HomepageForenVerhütung-ForumMein erstes Mal war ein One Night Stand

Mein erstes Mal war ein One Night Stand

aerztefanam 06.08.2010 um 13:26 Uhr

Hallo,
letzten Monat war ich (21 Jahre) mit 3 Freundinnen in Cala Ratjada. An einem Abend habe ich in der Disco einen Typen kennengelernt. Wir haben schon in der Disco angefangen zu knutschen und zu fummeln. Nach einiger Zeit hat er dann vorgeschlagen zu ihm auf das Hotelzimmer oder an den Strand zu gehen. Da wir auch einiges getrunken hatten bin ich dann mit ihm in sein Hotelzimmer gegangen. Ich war zwar angetrunken, aber ich wusste schon noch ganz genau was ich mache. Ich habe dann mit ihm geschlafen und das ganze hat höchstens 5 min gedauert. Bis zu dem Zeitpunkt war ich noch Jungfrau. Ich wollte eigentlich immer warten bis ich einen festen Freund habe und dann ist es mit so einen Idioten passiert, der sowieso nur das eine wollte. Das Schlimme ist, wir haben noch nicht mal an Verhütung gedacht. Wir hatten kein Kondom da und die Pille hatte ich zu dem Zeitpunkt auch nicht genommen. Ich weiß es war mehr als dumm von mir. Ärger mich jetzt auch darüber. Habe mir dann zur Sicherheit auch direkt am nächsten tag die Pille danach geholt. Es hat zwar nicht so sehr weh getan aber besonders schön war es auch nicht. Danach hat er mich wenigstens noch zurück zur Disco gebracht, weil da meine Freundin auf mich gewartet hatte, aber Handynummern oder so haben wir nicht ausgetauscht. Was sagt ihr dazu? Ist das erste Mal wirklich so was Besonderes?

Nutzer­antworten



  • von Leasing am 03.01.2018 um 20:28 Uhr

    Hey ich habe eine Frage dazu ?
    Also erstmal finde ich das nicht schlimm…
    Aber hattest du keine Angst das er merkt das du noch Jungfrau bist ? Hat er es gemerkt ?
    Lg

  • von annything am 06.08.2010 um 21:29 Uhr

    das erste mal find ich auch nicht so weltbewegend- hatte mein erstes mal auch nicht mit jmd den ich geliebt hab- aber ich war verknallt und wir waren zusammen.
    trotzdem find ichs schade das ich nicht auf meinen jetzigen freund gewartet hab. aber so wie du das hattest- ja das würde ich bereuen. ich hatte auch die möglichkeit irgendeinen auf ner party zu nehmen aber ich wusste genau: DAS will ich nicht.

  • von redangel90 am 06.08.2010 um 21:22 Uhr

    cala radjata war ich auch letzten monat 😀

  • von sekhmet am 06.08.2010 um 18:07 Uhr

    also ich würd ehrlich gesagt vor allem dran denken mich auf geschlechtskrankheiten zu testen. meine freundin hatte auch mal nen one night stand und hat ein kondom benutzt zum nuva ring und das ist dann gerissen und promt hatte se chlamydien

  • von Cari88 am 06.08.2010 um 14:06 Uhr

    Naja, ich find das eigentlich auch, dass es überbewertet wird, weil die anderen “Male” wirds immer besser.
    Also, es war sicherlich nicht der gescheiterste Weg, aber wenns für dich okay ist…

  • von Bommelsche1987 am 06.08.2010 um 13:57 Uhr

    dass es dein erstes mal war find ich jetzt nicht sooo tragisch, find es nur schlimm dass du nicht verhütet hast (HIV ist dir ein begriff oder?)
    Naja und leicht zu habene mädelns muss es wohl auch geben in der welt.
    Auch kanntest du den gar nicht^^ hättest also auch in scheiben geschnitten am Strand gefunden werden können 😀

  • von jullileinchen am 06.08.2010 um 13:43 Uhr

    bei mir wars fast genauso… nur hab ich mit kondom verhütet… und es war in england… es war ein erstes mal… tja… die danach waren schöner… aber was solls… sowas passiert… find ich nicht schlimm

    es wird echt überbewertet…

  • von edibee am 06.08.2010 um 13:40 Uhr

    Es geht ja nicht ums erste Mal an sich in deinem Fall, und ob es schön war oder nicht, sondern dass das sehr unvorsichtig war! Nicht nur Verhütung, sondern auch Schutz vor Krankheiten ist wichtig!! Und du weißt ja nicht, ob der nicht jeden Abend ne andere abschleppt (wonach es aussieht)! Davon abgesehen ist es ja trotzdem schöner, wenn man sein erstes Mal mit jemandem hat, den man liebt und dem man vertraut, der langsam und zärtlich ist und es wenigstens so schön wie möglich macht (bei mir hat`s auch nicht wehgetan) anstatt nur ne 5-Minuten-Nummer hinzulegen… Ich hoffe, dass du dir da nix geholt hast!

  • von cloudyleinchen am 06.08.2010 um 13:39 Uhr

    Sex wird allgemein viel zu sehr überbewertet.

  • von Engel11 am 06.08.2010 um 13:39 Uhr

    Ich denke, dass über das erste Mal viel zu viel geredet wird das viel zu sehr überbewertet wird. Okay das mit der Verhütung war dumm aber den Rest finde ich persönlich nicht so schlimm und du solltest dich auch nicht so darüber ärgern. Also das ist meine Meinung.

  • von coer am 06.08.2010 um 13:29 Uhr

    Ich finde, das erste Mal ist überbewertet. Allerdings solltest du zuallererst an Verhütung denken, wer weiß, was der alles für Krankheiten hat.

Ähnliche Diskussionen

erstes mal ohne kondom Antwort

anni93 am 02.09.2008 um 21:03 Uhr
Ich habe heute zum ersten mal mit meinem freund geschlafen. wir waren beide noch jungfrau :P. ich nehme seit einem halben monat die pille. (auch immer exakt zur gleichen zeit und hatte nicht durchfall oder erbrechen...

Erstes mal Kondom überziehen Antwort

Jona16 am 12.12.2017 um 22:57 Uhr
Hallo (Ich hoff ich bin für dieses Forum alt genug, denn ich bin 16 Jahre alt) Ich habe mich entschlossen das erste mal ein Kondom anzuziehen. Das möchte ich aber nicht alleine machen, denn mich reizt die Phantasie...