man nimmt die pille 21 tage und dann ist pillenpause, in der zeit bekommt man die periode, ansonsten, wenn man die pille noch nicht so lange nimmt, sind zwischenblutungen ganz normal, aber wenn du dir wirklich sicher sein willst, besprich das doch mal mit deiner gynäkologin

  • von claudia87 am 18.01.2009 um 17:29 Uhr

    Also. es ist ganz normal das die Periode kommt, man nimmt die pille 21 tage und dann ist pillenpause, in der zeit bekommt man die periode, ansonsten, wenn man die pille noch nicht so lange nimmt, sind zwischenblutungen ganz normal, aber wenn du dir wirklich sicher sein willst, besprich das doch mal mit deiner gynäkologin

  • von Elrea am 18.01.2009 um 15:31 Uhr

    Hi,

    also es kann auch sein dass da eine ader ist die verletzt ist,
    das hatte ich auch. Das wird dann mit ner salbe behandelt oder verödet. Geh am besten mal zum Arzt

    Liebe Grüße

    Elrea

Ähnliche Diskussionen

Morgendliche Blutungen Antwort

PattiMausi am 15.01.2010 um 20:20 Uhr
Na ihr, also:ich habe seit dem 04 Januar ca Blutungen, zuerst dachte ich, es wären ganz normal meine Tage, weil ich auch die Pille abgesetzt hab und so, aber sie gingen ja viel zu lange. Deshalb dachte ich an...

Hormonspirale -plötzlich Blutungen Antwort

nicolew26 am 07.02.2013 um 10:13 Uhr
Hallo Ihr Lieben. Ich habe jetzt seit 4 Jahren die Hormonspirale (jetzt im August wird sie gezogen) In den ganzen Jahren hatte ich nie irgendwelche Probleme.Seit kurzem habe ich hin und wieder Zwischenblutungen....