HomepageForenVerhütung-ForumKondom geplatzt, jedoch nicht gekommen. Trotzdem schwnger?

Kondom geplatzt, jedoch nicht gekommen. Trotzdem schwnger?

Jasmindaaaam 02.11.2010 um 15:25 Uhr

Hey Mädels.
Mir ist das grad so unglaublich peinlich sowas hier posten zu müssen, aber ich weiß gerade wirklich keinen besseren Rat.
Also ich fass mich kurz. Ich habe das lange wochenende bei meinem Freund verbracht und uns ist beim sex das kondom geplatzt. Allerdings ist er noch nicht gekommen und er hat es bzw ihn direkt rausgezogen.
Die Pille nehme ich jetzt einen Monat lang, aber die wirkt noch nicht, da ich den ersten Tag meiner Periode verpasst, also eher verpasst habe die Pille zu nehmen, und am zweiten tag meienr periode wo ich die erste pille nahm, hab ich sie direkt erbrechen müssen.

Also: kann ich schnwager sein obwoh, er noch nicht gekommen ist?

Mehr zum Thema Kondom geplatzt findest du hier: Kondom gerissen – und nun?

Nutzer­antworten



  • von Bommelsche1987 am 03.11.2010 um 22:28 Uhr

    Tipp hier Deinen Kommentar ein!Theoretisch kannst du schwanger sein. Aber meine Kristalkugel ist in der Werkstatt, also kann ich dir leider nicht das genaue ergebnis wie ein Test geben 🙁
    Du hast doch sicherlich mal von Lusttropfen gehört? Les mal drüber nach.

  • von Ninchen9 am 03.11.2010 um 22:25 Uhr

    also egal welche pille du nimmst, sie wirkt immer erst nach frühestens 7 tagen korrekter einnahme!
    und ich denke, das wird dir jeder frauenarzt bestätigen & dir dazu raten, sogar den kompletten ersten monat zusätzlich zu verhüten!
    generell ist es aber so, dass du theroretisch schon schwanger sein kannst.
    aber ich würde mir an deiner stelle nicht so große sorgen machen.
    wichtig ist, dass du die pille jetzt WIRKLICH ordnungsgemäß nimmst & den restlichen KOMPLETTEN monat bis zur blutung zusätzlich verhütest.

  • von Allegra82 am 02.11.2010 um 23:15 Uhr

    Alles kann, nichts muss.

  • von misshanny am 02.11.2010 um 20:28 Uhr

    @giddi sogar bei manchen minipillen ist der schutz nach 7 tagen gegeben ich nehme zB eine die leona von hexal ist eine minipille und da ist man auch nach 7 tagen geschützt 😉

  • von selfmade am 02.11.2010 um 20:19 Uhr

    Ich verstehe nicht,warum du nicht direkt zum FA gegangen bist.

    Ich meine,mir ist das auch mal passiert,Fabriaktionsfehler beim Kondom und einmal die Pille zu spät genommen. Tja,shit happens.

    Aber das erste,was ich gemacht habe,war dann die Schule sausen zu lassen und mich bei meinem Gyn ins Wartezimmer zu setzen,um mich beraten zu lassen.

    Ich verstehe nicht,was wichtiger sein kann,dass du das nicht gemacht hast?oO

    Lern draus,es sollte ja nichts passiert sein. Aber geh das nächste Mal bitte direkt zum Arzt.

  • von Jasmindaaa am 02.11.2010 um 20:12 Uhr

    nochmal vielen vielen dank für eure beiträge 😉
    und ja, wahrscheinlich stelle ich mich etwas dumm an. kooooommt noch

  • von giddi am 02.11.2010 um 19:20 Uhr

    wenns nicht die minipille ist, müsste dein schutz nach 7 tage gewährleistet sein.

  • von misshanny am 02.11.2010 um 18:43 Uhr

    Ich meine aber auch dass jede Pille nach 7 Tagen korrekter einnahme, unabhängig davon ob du die erste am ersten tag deiner periode genommen hast, wirkt 😉 Du hast ja geschrieben dass du sie nach dem erbrechen noch 11 tage korrekt weiter genommen hast. Also müsstest du meines Wissens nach geschützt sein. Das steht aber hundert prozentig auch in der Packungsbeilage. Wenn du da nichts findest ruf deine FÄ/ deinen FA an und frag um Rat 😉 Ich denke mal dass du nicht schwanger bist. Aber ich kann dich sooo gut verstehen ich war auch (vorallem als ich mit der pille angefangen hab) total unsicher und hatte auch immer angst schwanger zu sein xD ist glaube irgentwie normal .. naja ich hoffe ich konnte dir helfen udn du machst dich nciht weiterhin verrückt 😉

  • von ShokoPueppchen am 02.11.2010 um 18:15 Uhr

    Mir ist am Wochenende GENAU das gleiche passiert… jetzt hab ich auch Schiss.. mein Freund ist zwar auch nicht gekommen aber kann ja immer was passieren… =S

  • von annything am 02.11.2010 um 18:09 Uhr

    das kann dir echt nur ein test sagen: könnte sein ja.
    aber die wahrscheinlichkeit ist nicht SO groß wie wenn er gekommen wäre.

    und die pille die du erbrochen hast solltest du IMMER nachnehmen (es sei denn du hast 4 stunden nach der einnahem erbrochen dann ist die pille schon im darm)- aber das steht auch in der PACKUNGSBEILAGE. die liest man zuerst und fragt nicht mama.

    ansonsten wäre alles okay gewesen- denn die meisten pillen (auch deine) wirken auch wenn man sie erst am 2.-5. der periode einnimmt: nur muss man dann 7 tage zusätzlich verhüten.

    mach nen test und informier dich bitte bitte nochmal über die pille- so ganz gerafft hast du das anscheinend noch nicht.

  • von Jasmindaaa am 02.11.2010 um 16:43 Uhr

    hachja, ich werde sterben ..

    Danke für eure Beiträge, Mädels ♥

  • von Jasmindaaa am 02.11.2010 um 16:17 Uhr

    oh gott, mein herz 😀 ich hoffe du hast recht 😮
    ehm ich nehme Bella Hexal 35, 0,035 mg.
    also ich nehm die pille ja jetzt das ersdte mal, und da hab ich michd ann an meine amma gewendet. sie meinte ich bräuchte sie nciht nach nehmen sondern wie gewohnt jeden tag weiter nehmen. nach dem erbrechen hab ich bis jetzt noch 11 stück danach genommen 😮

  • von Miiinaaa__ am 02.11.2010 um 16:12 Uhr

    Ah okay, hab das mit der Pille gar nicht mehr richtig gelesen..sorry hab nur den Anfangsteil überflogen 😉

    was für eine Pille nimmst du denn?? Hast du die Pillen , die du vergessen bzw. erbrpochen ahst, nachgenommen?

  • von FernWeh am 02.11.2010 um 16:05 Uhr

    Du kannst nicht schwanger sein keine Sorge.
    Ich würd gerne wissen, welche Pille du überhaupt nimmst.
    Bei meiner Pille (Valette) die ja auch hochdosiert ist also:0,03mg, ist das so, dass nach 7 Tagen durchgehender korrekter einnahme an sieben hintereinanderfolgenden Tagen die Pille ihre vollständige wirkung hat(zB nach einnahme von antibiotika) .. das müsste eig bei jeder Pille so sein. Zumindest hat es mir meine FA so erklärt, also kanns ja nicht falsch sein 😉

    Falls du dir trotzdem Sorgen machst, was wahrscheinlich der Fall sein wird, ruf beim FA an und ich bin mir sicher der/die wird dir auch sagen, dass es eigentlich überhaupt nicht sein kann 😉

  • von Jasmindaaa am 02.11.2010 um 16:00 Uhr

    für die pille danach ist schon zu spät :///
    ich hab mir schonmal einen test gekauft, wofür ich jedoch noch fast 2 wochen warten muss :/

  • von Miiinaaa__ am 02.11.2010 um 15:52 Uhr

    Theoretisch: Ja!
    denn auch wenn er nicht gemerkt hat, dass er direkt gekommen is, kannes trotzdem sein, dass schon etwas Sperma “rausgetropft” ist!
    Ich würd mir an deiner Stelle sicherheitshalber die Pille danach geben lassen oder ruf zumidnest mal bei deinem FA an und frag den um Rat!!

Ähnliche Diskussionen

Kondom verrutscht Antwort

Bellyda am 28.12.2017 um 13:17 Uhr
Hallo Zusammen, bitte sagt mir nicht, wie dumm ich bin, oder dass ich ein Kleinkind sei. Ich weiss, dass es eigentlich sehr unwahrscheinlich ist, aber die Panik ist größer. Ich versuche mich sehr kurz zu halten. Ich,...

Nach Antibiotikaeinnahme Kondom geplatzt Antwort

strawberry2512 am 25.02.2013 um 16:19 Uhr
Hallo, ich habe vom 12.2-15.2 Antibiotika eingenommen. Am 13.2 habe ich die letzte Pille meiner Packung genommen und Pause gemacht und am 21.2 die erste Pille aus der neuen Packung eingenommen. Mein FA hat gesagt ich...