HomepageForenVerhütung-Forumtage bleiben aus, trotz pille

tage bleiben aus, trotz pille

lysette82am 26.06.2012 um 12:41 Uhr

ich nehme seit ca. 1 1/2 jahren die pille. meine tage kommen seit dem manchmal so genau, dass man die uhr danach stellen könnte, die letzten monate genau das gegenteil: sehr ungenau und eigentlich alle 2 wochen (schwach, aber öfters).

jetzt waren sie das letzte mal 12.-15.5. seit dem nichts mehr. ein mal hatte ich das schon, dass mein körper quasi ein mal “ausgesetzt” hat.

hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht?

einnahmefehler habe ich übrigens nicht gemacht, vergessen habe ich die pille auch noch nie. (ich habe auch nicht iwelche medikamente etc. geschluckt, welche die wirkung der pille beeinträchtigen könnten, bzw. habe ich in der zeit mit kondom verhütet).

Nutzer­antworten



  • von lysette82 am 02.07.2012 um 12:43 Uhr

    update: ich hab mich mal durchgerungen, einen schwangerschaftsstest zu machen. negativ. puh. 🙂
    dann soll mir meine frauenärztin morgen mal erklären, warum ich meine tage einfach nicht bekomme …

  • von lysette82 am 26.06.2012 um 18:44 Uhr

    ausbleiben der blutung steht unter nebenwirkungen (sehr häufig). hm naja, gewissheit bringt eh nur ein test.

  • von cloudyleinchen am 26.06.2012 um 15:44 Uhr

    Bei manchen Pillen (Maxim,…) ist das Ausbleiben der Abbruchblutung sogar eine erwünschte “Nebenwirkung”, ich weiß aber nicht, ob deine Pille dazu gehört. Müsste aber im Beipackzettel bei den Nebenwirkungen stehen.

  • von lysette82 am 26.06.2012 um 14:51 Uhr

    ich habe sowieso einen kontrolltermin am 3.7. bei meiner FA, gott sei dank.

  • von lucy_18 am 26.06.2012 um 14:48 Uhr

    Der Körper ist keine Maschine.. Das kann alle möglichen Ursachen habe, Stress, irgendein Mangel (Schlaf, Vitamine, Wasser, etc), Wetterumstellung, oder sonst irgendwas

  • von lysette82 am 26.06.2012 um 14:37 Uhr

    ach ja, ich habe vergessen zu sagen, welche pille ich nehme: balanca.
    und zwangspause meinte ich, weil ich während der zwei wochen ausland fertig war mit dem medikament, bevor ich wieder zu hause war.

    wenn bis freitag noch immer nichts ist, werde ich wohl mal nen schwangerschaftstest machen. das blöde ist, dass ich ab donnerstag in 1 woche 2 monate im ausland bin, wenn sich in der zeit herausstellt, das doch was ist … ich will gar nicht daran denken … :-/

    aber ich habe immer noch die hoffnung, dass einfach nur das gleiche ist, was damals schon mal war und mein körper einfach nur rum spinnt.
    sonst hört man immer, dass mit der pille die tage bei allen frauen so regelmäßig und exakt kommen, bei mir war das nur die ersten drei monate so :-/ (sonst vertrage ich sie aber gut, hatte keinerlei beschwerden)

  • von lysette82 am 26.06.2012 um 14:30 Uhr

    ich habe medikamente vom hausarzt gegen akne bekommen. ich habe ihn gefragt (da er meinte antibiotisch), ob diese die wirkung der pille beeinträchtigen können und er meinte das es sehr unwahrscheinlich ist, aber ich könne zur sicherheit mit kondom verhüten. und das habe ich auch gemacht. ich weiß gerade nicht, wie lange darüber hinaus, aber ich denke mind. 1 woche, weil ich da gerade im ausland war und mein freund und ich quasi zwangspause hatten 😉

  • von trella am 26.06.2012 um 12:55 Uhr

    Das Ausbleiben der Abbruchblutung kann eine Nebenwirkung sein. Zwischenblutungen auch.

    Die Abbruchblutung wird nur durch den Hormonabfall in der Pause ausgelöst; sie hat keinerlei Aussagekraft, ob man schwanger ist oder nicht. Man kann sie trotz Schwangerschaft bekommen, aber wenn sie ausbleibt, muss nicht zwangsläufig eine Schwangerschaft vorliegen.

    Wenn du Bedenken hast, schwanger zu sein, kannst du mind. 18 Tage nach dem letzten GV mit Morgenurin einen Test machen.

    Du hast wechselwirkende Medikamente eingenommen und in der Zeit mit Kondom verhütet? Auch darüber hinaus?
    Manchmal ist man sich sicher, nichts falsch gemacht zu haben. Aber Fehler hat man doch gemacht, weil man falsch informiert wurde oder sich zu wenig auskennt.

    Welche Pille nimmst du denn?

Ähnliche Diskussionen

Pille danach genommen und jetzt bleiben Tage aus? Antwort

Maikaefer am 30.10.2008 um 11:16 Uhr
Hallo Mädels habe ein Problem was mich momentan beschäftigt: Habe letztends die Pille danach nehmen müssen, weil das Kondom gerissen ist! Da stand auch auf dem zettel dass die periode dann stärker oder so kommen...

Verhütung mit Pille (und Kondom) und Wirkung bei Antibiotikaeinnahme Antwort

nele_ am 06.03.2018 um 12:19 Uhr
Hallo, Ich nehme seit August letzten Jahres wieder die Pille VELAFEE (davor hatte ich sie cirka drei Monate abgesetzt und davor schon über ein Jahr genommen). Am Wochenende hatte ich das erste Mal Sex mit meinem...