HomepageForenVerhütung-ForumPille 10h zu spät genommen, 4 Tage später ungeschützten GV

Pille 10h zu spät genommen, 4 Tage später ungeschützten GV

YogaHaus985am 25.02.2018 um 15:30 Uhr

Hallo,
ich nehme seit knapp 2 Monaten die Pille (Kleodina) und seitdem durchgängig ohne Pause. Jetzt habe ich vor 5 Tagen eine Pille 10h zu spät genommen und hatte gestern ungeschützten GV. Ist der Schutz dennoch gegeben oder muss ich mir ernsthaft Sorgen machen?
LG

Nutzer­antworten



  • von HoneyAerowen am 26.02.2018 um 23:25 Uhr

    Sei mir nicht böse, aber gerade wenn man die Pille nimmt die kein Smartie ist sollte man auch wissen wie genau all das mit der Einnahme etc. funktioniert. Und im Zweifel verhütet man eben noch mit Kondom etc. Man kann ja schlecht etwas ausschließen, man kann auch mit Pille schwanger werden.

Ähnliche Diskussionen

pille vergessen und 13 std später genommen, schlimm? Antwort

lui93 am 27.06.2010 um 15:51 Uhr
also wie oben schon steht hab ich meine pille gestern vergessen und heute nach fast 13 std erst wieder genommen hab aber am freitag mit meinem freund geschalfen. ist des sehr schlimm?

Pille 1x später genommen - Periode später? Antwort

bibi1906 am 08.06.2011 um 22:17 Uhr
Hey ihr Lieben 🙂 Ich hab meine Pille, ich glaube in der 2ten Einnahmewoche, 1 mal zu spät eingenommen (um etwa 4 Stunden verspätet). In der Packungsbeilage steht, dass wenn man sie innerhalb von 12 Stunden nimmt...