HomepageForenVerhütung-Forumkann ich von meim FA einfach die 6monatspackung der pille verlangen?

kann ich von meim FA einfach die 6monatspackung der pille verlangen?

naschkatze05am 14.05.2010 um 20:25 Uhr

nabend ihr hübschen 😀
die frage steht oben.also bis jetzt kriege ich von meinem FA immer die dreimonatspackung,habe aber gesehen,dass es auch ne sechsmonatspackung gibt,die sogesehen sogar 10€ billiger ist.
kann ich beim nächsten mal einfach nach der sechsmonatepackung fragen?

Nutzer­antworten



  • von salifornia1005 am 15.05.2010 um 19:26 Uhr

    also mein FA verschreibt mir auch nur ne 3monatspackung, deshalb lass ich mir die pille immer bei meinem hausarzt verschreiben da bekomm ich automatisch für 6 monate

  • von naschkatze05 am 14.05.2010 um 22:26 Uhr

    mistig!da muss ich wohl noch warten…

  • von Ollii am 14.05.2010 um 22:15 Uhr

    Ja 16xD
    meine testatur hattes schon immer so mit der “1” und dem “a”

  • von sardinchen91 am 14.05.2010 um 22:08 Uhr

    ja das was olli sagt stimmt…ich hatte auch mal gefragt aber da ich 19 bin und die krankenkasse noch einen anteil bezahlt geht das aus unerklärlichen gründen nicht^^

  • von Ollii am 14.05.2010 um 22:04 Uhr

    also die die die pille schon selbst zahlen können sich sicher die pille für 6 monate verschreiben lassen, ich zb. bin noch 6 und bei mir wird noch alles von der Krankenkasse bezahlt und deshalb kann mir meine Ärtztin nur die 3 monats packungen verschreiben, weshalb auch immerxD

  • von Trienemaus am 14.05.2010 um 22:03 Uhr

    Eigentlcih gibt es so gut wie alle Pilen in 1,3 und 6 Monats-Packungen. Die Packungsgröße auf dem Rezept liegt im Ermessen der FA. Also du hast kein Anrecht auf eine große Packung. Aber im Normalfall werden 6 Monatspackungen verschrieben. Eben weil die billiger sind und dazu auch evtl. ein mal die Praxisgebühr entfällt.

  • von xKeksx am 14.05.2010 um 21:27 Uhr

    son quatsch, die schreiben normal immer die für 6 monate auf

  • von ashanti187 am 14.05.2010 um 20:30 Uhr

    ich bekomm schon automatisch ein rezept für 6 monate 🙂 da musste ich nicht mal was sagen 🙂

  • von naschkatze05 am 14.05.2010 um 20:29 Uhr

    ich wurde nie gefragt T_T
    aber danke mädels 😀

  • von Minsche am 14.05.2010 um 20:28 Uhr

    klar kannst du das machen… ich ich hab das meinem auch einfach gesagt…

  • von Erdbeershake85 am 14.05.2010 um 20:28 Uhr

    natürlich kannst du die 6 monatspackung verlangen, ist dein gutes recht. Die arzthelferin fragt mich aber jedes mal von allein ob ich die 3 monats oder 6 monatspackung will,wobei die frage sich von selbst beantwortet ,da die 6 monatspackung viel billiger ist als 2 einzelne 3 monatspackungen. mund aufmachen und sagen was du willst 🙂

Ähnliche Diskussionen

Kann es sein, dass man seine Tage nicht kriegt nachdem man Antibiotikum genommen hat?? Antwort

mangoprinzessin am 07.06.2009 um 19:49 Uhr
Hallo ;;D also ich hab letzten mmonat 2 antibiotika nehmen müssen, und bin jetzt zwar erst 2 Tag drüber, aber bevor ich panik kriege, wollt ich mla fragen ob eine von euhc weiss ob antibiotika das beeinflussen...

Pille aus Holland?!? Antwort

jullileinchen am 30.06.2010 um 10:40 Uhr
Also Mädels ich hab ne kleine Frage... ich wohne in der Nähe der holländischen Grenze und wollte euch mal fragen ob jemand Erfahrung damit hat sich die Pille in Holland zu besorgen?! Ist die dort rezeptpflichtig?...