HomepageForenVerhütung-ForumPille leer, neue Packung ohne Rezept ?!

Pille leer, neue Packung ohne Rezept ?!

KillaH_am 21.10.2010 um 16:08 Uhr

Heyy 😉

also meine pille ist `leer` & ich wollte jetzt mal wissen ob ich einfach beim Arzt anrufen kann & sagen kann dass ich ein neues rezept kriege & das dann einfach abhole
oder muss ich wieder hin & dann sprechstunde & alles ?
weil ich hab beim ersten Termin gesagt ich will noch keine untersuchung & ich will jetz irwie nich hin weil er dann vll sagt ich muss mich dann untersuchen lassen.. 🙁

Nutzer­antworten



  • von biniwini am 22.10.2010 um 13:14 Uhr

    geh doch hin und mach dir nen termin zur untersuchung und frag ob du jetzt ein rezept bekommst. find ich auch komisch, habe auch noch nie ne neue pille bekommen ohne vorher untersucht zu werden! vielleicht solltest du dich nach nem neuen FA umsehen!

  • von LisaMArie207 am 22.10.2010 um 12:29 Uhr

    @o…w….
    ein so langer Kommentar…für jemanden…der doch nicht schlau wird…

    Mädel…
    Pille ohne zumindestens einmalige Untersuchung geht gar nicht…
    -schei*arzt….- und dazu gefährlich oben drein…
    die Folgerezepte gehen in der Rege lbis zu einem JAhr ohne Untersuchung
    (wobei nach der erstverschreibung gern mal geschaut wird..ob alles gut verträglich.)
    ..wenn man es so möchte…aber einmal im Jahr..sollte Pflicht sein…

  • von ObsidianWhisper am 21.10.2010 um 22:23 Uhr

    solang ich, wie man es eben machen sollte, regelmäßig mal zur Untersuchung vorbeischaue, kann ich da einfach hinlaufen, sagen “ich brauch ein neues Rezept” dann ziehen die einfach schnell das Versichertenkärtchen irgendwo durch und der PC erkennt dann wer ich bin und was ich bekomm, dann legt die Empfangsdame da noch ein leeres Rezept rein udn drückt auf “drucken”.
    das wars, dauert keine 5 Minuten…
    ohne Anruf vorher oder so. und wenn die Ärztin grade vorbeikommt, fragt sie immer noch ob ich denn auch alles gut vertrage 😀
    ansonsten sollte man sich wie gesagt alle 6 Monate untersuchen lassen.
    Stell dir mal vor du hast jetzt zB Gebärmutterhalskrebs. das merkst du wahrscheinlich erstmal gar nicht selbst, und wenn du dich nie untersuchen lässt wird das evtl erst ziemlich spät erkannt.
    stell es dir vllt mal an der Hand vor, ist irgendwie besser vorzustellen finde ich…: wenn du seitlich ein kleines Krebsgeschwür hast kann man das locker wegschneiden und alles passt. merkst du es aber nicht und es wuchert weiter und weiter, wächst das irgendwann weiter nach innen und irgendwann hat es sich so weit ausgebreitet, dass deine Hand komplett amputiert werden musst.
    außerdem kann Krebs streuen, d.h. mutierte Zellen gelangen in die Blutbahn und von da aus überall hin – und wenn die sich wieder festsetzen und du etwas Pech hast, landet vielleicht einer im Kopf und killt dort dein Hirn. oder in der Brust, was meinst du wie blöd es wäre wenn da dann irgendwann eine amputiert werden muss!?
    also ich wollte dir jetzt keine Angst machen oder so^^ ist vllt nicht wahrscheinlich, aber das kann passieren. und je früher so ne Krankheit erkannt und behandelt wird, desto besser sind auch die Chancen darauf, dass du keine bleibenden Schäden davonträgst.
    deswegen: lass dich untersuchen.
    das sind ein paar vielleicht unangenehme Minuten, die du aushalten musst – und die dir im Idealfall einen jahrelangen, qualvollen Sterbeprozess ersparen.
    ich denke das ist es wert, oder nicht?
    😉
    also hin da und untersuchen lassen, das ist WIRKLICH nicht schlimm und du brauchst auch keine Angst davor haben! solange du dich mit dem Arzt/der Ärztin halbwegs verstehst (es ist natürlich blöd wenn du die von vorneherein nicht ausstehen kannst, dann wirste dich da nie wohlfühlen, und dann wechsel auch ruhig) dann ist das alles halb so wild. mit meiner Ärztin zB quatsche ich während der Untersuchung immer über alles mögliche… Schule, Urlaub, sonstwas. und dann bekommst du fast nix mehr mit von der Untersuchung. außerdem ist mir da die ganze Umgebung sympathisch (in einem netten Lilaton gehalten, und mit Pflanzen und Aquarium usw) und jaa 😀
    beim ersten Mal war ich auch noch total nervös, aber ich hab meinen Freund dabeigehabt (bzw mitgeschleppt) und dann gings auch. sind danach ncoh schön Eis essen gegangen … alles wunderbar xD
    kannst ja vllt auch machen, nimm irgendwen mit. Freund, beste Freundin, Mutter… wie auch immer dir das lieber ist. irgendwie ist das ne gute Unterstützung finde ich. und mach danach irgendwas worauf du dich konzentrieren und freuen kannst… wie gesagt, alles halb so wild.
    🙂

  • von lovelyheart am 21.10.2010 um 19:09 Uhr

    naja du musst dich untersuchen lassen =) war im mai das letzte mal und muss gucken wann ich das nächste mal gehe…ich mein sicher ist sicher^^
    aber du kannst da anrufen und probieren dir das rezept schon ausstellen zu lassen und das dann abholen…probiers einfach mal aus dann wirst du es sehen =) bei mir geht das auf jeden fall…die haben mich allerdings angesprochen und meinten ich muss zur untersuchung.bin dann auch gegangen (wie oben schon gesagt, im mai) und naja bekomme das rezept jetzt so ausgehändigt 😀 muss es “vorbestellen” und dann abholen^^

  • von LiliFee0502 am 21.10.2010 um 19:04 Uhr

    ich denke, dass du das rezept schon so abholen kannst, aber du solltest wirklich mal zur Untersuchung gehen. So schlimm ist das ganze nicht, einfach locker bleiben, geht meißtens ganz schnell 🙂 ist nämlich wirklich wichtig..

  • von X_katrin_X am 21.10.2010 um 18:23 Uhr

    ich habe mich auch noch nie untersuchen lassen
    du kannst auch bei deinen haus artzt anrufen und da nach den rezept fragen mein hausartzt hat das für mich auch gemacht bin dan später hin gegangen und habe es abgeholt

  • von Snowwhite88 am 21.10.2010 um 16:50 Uhr

    ruf doch einfach mal an.ist sicher unterschiedlich.
    meine frauenärztin macht mir das rezept so fertig, wenn ich anrufe und ich hols, dann ab.

Ähnliche Diskussionen

Rezept für Pille am Telefon anfordern Antwort

espuma am 04.07.2010 um 22:43 Uhr
Hallöchen, ich will morgen mein erstes Rezept für die Pille anfordern und würds gern am Telefon machen und es dann später dort abholen. Jetzt hab ich nur keine Ahnung wie man das so am Telefon sagt? 😀 Einige von...

Kann jemand anderes das Rezept für meine Pille holen? Antwort

wildthing91 am 11.06.2011 um 14:30 Uhr
Hey Mädels, vielleicht weiß ja der ein oder andere von euch Bescheid. Bei meinem Frauenarzt bekomm ich immer ein Rezept für 3 Monate, alle 6 Monate muss ich mich untersuchen lassen. Jetzt wäre es wieder so weit...