HomepageForenVerhütung-Forumohne pille keine periode! was ist los?

ohne pille keine periode! was ist los?

whiterose93am 26.05.2010 um 18:15 Uhr

hallo mädels!

es gibt etwas, was mich schon länger beschäftigt.
wenn ich die pille nehme (bellissima), dann ist alles ganz normal und ich bekomm in den pausen meine periode.
nehme ich sie allerdings nicht, passiert auch nichts.

das ganze fing so an:

bis zu meinem 16 geb. (ich bin jetzt 17) hatte ich meine periode noch nicht. darauf verschrieb mir meine FA die pille, die ich seit februar letzten jahres nehme. sie dachte, es liegt daran, dass mein körper einen zu geringen fettgehalt hatte (ich wog damals 43 kg bei 1,58 m größe).

die nächsten monate nahm ich stark zu (höhepunkt war oktober 2009 53kg), also 10 kg in 9 monaten, was anderen nicht negativ auffiel. ich hatte eine größere oberweite, eine breitere hüfte, aber auch dickere oberschenkel bekommen.

so weit, so gut. ich dachte dann, ich hätte bestimmt genug zugenommen und dass meine periode nun von allein kommen würde. so setzte ich die pille mit absprache meiner FA im november 2209 ab.
aber es geschah nichts.
ich bekam meine periode nicht.

im februar ´10 ging ich wieder zu ihr und erklärte ihr alles. sie meinte, ich solle die pille so die nächsten 2-3 jahre nehmen.. ohne sie dazwischen abzusetzten.

ich frag mich nun, ob jemand vielleicht ähnliche probleme hat oder hatte.
denn irgendwie fühle ich mich gar nicht als frau, denn ohne zusätzlichen hormone würde ich meine periode auch heute nicht bekommen.

schon mal im voraus danke 😉

Nutzer­antworten



  • von whiterose93 am 26.05.2010 um 18:40 Uhr

    ich hab bis jetzt jedes mal einen ultraschall machen lassen und meine FA meinte, alles sei in ordnung.

    und nach dem rat meiner FA soll ich die pille nicht absetzen, also werd ich wahrscheinlich erst in 3 jahren oder so sehen, ob ich wirklich meine “echte” periode bekomm.

  • von julia92 am 26.05.2010 um 18:38 Uhr

    Hey 🙂
    Ich hab das selbe Problem… bei mir wars aber ein bisschen anders:
    Ich bin 1,65m groß und hab halt immer so um die 55kg gewogen, und dann hab ich abgenommen (durch Liebeskummer und andere Gründe). Jetzt wiege ich noch 47kg und muss auch die Pille nehmen damit ich meine Tage kriege. Zwischenzeitlich wog ich auch wieder mehr aber es hat sich einfach nix getan. Ich bin auch total am verzweifeln und verstehs nicht 🙁 Sie kommen auch mit mehr Gewicht nicht mehr…
    Wenn du ne Lösung findest kannst dich ja bei mir melden 😀

  • von agnesnitt am 26.05.2010 um 18:37 Uhr

    Du weisst nicht, ob du die “echte” Periode hast oder nicht, solange du die Pille nimmst.

  • von agnesnitt am 26.05.2010 um 18:35 Uhr

    Die Abbruchblutung hat nichts mit einem Quasi-Schwangerschaftsabbruch zu tun! Du (annything) hast insofern recht, als es das Fehlen bestimmter Hormone ist, allerdings NICHT Schwangerschaftshormone, die die Blutung hervorrufen. In der Pille sind nur Gestagene und/oder auch nicht Östrogene, kein ß-HCG!
    Was das Ausbleiben deiner Periode angeht, whiterose, es kann sein, dass deine Eierstöcke einfach nicht genügend und regelmässig genug weibliche Geschlechtshormone produzieren. Als Therapie gibt man die Pille, um die Eierstöcke zu “unterstützen”. Solltest du allerdings weiterhin deine Periode nicht bekommen, solltest du mal abklären lassen, woran genau das liegt. Du hast doch sicherlich schon mal einen Ultraschall bekommen von Gebärmutter und Eierstöcken. Wenn nicht, würde ich das unbedingt nachholen. Einfach nachschauen, ob auf den ersten Blick alles in Ordnung ist. Alles weitere sind dann genauere Hormonuntersuchungen.

  • von whiterose93 am 26.05.2010 um 18:29 Uhr

    aber wenn meine FA sagt, ich soll die pille noch n paar jahre nehmen, wie soll ich dann wissen, ob es nur so eine “abbruchsblutung” ist oder die “richtige periode”?

  • von annything am 26.05.2010 um 18:22 Uhr

    ich kann dir sagen was du hast wenn du die pille nimmst:
    eine abbruchsblutung!
    das hat GARNICHTS mit der richtigen periode zu tun!!

    das ist nur weil dein körper keine schwangerschaftshormone mehr zugeführt bekommtwenn du keine pille mehr nimmst- dh es ist wie ein schwangerschaftsabbruch- du blutest!

    es kann seh gut seind das es an dem zu geringen geiwhct lag das du deine periode nicht bekommen hast- die hormone werden einfach nicht gebildet wenn man zu dünn ist. tja…. kann sein das dieses hormon jetzt eben nicht gebildet wird…
    du musst echt warten… bis der körper merkt das die “hungersnot” vorbei ist und er dir wieder vertraut kann ne ganz schön lange zeit vergehn

  • von whiterose93 am 26.05.2010 um 18:19 Uhr

    *november 2009

Ähnliche Diskussionen

Unterleibsschmerzen aber keine Periode Antwort

Mariechen2017 am 17.11.2017 um 10:44 Uhr
Hallo, ich bin neu hier und hab auch gleich mal eine Frage. Ich nehme die Pille Femigoa im Langzeitzyklus. Ich hab jetzt am Sonntag den 3.Blister angefangen. Seit vorgestern Abend habe ich Unterbauchschmerzen. Hätte...

Periode während Urlaub...Tipps? Antwort

schokoladeee am 01.08.2011 um 11:15 Uhr
Also meine Lieben ich habe natürlich das wundervolle Glück genau in der Woche meine Tage zu kriegen wenn ich auf Sardinien bin.Ich will sie aber nicht verschieben, da ich das noch nie gemacht hab mit der Pille und...