HomepageForenVerhütung-ForumLangzeitpille…?

Langzeitpille…?

MissStefanieam 14.05.2010 um 20:05 Uhr

Hallo Mädls!

Ich wollt mich mal über die verschiedenen Langzeitpillen informieren.
Hat jemand von euch Erfahrungen damit? Ich hab in letzter Zeit immer öfter vom Langzeitzyklus gehört, und würde es echt super finden, meine Tage allerhöchstens ca. 2x im Jahr zu bekommen 😉

Ich bin nämlich sowiso in 2 Wochen beim FA. Momentan nehme ich die Diane und vertrage sie ziemlich gut. Nur glaub ich – da sie eine starke Hautpille ist – ist das eher nicht die Richtige für einen Langzeitzyklus.

Also, plappert mal drauf los was ihr alles so darüber wisst.
Letzendlich wird aber eh der FA entscheiden ob ich diese Pille bekommen 🙂

Nutzer­antworten



  • von xKeksx am 14.05.2010 um 22:40 Uhr

    also ich habe auch einen langzeitzyklus. habe das auch so mit meinem FA abgesprochen und er sagte das ist nicht schlimm….ich nehme immer 3×21 durch also 3 monats streifen und mache dann 7 tage pause. kann man aber nicht mit jeder pille machen, musst du mal deinen frauenarzt fragen

  • von Erdbeershake85 am 14.05.2010 um 20:19 Uhr

    Also, ich habe die Valette und nehme sie 3 monate durch und mache dann meine 7 tage pause und dann gehts von vorne los.
    Nunja, es wäre theoretisch auch machbar alle 6 monate ne pause zu machen,aber ich weiss nicht ob das für den körper so super ist.
    Klar ist die vorstellung toll 2x im jahr die tage zu bekommen ^^ …aber nunja meine ärztin sagte mir es wäre völlig ok,wenn ich alle 3 monate eine pause mache. man könnte eventuell später mal auf ein halbes jahr hochstufen,wobei sie aber direkt meinte dass es nicht so dolle wäre. naja aber 4 mal im jahr die tage ist doch auch net weiter tragisch 🙂

Ähnliche Diskussionen

NuvaRing Unverträglichkeit Antwort

Kleine1989 am 23.12.2013 um 22:07 Uhr
Hallo da draußen, Ich habe jetzt schon einige Foren durchstöbert und mehrere Nebenwirkungen erlesen... Ich nehme den Ring jetzt seid fast 7 Jahren und bin eigentlich ganz zufrieden damit. Seid dem ich den nehme habe...

Desogestrel aristo - Hilfe 🙁 Antwort

Marilyn-Monroe am 25.01.2016 um 19:22 Uhr
Hallo Ihr! Ich habe zwei Probleme im Moment. Seit 7 Wochen nehme ich nun die Desogestrel aristo. In den ersten 4 Wochen war alles ok, aber am 31. Tag setze meine Regel ein und sie hört mittlerweile seit 3 Wochen...