HomepageForenVerhütung-Forumregel verschiebt sich trotz pille!!?

regel verschiebt sich trotz pille!!?

hedy89am 16.07.2009 um 00:28 Uhr

halli hallo,
ich hab mal ne frage! ich nehm regelmäßig die pille, hab auch keine vergessen ect. und hab sie bis jetzt immer am gleichen tag bekommen! diesmal aber nicht, in der einnahme pause, in der der man ja normalerweiße seine regel bekommt hatte ich sie nicht! hab natürlich gleich einen schwangerschfatstest gemacht, der negatib war! jetzt hab ich meine regel bekommen, allerdings an dem tag, an dem ich wieder mit der pille anfange!! was kann es denn für gründe geben, das sich das soo verschiebt????

danke schonmal für antworten
hedy

Nutzer­antworten



  • von Stylingbabi am 16.07.2009 um 01:55 Uhr

    Ich kenne die Gründe dafür nicht, aber bei mir ist das auch oft so. Meine Tage verschieben sich ständig, trotz normaler Einnahme der Pille. Momentan habe ich auch meine Regel obwohl mein Zyklus (wo die Pille einzunehmen ist) noch 3 Tage geht! Mach dir am Besten nicht so viele Gedanken, ist ganz harmlos und geht warscheinlich vielen Frauen wie uns. 😉 .. und angenommen du willst das unbedingt wissen, dann lies dir den Beilagezettel deiner Pillenverpackung durch – da steht das sicherlich irgendwo. 🙂

Ähnliche Diskussionen

Nimmt von euch jemand Biviol? Bitte gebt mir mal Infos!!! Antwort

miuma am 14.12.2010 um 18:51 Uhr
Bah ich könnt mich grad über die Arzthelferin von meim Frauenarzt aufregen. Also ich nehm die Biviol und da es ja eine Zweiphasenpille ist, ist das mit dem durchnehmen bzw. verschieben der Tage nicht so einfach. Also...

Periode schon zum 2. Mal nur 2 Tage lang!? Antwort

Nininii am 25.09.2012 um 18:09 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bin 18 Jahre alt, nehme jetzt seit 3 Jahren die Pille (Leona Hexal) und hatte meine Periode bis vor ca einem Monat immer regelmäßig und immer 4-5 Tage lang. Jetzt hatte ich aber inzwischen schon...