HomepageForenVerhütung-ForumBrust gewachsen durch Pille – “Valette”

Brust gewachsen durch Pille – “Valette”

neLijam 27.05.2010 um 14:19 Uhr

Ich wollte fragen ob bei euch die Brust durch die Pille -“Valette” gewachsen ist ; meine Brust hat angefangen zu stechen und zu spannen seit ich Valette einnehme ; habt ihr sonst i.welche negativen erfahrungen gemacht ?

Liebe Grüße :*

Nutzer­antworten



  • von MrsMarley am 27.05.2010 um 15:24 Uhr

    Ohja, das ewige Leid mit den Stimmungsschwankungen und der Übelkeit….
    Ich hab nun schön öfter gewechselt, leider hat keine Pille so wirklich was verändert…

  • von SatC am 27.05.2010 um 15:21 Uhr

    ich nehm die valette grade mal nen monat und hab noch nix gemerkt.

  • von Kleeblattsonne am 27.05.2010 um 14:58 Uhr

    ja bei mir ist die gewachsen, ich hatte jeden morgen übelkeut, meine brust hat gespannt und ich hatte wassereinlagerungen ^^ hab jetzt die aida und bin zufrieden ^^

  • von Jody12 am 27.05.2010 um 14:54 Uhr

    also ich habe auch letztens angefangen die valette zu nehmen und hatte dann auch brustschmerzen. gewachsen ist aber noch nix 🙁 :D:D

  • von Elementarteil am 27.05.2010 um 14:52 Uhr

    habe auch schon von einigen gehört das die brust durch die valette größer wird. ^^

  • von StrawberryChikk am 27.05.2010 um 14:51 Uhr

    hab die valette 15 jahre genommen….hab sie vor kurzem abgesetzt da die brustschmerzen unerträglich wurden, immer wenn ich meine tage bekommen hab, sind meine brüste um mindestens eine körbchengröße angeschwollen und taten echt übelst weh.
    das muss aber nich unbedingt von der valette kommen, mein FA meinte das man ab 30 eher brustschmerzen bekommt und das das nunmal so is…sehr ermutigend, ne?
    ansonsten haben ich keine negativen erfahrungen mit der valette gemacht

  • von PrinzessinMaria am 27.05.2010 um 14:51 Uhr

    @mibo: wie man an mir sieht, halt doch nicht immer ;o)

  • von mibo94 am 27.05.2010 um 14:43 Uhr

    maaan, wieso wachsen bei allen die brüste von der pille? 🙁 ich glaub ich steig um 😀

  • von PrinzessinMaria am 27.05.2010 um 14:35 Uhr

    gespannt hat meine brust auch…ich trug aber vorher schon c…schade, das hätte mir gefallen, wenn die valette das bewirken würde…nehm sie schon über 1 1/2 jahre…

  • von winter_girl am 27.05.2010 um 14:32 Uhr

    bei mir sind sie auch gewachsen, allerdings habe ich von ihr auch ein fibroadenom bekommen -.- steht auch unter den nebenwirkungen dabei …. 🙁

  • von May18 am 27.05.2010 um 14:25 Uhr

    also ich nehme valette schon 1 1/2 Jahre. Das einzige was sich danach verändert hat war die Größe meiner Brüste, was wie ich und mein freund finde, eher positiv ist 😉 An schmerzen kann ich mich da nicht erinnnern.. also sonst habe ich keine negativen Erfahrunngen gemacht.
    wenn es wirklich derart schlimm sein sollte würde ich, an deiner Stelle, meinen frauenarzt dazu befragen.
    Hoffe ich konnte helfen 😉

  • von missperfect95 am 27.05.2010 um 14:23 Uhr

    alsoo ich nehme auch die “valette” und bei mir ist die brust ca. 1/2 oder 1 größe gewachsen aber sonst eig nichts !

  • von neLij am 27.05.2010 um 14:23 Uhr

    😀 Also über schmerzen in der Brust freue ich mich nicht ; ich würde mich eher riesig freuen wenn sie wachsen würde (:

Ähnliche Diskussionen

Pille Valette: Wassereinlagerungen?! Antwort

KleeneL am 16.06.2011 um 16:07 Uhr
Hallo Mädels.. Ich nehme seit knapp einem Monat die Pille Valette. Seit dem hab ich Spannen in der Brust und das erstaunliche: Wenn ich viel trinke (z.B. Sprudel), dann fühlt meine Brust sich irgendwie "praller"...

Gewichtszunahme und schlechte Haut von der Pille Valette ? Antwort

ertpeere am 21.04.2011 um 19:02 Uhr
Hey liebe Erdbeer-mädels, Ich (16) nehm seit 2 Wochen die Pille Valette (ist meine erste Pille und nehme sie 1. zur verhütung und 2. aus gesundheitlichen gründen wegen PCO), und muss feststellen: ich hab ganze 3 1/2...