HomepageForenVerhütung-Forummit Mutter über Kupferkette reden

mit Mutter über Kupferkette reden

Gelöschter Nutzer am 08.01.2019 um 14:55 Uhr

Hallo, ich bin 18 und wohne noch zuhause.
Jetzt möchte ich mir die Kupferkette einsetzen lassen, da ich nur Kondomen allein nicht vertraue.
Meine Mutter hatte eine lebensbedrohliche Thrombose, weshalb ich die Pille nicht nehmen möchte und dürfte.
Sie möchte nicht wissen, ob ich schon Sex habe oder nicht, da sie der Meinung ist, dass sie das nichts angeht.
Ich habe sie letztens mal darauf angesprochen, was sie von der Kupferkette hält und da ist sie nicht so begeistert davon und meint ich soll im Fall der Fälle nur Kondome benutzen.
Jetzt habe ich bald mal einen Informationstermin über die Kupferkette.
Meint ihr ich soll ihr das sagen?

Liebe Grüße

Nutzer­antworten



  • von hexy am 09.01.2019 um 17:38 Uhr

    Ich würde den FA eher auf den Kupferball ansprechen, denn die Kupferkette kann Verletungen in der GM verursagen durch die Einstiche der Aufhängung, was beim Kupferball nicht der Fall ist.

Ähnliche Diskussionen

Meiner Mutter nicht vom ersten Mal erzählt Antwort

SaPetite am 04.11.2009 um 12:54 Uhr
Hey Ihr. Also, ich habe eigentlich nichts schlimmes getan oder so, aber es bedrückt mich schon ein bisschen. Also schaut. Vor kurzem hatte ich mein erstes Mal mit meinem Freund. Und es war auch toll und alles und...

Ich will die Pille. - Problem: meine Mutter! Antwort

FraiseGlacee am 12.04.2010 um 16:48 Uhr
Hallo desired-Mädels. Wie schon oben steht, möchte ich gerne die Pille haben, das Problem stellt allerdings meine Ma dar. Sie ist ziemlich konservativ, von wegen mein Freund und ich sollen mit dem Sex so lange wie...