HomepageForenVerhütung-ForumPille vergessen, innerhalb 11 Std nachgenommen (in 3. Woche), gestern GV – Schutz?

Pille vergessen, innerhalb 11 Std nachgenommen (in 3. Woche), gestern GV – Schutz?

CHuhuam 04.03.2011 um 10:27 Uhr

Hallo,

heute morgen ist mir siedenheiß eingefallen, dass ich die Pille vergessen hatte!

Normalerweise nehme ich sie immer um 22 Uhr ein.
Heute morgen um 9 Uhr früh habe ich sie sofort nachgenommen, d.h. 11 Stunden später innerhalb des 12-Stunden-Polsters.
Bin grade in der 3 Woche. Die Pille die ich vergessen hatte war die 18. Lese oft, dass es in der 3. Woche am gefährlichsten ist.
Dazu kommt auch noch, dass ich gestern ungeschützten GV hatte.

Aber ich müsste doch eigentlich noch auf der sicheren Seite sein, da ich innerhalb des 12-Stunden-Polsters die Nachnahme gemacht habe, oder?

Hoffe auf Hilfe,
Liebe Grüße

Nutzer­antworten



  • von ObsidianWhisper am 04.03.2011 um 23:09 Uhr

    geeeenau 😀
    12 Stunden sind 12 Stunden, Ende der Diskussion.
    meine Güte… nett, dass sich hier jemand meine Vergleiche merkt :O
    (wobei ich mir auch gemerkt hab, dass du mich immer “Whisperer” statt “Whisper” nennst :-))
    und jetz nochmal ausführlich:
    “Heute morgen um 9 Uhr früh habe ich sie sofort nachgenommen, d.h. 11 Stunden später innerhalb des 12-Stunden-Polsters.”
    passt doch alles… wenn die PB sagt, dass innerhalb von 12 Stunden ok ist, dann ist es auch ok. sonst hätten die längst nen Stapel Klagen am Hals, das wett ich mit dir…
    übrigens: alle Pillen, die innerhalb von 12 Stunden nachgenommen wurden, sind NICHT vergessen – jedenfalls der Definition nach nicht. ne Pille gilt laut PB erst dann als vergessen, wenn mehr als 12 Stunden rum sind – und erst dann(!) kommen die Wochenregeln zum Einsatz. die beziehen sich nämlich auf _vergessene_ Pillen.

    “Bin grade in der 3 Woche. Die Pille die ich vergessen hatte war die 18. Lese oft, dass es in der 3. Woche am gefährlichsten ist.”
    wer schreibt denn son Unsinn!? in der ERSTEN Woche ist es gefährlich – sonst NIE.
    in der 2. Woche brauchst du gar nichts zu tun und in der 3. Woche kannst du entweder die Pause vorziehen (14 Pillen am Stück reichen, um geschützt in die Pause zu gehn, insofern kann man nach der 2. Woche beliebig kürzen) oder du lässt die Pause ausfallen und machst einfach nen Langzyklus, also nimmst 2 Packungen statt einer bzw. 6 statt 3 Wochen deine Pille.
    nur wenn du normal die Pause einlegst, gibt das Probleme – aber wer ist schon so blöd das zu machen, wenn er auch einfach früher aufhören kann – oder die nächste Packung ranhängen – und dann bleibt der Schutz erhalten und alles ist in bester Ordnung?
    insofern ist die 3. Woche eigentlich die Schönste – kannst dir auch noch aussuchen, was dir lieber ist.
    gefährlich wird nur die PAUSE (weil da die Hormone sehr weit absinken und wenn durch das Vergessen der Hormonspiegel in der 3. Woche eh schon tiefer als normal ist, sinkt er in der Pause vermutlich zu weit ab – und ab nem gewissen Tiefpunkt wird ein Eisprung möglich. das is dann natürlich blöd.
    dementsprechend ist nach der Pause der Hormonspiegel sehr niedrig, daher ist generell ein Vergessen in der ERSTEN Woche das Schlimmste was du machen kannst – da hilft auch kein Pause vorziehen oder weglassen mehr, da ist dann alles zu spät (außer vllt ner Pille danach).

    jetzt mehr Durchblick!?

  • von AudyCan am 04.03.2011 um 13:32 Uhr

    ich glaube OsbidianWhisperer hat da vor Kurzem zu dem gleichen Thema einen wunderbaren Vergleich gebracht: Wenn ich einen 10 Liter Eimer habe und 9 Liter einfüllen will, dann frage ich mich doch auch nicht, ob der Eimer ausreicht oder nicht! genauso ist es mit den 12 stunden. Steht in der Packungsbeilage, dass du die vergessene Pille ohne Folgen (bezüglich schutz) innerhalb von 12 Stunden nachnehmen kannst, dann brauchst du dir die Frage nach dem Schutz nicht stellen,w enn du sie 11 Stunden später genommen hast! Ganz einfach^^

  • von Sandy_lovely am 04.03.2011 um 12:52 Uhr

    Bei mir hat es bis jetzt immer noch geschütz wenn ich die Pille mal ein paar stunden zu spät genommen habe 🙂 also wenn du es noch innerhalb der 12 Stunden genommen hast dann kann normalerweise nichts passieren…

  • von summerangel90 am 04.03.2011 um 12:46 Uhr

    wieso hast du sex, wenn du keine ahnung hast, ob du geschützt bist?!! ich hasse so unverantwortliche leute!

  • von CHuhu am 04.03.2011 um 10:45 Uhr

    Minisiston. (:

  • von trella am 04.03.2011 um 10:39 Uhr

    Welche Pille nimmst du denn?

Ähnliche Diskussionen

Pille in der 1.Woche Vergessen - Pille danach genommen - Wann ist wieder Schutz gewährleistet? Antwort

KallyLally am 12.12.2010 um 18:36 Uhr
Hallo desired-Mädels =) So also ich nehme die Pille seit genau 7 Tagen. Am letzen Sonntag habe ich angefangen. Ich nehme die Pille immer genau um 22 Uhr. Am Freitag (also vorgestern) hatte ich GV so um 20Uhr und...

Pille vergessen, wann wieder Schutz? Antwort

BlackPearl3110 am 19.04.2018 um 19:51 Uhr
Hallo, habe die Pille vergessen zu nehmen und es sind bereits 12h rum. Ich bin in der dritten Einnahmewoche, sprich das Internet empfiehlt sie durchzunehmen bis zum nächsten Monat (=keine Blutung). Zusätzlich soll...