HomepageForenVerhütung-ForumPille 11 Stunden später genommen, Schutz noch da?

Pille 11 Stunden später genommen, Schutz noch da?

Mindfreakiam 01.06.2011 um 15:33 Uhr

Hallo. Mir ist was ganz dummes passiert, ich habe das erste mal die Pille vergessen. Und jetzt weiß ich nicht was gillt. Ich nehme die Pille eigentich immer so um 22 Uhr, oder 22:30 – so in dem Zeitraum. Jetzt habe ich aber gestern Abend die Pille vergessen und am nächsten Tag sie extra zur Schule bringen lassen, das war so um 9:50. Also EIGENTLICH noch unter 12 Stunden, allerdings nur 10 Minuten drunter.

Da es ja nur innerhalb 12 Stunden und nach 12 Stunden gibt, also in der Packungsbeilage und im Internet, weiß ich jetzt nicht was bei mir zutrifft, ob unter 12 Stunden, oder doch über.

Was meint ihr?

(Ist die 6. Pille im Blister gewesen. 😡 )

Ach, und ist die Lamuna 20 ^^

Nutzer­antworten



  • von BarbieOnSpeed am 01.06.2011 um 17:33 Uhr

    genau das selbe hatte ich auch mal.

    bis 12 stunden ist der schutz noch locker gewährleistet. wenn du dich trotzdem komisch fühlst, benutz lieber noch n kondom.

    ich habs damals nämlich nicht gemacht und dachte ich wär schwanger^^

    aber so generell: nein, da dürfte nichts passieren.

  • von sopsi am 01.06.2011 um 15:56 Uhr

    es SOLLTE nichts passieren, da die 12 stunden ziemlich großzügig gewählt wurden (eben grade dafür,dass man denkt: “ich hab die pille 11 stunden später eingenommen – also ist alles okay”) ..
    naja ich würde auf nummer sicher gehen & zum kondom greifen. 🙂

  • von Mindfreaki am 01.06.2011 um 15:49 Uhr

    Okay, dankeschön.
    Und was mich jetzt aber auch beschäftigt ist, dass das ja in der ersten Woche nach der Pause war, das heißt ja, dass auch der GV in den letzten Tagen noch gefährlich werden kann, oder?
    Nur 10 Minuten länger und es wären 12 Stunden gewesen…

  • von Beerenlinchen am 01.06.2011 um 15:49 Uhr

    Ich bin mir auch zimlich sicher das nichts passiert weil der Schutz bin zu 12 stunden drüber noch gewährleistet ist und auch wenn du nur 10 minuten vorher nachgenommen hast bist du trotzdem immer noch geschützt.

  • von Angelsbaby89 am 01.06.2011 um 15:39 Uhr

    der schutz ist bis zu 12 stunden später noch gewährleistet. Aber kannst ja auf Nummer Sicher gehen und Kondome mitbenutzen

  • von Lalapeja__ am 01.06.2011 um 15:37 Uhr

    Sei vorsichtig und verhüte mal noch mit. Aber bei mir ist bis jetzt auch noch nichts passiert 🙂
    Trotzdem verhüten!

Ähnliche Diskussionen

Pille - 7 Stunden später??? Antwort

Lia2010 am 08.02.2009 um 22:51 Uhr
Hey ihr Süßen 🙂 Ich habe meine Pille heute leider etwas über 7 Stunden zu spät eingenommen.Ich weiß das ich die nicht 12 Stunden zu spät einnehmen darf, weil dann der Schutz weg ist.Aber kann es denn sein das...

Kondom geplatzt - Pille danach genommen - eine Woche später Kondom wieder geplatzt! Was tun? Antwort

Chococabana am 16.02.2010 um 22:11 Uhr
Folgendes: Mein Freund und ich hatten Sex, das Kondom ist gerissen, selbstverständlich hat niemand etwas gemerkt, also bin ich am nächsten Tag zum Frauenarzt, habe mir eine 35 Euro teure Pille für danach geholt, die...