Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

größerer busen mit diesen mitteln?????

walnussblättertee soll ja helfen oder?
und bierhefetabletten ja auch.welche marke muss ich da nehmen?
pille soll ja auch dazu beitragen.braucht man dazu eine bestimmte art,marke?
könnte man auch alles gleichzeitig nehmen?
habt ihr erfahrungen damit???
oder glaubt ihr das ist alles nur gerüchte?
von Dalecia am 09.05.2009 um 16:01 Uhr
Also ich denke nicht, dass solche Präparate wirklich helfen. Wenn ich aber über die Sache mit der Pille nachdenke. Meine Brüste sind schon n bisschen größer geworden, seit ich sie nehme. Aber ich hab im Endeffekt komplett n paar Kilos zugenommen. Also ist schwer zu sagen, ob das mit den Brüsten jetzt wirklich nur durch die Pille kommt.
Ich fürchte, grundsätzlich ist die Brustgröße Veranlagung.
von Riccii am 09.05.2009 um 16:06 Uhr
ich nehme seit 2jahren die pille, und mri kommt es vor als seien meine brüste kleiner dadurch geworden! ich hatte frueher fast C, jetzt nur ncoh ein kleines B.. ich wechsel jetzt die pille, und wenn das nichts bringt, dann setzte ich sie ab! ;D oder versuch mal deine brüste jeden tag ein bisschen zu massieren, dass soll auch helfen hab ich gehört ;)
von am 09.05.2009 um 16:54 Uhr
Also bitte wann begreift es denn die letzte.
Nein deine brüste wachsen nicht durch Walnussblätertee und auch nicht durch bierhefe.
Es gibt 2 wege größere brüste zu kriegen entweder legt du komplett zu an gewicht oder silikon!!
von GirlPower9 am 09.05.2009 um 17:04 Uhr
Eigentlich bin ich mit meinem Busen ja sehr zufrieden, aber die Anregung mit Krafttraining werde ich gerne aufnehmen. Wenn die Muskulatur straffer und fester wird, muß ja eigentlich auch der Umfang zunehmen, ich frag mal meinen Fitnesscoach. Kostet ja schließlich nichts.
von siddi1212 am 09.05.2009 um 17:30 Uhr
Knoedelfee !! da stimm ich dir voll und ganz zu!! =)

mal zum krafttraining ... es stärkt nur die komplette muskulatur un macht ein breiteres kreuz weshalb die brüste etwas größer WIRKEN können... aber wirklich wachsen tun sie ni das ist genetisch bedingt =) leider leider aber wahr :(

von Galatheia am 09.05.2009 um 17:33 Uhr
Man, wann versteht ihr es endlich --- man kann mit NICHTS, ausser GEwichtszunahme, die Groeße seiner Brueste beeinflussen (Die Pillenwirkung lassen wir mal außen vor, dass hat was mit Hormonen zu tun). Weder Walnuesse, noch oel, noch Klangschalentherapie bringen da was. Auch massieren nicht! Und erst recht nicht - Krafttraining. Denn KRafttraining trainiert die Muskeln, und ratet mal, wo keine Muskeln sind - richitg, in den Bruesten.
von siddi1212 am 09.05.2009 um 17:40 Uhr
galatheia.. ich hoffe du hast mich da jetzt nich falsch verstanden ich weiß das die brust an sich keinen muskel hat ^^
aba brustkorb und rücken un das wird gestärkt ^^ nor? =) weshalb das "kreuz" breiter wird ^^ ni das jetzt falsche gedanken kommen ^^
von annything am 09.05.2009 um 17:40 Uhr
alter schwede ... gott. ähm ja.. also wie schon gesagt irgendwelche mittel nehmen bringt gar nix. lass dich operieren oder benutz push-ups.

bierhefe is nujr gut für die haut, nägel und haare
wo hast du diese gerüchte nur her??

von TheLamb am 09.05.2009 um 17:51 Uhr
Wenn es ein Mittel gäbe was man einfach so einnimmt und der Busen dann auf wundersame Weise wächst, wäre dies wohl unbezahlbar. Die Pille macht den Busen auch nicht direkt größer und wenn sind das nur Wassereinlagerungen und die sind dann aber nicht nur an den Brüsten.
von enqelchen90 am 09.05.2009 um 19:21 Uhr
ahh die brust hat keinen muskel ohh man geht mal schnell in eurem bio buch nachgucken ..xD
hammer^^ was meint ihr warum man das ding brustmuskel nennt??
Klar drüber ist Fett und Drüsengewebe aber die Brust hat einen Muskel ohh ja^^ , aber das mit dem Krafttraining würde ich mir gut überlegen, da dicke Männer die Brustmuskel trainieren damit die kleiner werden!!
von Galatheia am 09.05.2009 um 19:26 Uhr
Du bist ja schlau. Schau dir mal ein genaues Bild an oder gib "mamma" bei Wiki ein. Die Brust ist eine Mischung aus Druesen- und Fettgewebe, die Brustmuskeln (es sind tatsaechlich mehrere) liegen flach auf dem Thorax (dem Brustkorb) auf und isind vor allem fuer Armbeweungen und die Fixierung des Schulterblatts am Thorax verantwortlich. Bei Maennern gibt es logischerweise weniger von diesem Fettgewebe und kaum Druesen (wozu auch... abnormes Brustwachstum gibt es dennoch z.b. bei Anabolika-Missbrauch und heisst Gynaekomastie), bei Frauen werden die "Brustmuskeln", die wie gesagt in Wahrheit zur Muskulatur des Schulterguertels gezaehlt wird, vom Fettkoerper der Brust verdeckt. Ein Training dieser Muskeln kann die Brust ein Stueck "vorschieben", weil der Muskeln anschwillt, aber der Mamma-Koerper an sich ist vollkommen muskelfrei.

Erst selber in die Buecher schauen, dann schlau reden!

von Playa_Chica am 12.05.2009 um 10:48 Uhr
Nur um einen größeren Busen zu bekommen nimmst du Medikamente ???
also ich würds ja nich machen lass sie einfach wachsen und dann is gut
von sunn_at_night am 30.09.2009 um 21:48 Uhr
aber wen das kreuz größer wird durch kraft training,
dan sehen die brüste doch optisch kleiner aus oder ?
dan hat man 80a statt 70 xD
ist ja uch nicht der sinn der sa che ode r?
von yasemin1989 am 04.11.2013 um 14:40 Uhr
versuch es mal mit www.mehr-brust-ohne-op.de das hat mir sehr gut geholfen
von sushi96 am 29.08.2018 um 17:32 Uhr
ich kenne nur das Mittel mamosan24 und das ist ein must-have für alle girlis mit zu kleinen Brüsten ! Ich habe es angetestet und bin immer noch begeistert davon - muahhhhhh

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich