Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Pille genommen nach 2 Minuten gebrochen, was nun?

Also gester hab ich um 21 uhr pille genommen, mir war davor schon schlecht und 2 minuten später musst ich mich ein bisschen übergeben, nur ein bisschen aber trotzdem kam was mit raus :s jetzt weiß ich nich ob die pille gleich wieder mit raus kam, müsste ja eigentlich .. hab dann schnell eine hinterher genommen, also die für heute eigentlich, war das richtig? Kann es jetzt sein das die Pille nicht mehr richtig wirkt? Wollte heute mit meinem Freund schlafen, risiko??

Helft mir bitte schnell ...

von Revelation am 09.10.2010 um 09:36 Uhr
Wenn du nach der ersten brechen musstest wirkt sie natürlich nicht, aber da du danach eine zweite genommen hast ist der Schutz da.
Wenn du aber auf ganz sicher gehen willst benutzt zusätzlich noch ein Kondom.
Ich denke mal, wenn du deinem Freund die sache erklärst und ihm sagst du seist di rnicht ganz sicher dabei, ist er bestimmt auch FÜR ein Konsom.
von itsme2008 am 09.10.2010 um 09:40 Uhr
Ja vorsichtshalber in nächster Zeit noch zusätzlich ein Kondom verwenden
von annything am 09.10.2010 um 10:44 Uhr
also du hast die erste rausgekotzt und eine 2. nachgenommen!
dann ist doch alles okay. mach dir keine panik, deine pille wirkt.

du musst halt nur dran denken das du jetzt einen tag früher mit der pillenpaus anfängst (da ja eine pille "zu wenig" da ist- das macht aber nix).
dh pass auf das du nach 7 tagen wieder anfängst den neuen blister zu nehmen- nicht das du das verschläfst, denn länger als 7 tage pause machen darf man nicht!

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich