Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Erste Untersuchung beim Frauenarzt auch nur rektal möglich?

Guten Morgen,

ich bin am Donnerstag für meine erste Untersuchung beim Frauenarzt.
Vor 3 Monaten habe ich mir schon die Pille geholt, mir alles angesehen und mit der Ärztin geredet und jetzt komme ich um die Untersuchung nicht herum.

Bei der Untersuchung darf mein JFH auf gar keinen Fall verletzt werden oder reißen, die Ärztin will mich aber untersuchen, da ich immer starke Magenschmerzen / Krämpfe habe.

Sie würde mich gerne normal untersuchen und auch einen vag. Ultraschall machen, könnte mich zur Not aber auch rektal untersuchen.

Mir wäre es eigentlich lieber, da ich so sichergehen kann, dass nichts verletzt wird.

Kann man die normale Untersuchung auch so vorsichtig machen, dass ich auf gar keinen Fall verletzt werden kann?
Kann die Ärztin mich bei der rektalen Untersuchung genau genug untersuchen?
Ist es unangenehmer als die normale Untersuchung?
Ich habe eh vor der Untersuchung ziemlich Angst, werde aber wohl meine beste Freundin mitnehmen zur Unterstützung.

Danke euch!

von Goldschatz89 am 07.07.2014 um 08:24 Uhr
Ich kann nicht verstehen wie einem ein so blödes Junfernhäutchen wichtiger sein kann wie seine Gesundheit. Du bist auch noch "Jungfrau" auch wenn dein Jungfernhäutchen beschädigt wäre. Dein Jungfernhäutchen kann dir auch beim Sport etc. reissen. Warum nimmst du den die Pille wenn du keinen Sex hast? Ich kann mir nicht vorstellen, dass man rektal genau so viel sieht wie bei vaginal. Normalerweise hält ein Jungfernhäutchen so eine Untersuchung aus. Du kannst sie ja auch fragen ob sie den Ultraschall über den Bauch machen kann?
von poopsie am 07.07.2014 um 08:45 Uhr
Ich glaube hier ist mal wieder so ein Troll unterwegs.. Du willst die Pille nehmen, Sex haben aber noch dein Jungfernhäutchen behalten ? Und dein Freund fingert dich immer ? Da kann es auch bei reißen weißt du :p hör mal auf hier das Forum mit deinen lächerlichen Fragen zu bespamen
von Edilene am 07.07.2014 um 09:22 Uhr
Traurig...dieser Kindergarten... aber Sex können Sie alle haben:-)
von schnuckerl am 07.07.2014 um 10:32 Uhr
hab deinen andern Beitrag auch schon gelesen und da was geschrieben
Also:wenn man gefingert wird kann das Jungfernhäutchen jederzeit kaputt gehen,soviel dazu
ebenso wie schon geschrieben beim Sport usw.
Und eine Untersuchung beimFrauenarzt vaginal hatte meine Tochter auch schon als sie noch Jungfrau war ich muss gestehen ich weiss jetzt nicht ob es dadurch gerissen ist
aber mein Gott,wenn es nötig ist.
Und rektal zu untersuchen wird nicht die Ergebnisse bringen die eine vaginale Untersuchung bringt ist ja ein ganz anderer Bereich
mach dir lieber um deine Gesundheit Sorgen
und ein Tip falls du rauchst kann dass auch Magenschmerzen auslösen
oder vielleicht isst du wenig,man weiss dass bei jungen Mädels nie genau
achte mehr auf deinen Körper und mach dir weniger Gedanken um das Sexualleben mit deinem Freund
übrigens was anal anbelangt ist es ähnlich wie eine Untersuchung rektal und wenn du davor schon Angst hast,lass den rest bleiben wird dir nichts bringen
von schnuckerl am 07.07.2014 um 10:33 Uhr
wenn du die Pille weiter nimmst nimm sie genau und nach Anweisung,weil ansonsten heisst es irgendwann:Hilfe ich bin schwanger
von espritgirl99 am 07.07.2014 um 12:32 Uhr
Ich habe jetzt nochmal den ganzen Vormittag mit meiner besten Freundin verbracht und mit ihr geredet. Sie meinte halt, dass ich mich extrem verändert habe und sie mich kaum wiedererkennt. Das hat mir echt nochmal die Augen geöffnet.

Ich werde Donnerstag mit der Ärztin reden und dann das machen was sie mir empfiehlt.
Meinem Freund werde ich das auch genauso sagen und mal seine Reaktion abwarten, schauen wir mal.
Aber ich werde nicht meine Gesundheit riskieren bzw. mich wegen ihm vernachlässigen!!!

von espritgirl99 am 21.07.2014 um 06:34 Uhr
Den Arztbesuch habe ich auch erfolgreich hinter mich gebracht.
Sie hat mich erst rektal untersucht und dann aber doch noch normal, weil sie auf Nummer sicher gehen wollte. Sie war dabei sehr vorsichtig und hat kleine Instrumente verwendet, sodass alles "heil" geblieben ist :)

Sie meinte, dass alles in Ordnung ist, ich es aber weiter beobachten soll.

Bin froh, dass ich es hinter mir habe und alles iO ist, Frauenarzt ist echt scheiße...

LG

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich