HomepageForenVerhütung-ForumNach dem ersten mal Schwanger?!

Nach dem ersten mal Schwanger?!

semmelinchenam 15.06.2011 um 14:26 Uhr

Hallo
Ich bin 17 und hatte vor 3 Tagen mein ersten mal eig eher vor 2 tagen xD war ziemlich spät nachts, es war zemlich spontan und unüberlegt und es war kein kondom griffbereit aber iwie passierte es trotzdem.
nun ich hatte bis zum tag davor meine periode und er is nicht in mir gekommen, nicht mal annähernd… ^^ es tat weh und er meinte dann hören wir lieber auf wenns weh tut, (fand ich sehr nett 🙂 ) auf jedenfall hört man ja oft das man auch trotzdem schwanger werden kann und zur Gyn trau ich mich ned weil ich meinen Eltern nichts sagen kann da sie sehr streng sind und lieber nicht erfahren sollten das ich mit einem junge im Bett war
jetzt habe ich angst evtl schwanger zu sein und weiß nicht genau was ich machen soll… 🙁 :/
danke für evtl ratschläge

Nutzer­antworten



  • von Korni09 am 13.07.2012 um 17:44 Uhr

    schon gemerkt, das ist ein uralt thread!!!

    PS: ausserdem stimmt das nicht, dass die spirale nur bei frauen eingesetzt wird, die schon mal ne schwangerschaft hatten. eine bekannte von mir hat auch die spirale und hat keine kinder und war auch noch nicht schwanger!!

  • von jsengel2308 am 13.07.2012 um 17:43 Uhr

    😀 sry nich auf datum geachtete 😛

  • von jsengel2308 am 13.07.2012 um 17:38 Uhr

    @trella die spirale wird nur bei frauen eingesetzt die schon eine schwangerschaft hinter sich haben, das weiß ich zu 100% weil meien freundin bei einer frauenärztin arbeitet

  • von jsengel2308 am 13.07.2012 um 17:30 Uhr

    mädel geh zum arzt du musst deine eltern doch nich sagen das du beim frauenarzt warst,außerdem und wenn jede frau sollte iwann mal zum frauen arzt auch wenn man keinen sex hat man muss sich testen lassen das man keine gebärmutterhalskrebs oder so hat das wird 2 * im jahr soweit ich weiß gemacht
    du bist schon 17 da wird es langsam mal zeit zum arzt zu gehen..

    so und man kann auch schwanger werden obwohl man seine tage hat den spermien können bis zu 7 tage in deinem körper überleben das heißt wenn u früher deinen eisprung bekommst(das is immer unterschiedlich) dann kannste sehr wohl schwanger werden!!!

  • von semmelinchen am 16.06.2011 um 17:47 Uhr

    wenn ich mich ned irre hab ich die impfung scho und ich versuch momentan nen termin beim gyn in der nähe zu bekommen da kann ich mim rad hin^^

  • von LoveTilDeath am 16.06.2011 um 14:17 Uhr

    Ich hab auch keine HPV impfung.
    hat mein frauenarzt von abgeraten.
    Ich Reagiere bei vielen impfungen mit nem impfschaden und bei dieser ist das sogar gefährlich.
    Ne freundin von mir hat jetzt nach 2 jahren immernoch nicht ihre tage im normalen rahmen.
    Das sollte man sich schon gut überlegen und ghet auch nur solange man noch 17 ist.

  • von trella am 16.06.2011 um 14:08 Uhr

    Du kannst dir bis fünf Tage nach dem GV eine Spirale danach einsetzen lassen. Kupferkette geht auch.

    Im Gegensatz zu einigen anderen hier sehe ich den Zeitpunkt kritisch. Ja, es kann sein, dass du momentan fruchtbar bist.
    Lusttropfen ist dann wieder eine Sache für sich.

    Das ist etwas, was du momentan für dich entscheiden kannst und auch musst. Jetzt kannst du eine Schwangerschaft noch verhindern.

    Und zu HPV: Impfungen sind auch nicht per se gut. Gerade bei HPV könnte man ein paar mehr Daten abwarten – sowohl zu Wirkung als auch Nebenwirkung.

  • von ObsidianWhisper am 16.06.2011 um 01:06 Uhr

    wie gesagt, notfalls informier dich mal ein bisschen über HPV. an sich sind Impfungen ja nie schlecht!
    und ich wette, da werden auch deine Eltern nicht viel dagegen haben. Krebs ist ne sehr, sehr ernste Sache…

  • von semmelinchen am 16.06.2011 um 00:03 Uhr

    das mit dem alkohol soll wie gesagt nicht als ausrede gelten und es war auch nicht so viel… ich sage ja auc nicht das es ausschließlich deswegen passierist weil ich alkoholisiert war.
    ich war schon öfters kurz davor mit jemandem zuschlafen habe aber immer iwie abgebrochen weil ich angst hatte und einfach nicht wollte und da war ich teilweise auch angetrunken. Warum ich dieses mal nicht abgebrochen habe weiß ich einfach nicht.. vllt lag es ihm … er is einfach… stunning.. xD er is unglaublich 🙂 und dazu war ich eben gut angetrunken
    meine Mutter weiß davon nichts weil es nicht bei uns war sondern bei einer cousine von mir die realtiv weit weg wohnt bei der ich ein paar tage war
    und das mit dem alkohol is bei mir normalerweise wirklich in einem normalen umfang ich bin niemand der sich vorsätzlich untern tisch säuft.
    meine mutter stört der gedanke das ich jetzt schon sex haben könnte deshalb mehr weil wir eine ziemlich strang katholische familie sind wo die sache mit sex vor der ehe noch eher ernst genommen wird
    ich werde auf jeden fall zum arzt gehen!! auch wenn ich zu fuß 5 stunden laufen muss^^

  • von semmelinchen am 16.06.2011 um 00:03 Uhr

    das mit dem alkohol soll wie gesagt nicht als ausrede gelten und es war auch nicht so viel… ich sage ja auc nicht das es ausschließlich deswegen passierist weil ich alkoholisiert war.
    ich war schon öfters kurz davor mit jemandem zuschlafen habe aber immer iwie abgebrochen weil ich angst hatte und einfach nicht wollte und da war ich teilweise auch angetrunken. Warum ich dieses mal nicht abgebrochen habe weiß ich einfach nicht.. vllt lag es ihm … er is einfach… stunning.. xD er is unglaublich 🙂 und dazu war ich eben gut angetrunken
    meine Mutter weiß davon nichts weil es nicht bei uns war sondern bei einer cousine von mir die realtiv weit weg wohnt bei der ich ein paar tage war
    und das mit dem alkohol is bei mir normalerweise wirklich in einem normalen umfang ich bin niemand der sich vorsätzlich untern tisch säuft.
    meine mutter stört der gedanke das ich jetzt schon sex haben könnte deshalb mehr weil wir eine ziemlich strang katholische familie sind wo die sache mit sex vor der ehe noch eher ernst genommen wird
    ich werde auf jeden fall zum arzt gehen!! auch wenn ich zu fuß 5 stunden laufen muss^^

  • von ObsidianWhisper am 15.06.2011 um 23:25 Uhr

    1. wenn du unter Alkoholeinfluss nicht mehr denken kannst, übertreibst du eindeutig. schonmal daran gedacht, weniger zu trinken?
    ich frag mich halt: wie kann man sich bitte buchstäblich das Hirn wegsaufen, wenn man ja sooooo strenge Eltern hat und zudem noch minderjährig ist!?
    ich denke mal du hast was getrunken, das du noch nicht mal darfst, und außerdem regt sich meine Mutter viel mehr drüber auf wenn ich betrunken bin als wenn ich Sex hab – also wieso sollten deine sich dann nicht aufregen?
    das geht mir einfach nicht in den Kopf.
    BITTE, bitte, bitte: reiß dich in Zukunft zusammen. und wenn du nicht kontrollieren kannst, wie viel du trinkst, dann lass es ganz.

    soviel mal dazu.

    ansonsten bin ich immer noch der Meinung, dass kaum ein Kerl so bekloppt sein wird und – offenbar auf ner Party oder sowas wegen dem Alkohol – vor dem Sex sich noch einen runterholt… da er nur kurz drin war und außerdem der Zeitpunkt im Zyklus denkbar ungünstig für ne Schwangerschaft ist, würde ich sagen da brauchst du dir schon mal keine Sorgen machen.
    wegen den Krankheiten, da musst du einfach hoffen…
    wenn er noch halbwegs jung ist, denke ich dass er nicht mit tausenden Mädels geschlafen hat… von daher vermute ich mal, dass das Risiko da auch nicht megahoch ist – aber man weiß ja nie.

    eine Idee hab ich noch: sag deinen Eltern, eine Freundin hat dir von der HPV-Impfung erzählt. fast alle Leute kriegen in ihrem Leben mal Papillomviren ab, nicht nur über Sex möchte ich behaupten, und die Impfung ist wichtig um das Krebsrisiko zu senken. allerdings wird die, soweit ich weiß, nur unter 18 bezahlt.
    das heißt: schnell ab zum Arzt und Rezept holen. sag ihnen dass du das machen willst… dagegen können sie ja wohl nix sagen oder!

  • von semmelinchen am 15.06.2011 um 23:04 Uhr

    hm… meine eltern würden mir den kopf runter reißen! … ich hab so wahsinnig angst das iwas passiert ist, wenn ich schwanger sein sollte erfahren sies sicherlich ob ich schwangerschafts abbruch mache oder nicht und noch mal schlimmer wenn ich mich mit iwas angesteckt haben sollte dann erfahren sies früher oder später auch… und dann kann ich mich auf was gefasst machen
    ich bin seelisch eh schon nicht allzu fit, bin erst vor wenigen monaten vom ritzen weggekommen und naja .. hab große angst vor nem rückfall wenn iwas passiert sein sollte…:`(
    und dieses scheiß nicht verhüten war die lehre meines lebens -.-

  • von iNAPRiNCESS am 15.06.2011 um 22:37 Uhr

    ja mit dem verhüten haben alle hier recht und das mit den krankheiten sollte man auch nciht auf die leichte schulter nehmen, aber das mit den eltern kann ich echt verstehen ich bin auch 17 (fast 18) und ich kenne das nur zu gut. wenn meine eltern erfahren würden, was ich schon alles hinter den schlafzimmertüren getrieben haben (mit verhütung) boah, da wär hier was los! also das kann ich nur zu gut verstehn, aber das mit dem verhüten ich hoffe das wird dir ne lehre sein.

  • von semmelinchen am 15.06.2011 um 22:33 Uhr

    ja also ich muss sagen mich triffts schon das ein paar so … naja ich will nicht sagen unfreundlich oder gemein reagieren… es ist ja berechtigt und ich verstehe es durchaus das die meisten so naja… “hart” reagieren aber ich meine… das es ein wenig gemein ist zu sagen ich wäre unreif weil iich einen fehler gemacht habe der mir durchaus bewusst ist oder eben dieses ohne worte
    ja es ist schrecklich dumm gewesen und ich gehör eigentlcich gewatscht dafür aber das weiß ich ja!! ich bin auch nur ein mädl was jetzt noch mehr verunsichert ist und vorallem große angst hat ….:/

  • von PureMorning am 15.06.2011 um 21:26 Uhr

    also manchmal kommt es einem vor, als fühlten sich einige von jedem beitrag persönlich angesprochen. wenn man keine worte hat muss man sich ja auch nicht zu wort melden…

  • von LoveTilDeath am 15.06.2011 um 20:31 Uhr

    @ Cherryona

    Man kann schon vom lusttropfen schwanger werden.
    Ich meitne nicht einfach so lusttropfen bums en kind sondern schon das es theoretisch möglich ist wenn bestimmte gegebenheiten da sind.
    Zudem kann ja auch so Samenflüssigkeit aus dem Penis dringen.
    Oo wie sich das anhört egal ihr wisst schon wie ich das meine.^^

  • von PureMorning am 15.06.2011 um 19:43 Uhr

    äh nach deinen tagen

  • von PureMorning am 15.06.2011 um 19:43 Uhr

    also ich denke wenn du schwanger wärst wäre das in dem fall schon großes pech. denn erstens wie schon gesagt kann man vom lusttropfen nur unter best. umständen schwanger werden und wenn er nicht in dir gekommen ist…
    und zweitens war auch der zeitpunkt kurz vor deinen tagen eher ungünstig um schwanger zu werden. zwar nicht unmöglich, je nach dem wie lange seine spermien überleben, aber unwahrscheinlich. hättest du aber mit googlen auch selbst rauskriegen können.
    und dass du mal zum frauenarzt gehst wirds höchste zeit.

  • von MrsMadmoiselle am 15.06.2011 um 19:29 Uhr

    also, wenn er erregt war, was ich mir vortellen kann, kann schon vor dem Samenerguss ein Lusttropfen kommen, der auch Spermien enthalten kann.
    Zu deinem Problem mit den Ärtzten : die haben schweigepflicht, dda musst du dir keine Sorge machen, glaub ich. obwohl ich denke, dass wenn es zu einer Schwangeschaft gekommen ist und eine Abtreibung ansteht, die Eltern scho informiert werden müssern 😉
    Viel glück !

  • von semmelinchen am 15.06.2011 um 18:57 Uhr

    ich weiß ja das es verantwortunglos war… 🙁 und es war ja auch ehrlich mal so ungeplant wie etwas nur sein kann… ich hatte definitiv nicht vor in der nächsten zeit mit irgendwem mein erstes mal zu haben, eigentlich wollte ich noch warten deswegen hatte ich ja auch nichts dabei!
    ich such in dem alkohol keine ausrede nur einen faktor der eben zu erhöhter risikobereitschaft geführt hat…
    ich hab meine lektion definitiv gelernt und naja … zum arzt muss ich ja wohl so oder so auch wenn ich irre angst hab das tatsächlich was passiert is… weil dann erfahren es meine eltern so oder so und dann naja… -.-
    ich hoffe das beste und habe schlaflose nächte^^
    danke für den anschiss an alle xD war ja auch dringend nötig das mir mal das gehirn frei gepustet wird ;D

  • von semmelinchen am 15.06.2011 um 18:46 Uhr

    achja und es tut mir sehr leid wenn ihr das ganze kindisch und dumm findet aber ich bin eigentlich extrem schüchtern und hab eine heiden angst vor meinen eltern!
    ich hab kein problem damit zum arzt zu gehen aber ich hab scheiß angst davor das meine eltern etwas mitbekommen! und wenn dann sitz ich ab der nächsten woche in ner klosterschule! …. entschuldigt bitte aber bisl weniger anschiss häts auch getan

  • von semmelinchen am 15.06.2011 um 18:41 Uhr

    Ja kein Hirn triffts gut! Es tut mir leid und ich weiß das es wirklich dumm war aber unter alkohol einfluss bin ich schlicht nicht so wirklkich fähig zu denken

    gott als ob ich ned wüsste das des scheiße war!!! ich bin ein mensch ich mache fehler und glaubt mir… ich könnte mich dafür selbst ausm fenster schmeißen!
    er is nicht mein freund eher ein schulkamerad von meiner cousine… :/ -.-
    es war so strunz dumm das ich wirklich alles dafür geben würde es rückgängig zu machen…
    ich hab heute schon versucht nen termin zu machen beim arzt aber meine mutter war die ganze zeit in der nähe so dass ich ned in ruhe telefonieren konnte… -.- ich hab schiss vor dem ganzen … ich mein wenn ich mich mit irgendwas angesteckt hab erfahren es meine eltern früher oder später ja sicher!! gerade bei HIV
    ich werde so oder so einen termin beim gyn machen so früh wie möglich!!
    und bitte ich weiß das es das dümmste überhaupt war 🙁 :`(

  • von chocoVictim am 15.06.2011 um 16:47 Uhr

    fake?

  • von ObsidianWhisper am 15.06.2011 um 16:45 Uhr

    das ist dann aber nicht der Lusttropfen, sondern Reste vom richtigen Sperma, von der sie schwanger wird.
    VOM Lusttropfen geht`s tortzdem nicht.
    im Prinzip geht es sogar ohne, wenn man noch Spermareste in der Harmröhre hat… die müssen nur rausbefördert werden.

    und weder HIV noch SS wäre jetzt nachweisbar… aber auch zur Aufklärung und vielleicht bezüglich ner vernünftigen Verhütungsmethode wäre ein Arztbesuch eindeutig angebracht!

  • von Angelsbaby89 am 15.06.2011 um 16:05 Uhr

    ehm – du weißt, dass Ärzte eine Schweigepflicht haben, deine Eltern also nicht informiert werden, wenn du zur Gyn gehst? Eigtl. solltest du das wissen.

    Ansonsten scheinst du mir nicht wirklich reif genug für GV zu sein. Und es gibt auch SStest aus der Drogierie, wenn du nicht zur GYN willst. Mach doch das bevor du hier fragst

  • von xKeksx am 15.06.2011 um 15:29 Uhr

    @ObsidianWhisper: ich habe ja auch nur geschrieben man KANN von lusttropfen schwanger werden ne!?!

    aber man weiß ja nicht, was dieser kerl gemacht hat bevor er mir der TE in die kiste ist….

  • von Cle0 am 15.06.2011 um 15:19 Uhr

    Liest denn keiner mehr die BRAVO, bevor er erste sexuelle Erfahrungen mach?!

    Geh mal zum Arzt und lass dich aufklären und beraten, bevor du wieder an Sex denkst.

  • von ObsidianWhisper am 15.06.2011 um 15:16 Uhr

    DANKE, Cherry, endlich mal eine die die modernen Informationsmittel nutzt, anstatt alles zu glauben was man sich halt so erzählt und das sich darum hartnäckig hält…
    irgendwann werdet ihr alle noch merken, dass die Zahnfee nicht existiert und auch der Weihnachtsmann nicht durch den Kamin plumpst…

    http://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4ejakulat

  • von ObsidianWhisper am 15.06.2011 um 15:13 Uhr

    “Natürlich könnteste schwanger sein.
    Lusttropfen?!
    Da sind auch spermien drine.”

    “ja du “kannst” schwanger sein – denn von lusttropfen kann man auch schwanger werden.”

    definitiongsgemäß einfach nur FALSCH.
    googlet mal die Defintion von “Lusttropfen”!!!

  • von hanuta89 am 15.06.2011 um 15:12 Uhr

    muss mami händchen halten, wenn du zum arzt gehst?

  • von KiteKat am 15.06.2011 um 15:09 Uhr

    Das war sehr dumm von dir!

    Würds an deiner stelle auch so machen wie es dir ObsidianWhisper bereits erklärt hat. Erzähl deinen Eltern irgendwas, aber schau das du zum Arzt kommst! Der soll dir gleich noch einmal sagen wie wichtig Verhütung ist und welche Krankheiten durch GV übertragen werden. Vl merks dus dir dann!

  • von Ardalia am 15.06.2011 um 15:08 Uhr

    die wahrscheinlichkeit, dass du schwanger bist ist wirklich sehr gering. bis zu deinem eisprung dauert es ja noch eine ganze weile. ich kann ich mich meinen vorrednerinnen nur anschliessen. was geschlechtskrankheiten angeht solltest du dich wirklich umgehend mal besser informieren! auch die kann man sich beim ersten mal holen!
    und mit 17 solltest du eh längst mal zum FA. auch einfach um dich mal durchchecken zu lassen. man geht nicht nur zum FA, weil man sex haben will.
    noch eine kleine anmerkung: man kann übrigens sehr wohl schwanger werden, auch wenn der mann nicht in der frau gekommen ist. auch vor dem erguss tritt schon samenflüssigkeit aus.
    aber wie schon gesagt, zu deinem zykluszeitpunkt ist dies sehr unwahrscheinlich.

  • von LoveTilDeath am 15.06.2011 um 15:07 Uhr

    Oo Natürlich könnteste schwanger sein.
    Lusttropfen?!
    Da sind auch spermien drine.
    Echt ich muss Feelia nur zustimmen.
    Ich bin so alt wie du und finds einfach nur peinlich.
    Du kannst nicht mal dich mit deinen eltern rausreden, da eigentlich schule ect. genug aufklären sollte und vorallem wenn man angeblich reif genug für sex ist dann auch für die konsequenzen und sollte auch wissen wie wo was und wann.

    Es ist zwar unwarscheinlich das du schwanger bist, aber ein zyklus kann sich auch verschieben ect. und wenn du nicht schwanger bist steht eins fest: Du hast mehr glück als verstand.

  • von xKeksx am 15.06.2011 um 15:07 Uhr

    ja du “kannst” schwanger sein – denn von lusttropfen kann man auch schwanger werden. aber wie italiangirl schon sagte, da hätte ich an deiner stelle auch mehr angst vor einer krankheit!

    mit 17 kann man eigentlich schon erwarten, dass man so reif ist um an sowas zu denken und wenn kein kondom griff bereit ist es eben lassen….denn in deinem text schreibst du auch nur von einem “jungen” und noch ncihtmal von deinem “freund”…..

  • von Froscherdbeere am 15.06.2011 um 15:06 Uhr

    Und jetzt nicht zum Frauenarzt wollen???

    Entschuldigung, du bist 17 – du müsstest es BESSER wissen!

    Geh zum Frauenarzt, Schwangerschaftstest plus Test auf Geschlechtskrankheiten und HIV!

    Oder willst du einfach 9 Monate abwarten und zusehen wie dein Bauch wächst oder wie du krank wirst…

  • von Feelia am 15.06.2011 um 15:00 Uhr

    du bist 17,unaufgeklärt und mMn dumm.
    informier dich gescheit über verhütung!das macht man eigentlich,BEVOR man zum ersten mal sex hat!meine fresse,einige wissen echt gar nichts-_-
    und was du nun tun kannst,da du sehr wohl schwanger sein kannst:na zum FA gehen und nen test machen?!
    denken hilft.auch dir.

  • von ObsidianWhisper am 15.06.2011 um 14:57 Uhr

    denen = deinen Eltern.

  • von ObsidianWhisper am 15.06.2011 um 14:57 Uhr

    oh man. schlau -__-

    aber: nö… wenn er “nicht in mir gekommen, nicht mal annähernd… ” ist, dann kann da nichts passieren – außer er hat sich vorher schon einen runtergeholt gehabt…
    es gibt übrigens so kleine Metallboxen mit sehr hübschen Designs für Kondome, einfach in die Tasche schmeißen und dann hat man immer eins griffbereit! hab ich immer, auch wenn ich keine brauche… man weiß ja nie.
    leg dir mal eine zu. sehr praktisch.

    und das schlimmste ist, dass du mit SIEBZEHN Jahren noch nicht in der Lage bist, zum Arzt zu gehen. noch nie von deren Schweigepflicht gehört???
    erzähl denen du hast Menstruationsschmerzen oder nen Scheidenpilz oder sonstwas. is doch nicht so schwer…

Ähnliche Diskussionen

(mann) Ist sie schwanger? Antwort

heloboay1 am 07.03.2018 um 20:38 Uhr
Hallo, Ich bin ein Mann und habe leider ziemlich Angst das meine Freundin schwanger sein könnte. Zur Geschichte vor paar Wochen hatte ich und meine Freundin ungeschützten Anal Sex. Dabei ejakuliere ich aber nie in sie...

Schwanger? Antwort

Engelchen16 am 31.01.2018 um 16:38 Uhr
Hallo, Ich habe eine Frage, und zwar habe ich seid März letzten Jahres ein Freund wir haben immer mit Kondom verhütet und ab Juni hab ich die Pille genommen, nie vergessen, immer pünktlich angefangen und keine...