HomepageForenVerhütung-ForumPille 1x später genommen – Periode später?

Pille 1x später genommen – Periode später?

bibi1906am 08.06.2011 um 22:17 Uhr

Hey ihr Lieben 🙂
Ich hab meine Pille, ich glaube in der 2ten Einnahmewoche, 1 mal zu spät eingenommen (um etwa 4 Stunden verspätet). In der Packungsbeilage steht, dass wenn man sie innerhalb von 12 Stunden nimmt ist alles okay. Allerdings ist jetzt meine Frage, ob es deswegen sein kann, dass ich meine Periode etwas später bekomme oder so? Denn normalerweise bekomme ich sie immer Donnerstags (das wär also morgen) und habe immer Mittwochs relativ starke Kopfschmerzen bzw. so`n Ziehen im Kopf – schwer zu erklären. Das ist allerdings heute ausgeblieben. – Kann es sein, dass sich das jetzt irgendwie verschiebt? :s
Danke schon mal 🙂

Nutzer­antworten



  • von nettee am 09.06.2011 um 20:57 Uhr

    also seh das wie die anderen, das später einnehmen machen nichts. die periode verschiebt sich eigentlich nur wenn du die einnahme dauer verschiebst. ich kriege auch beschwerden bevor ich meine tage bekomme und manchmal passiert es, dass die beschwerden ausbleiben und ich meine periode normal bekomme. also es hat nicht unbedingt was zubedeuten, weil die beschwerden ausbleiben.

  • von apfelschorle am 09.06.2011 um 18:23 Uhr

    ich denke diese geringe zeitverschiebung hat jetzt eher weniger einfluss wann du deine periode bekommst

  • von SchokoKatie am 09.06.2011 um 18:21 Uhr

    ich glaub auch nicht das es auswirkungen auf die periode hat.. ich nehm die pille auch manchmal etwas später als ich sollte. und bei mir hat sich nichts verschoben.

  • von viuan85 am 09.06.2011 um 12:31 Uhr

    hab sie auch schonmal 12 std. später genommen und das hatte auch keinen einfluss darauf. aber ich nehme die ja schon sehr lang und regelmäßig ein so das mein körper darauf eingestellt ist, ich weiß nich wie lang du sie schon ein nimmst, ob dann dein zyklus durcheinander zu bringen ist. aber normalerweise brauchst du dir deswegen keinen kopf machen…

  • von Kusselmaus am 09.06.2011 um 12:07 Uhr

    Wenn du die Pille einmal 4 Stunden zu spät eingenommen hast, hat das keinen Einfluss darauf, wann deine Periode einsetzt.

Ähnliche Diskussionen

Pille 10h zu spät genommen, 4 Tage später ungeschützten GV Antwort

YogaHaus985 am 25.02.2018 um 15:30 Uhr
Hallo, ich nehme seit knapp 2 Monaten die Pille (Kleodina) und seitdem durchgängig ohne Pause. Jetzt habe ich vor 5 Tagen eine Pille 10h zu spät genommen und hatte gestern ungeschützten GV. Ist der Schutz dennoch...

Pille 11 Stunden später genommen, Schutz noch da? Antwort

Mindfreaki am 01.06.2011 um 15:33 Uhr
Hallo. Mir ist was ganz dummes passiert, ich habe das erste mal die Pille vergessen. Und jetzt weiß ich nicht was gillt. Ich nehme die Pille eigentich immer so um 22 Uhr, oder 22:30 - so in dem Zeitraum. Jetzt habe...