HomepageForenVerhütung-ForumTrotz Pille schwanger und das 7 Monate nicht bemerkt! O.o

Trotz Pille schwanger und das 7 Monate nicht bemerkt! O.o

fairy_am 22.11.2009 um 09:24 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Dieser Beitrag handelt nicht um mich 😀
Sondern um meine Arbeitskollegin, die mir gestern erzählte, das sie am !Dienstag! erfahren hat das sie im 7. Monat schwanger ist!!
Ich mein ja – sie ist etwas fester/runder also den Bauch hat man wirklich nicht bemerkt – zumal sie auch gesagt hat das sie in den letzten Wochen auch wirklich eindeutig mehr gegessen hat, ist ihr auch die Gewichtszunahme nicht wirklich aufgefallen oder komisch vorgekommen.

Auch ihre Tage hat sie regelmäßig bekommen was mich echt schockiert hat, denn auch wenn ich meine Pille wirklich immer regelmäßig nehme und nie vergesse, ist es doch eine Vergewisserung wenn man jeden Monat seine Tage kriegt (ich denk so gehts jeder Frau). Der Arzt sagte zu ihr dass das schon öfter der Fall war, weshalb kann er ihr auch nicht erklären..

Zum Arzt ist sie eigentlich wegen Magenbeschwerden gegangen – was sich dann eben kurioserweise als Schwangerschaft herausgestellt hat 😉

Ich war echt schockiert weil ich dachte worauf kann man sich eigentlich verlassen? Sie hat die Pille wirklich immer regelmäßig genommen und die hat nicht gewirkt und noch dazu hat sie dann 7 Monate NICHTS mitbekommen das ein Kind in ihr heranwächst!

Übrigens, der Geburtstermin ist schon im Februar!!! 🙂

Ich meine ja, man hört schon öfter mal das sowas passiert – aber wie oft passieren solche Dinge wirklich? Sie ist die einzige die ich persönlich kenne der so etwas passiert ist (sie freut sich eh drauf! 🙂 )
Kennt ihr solche “Fälle”?
Das sind ja wirklich enorm viele Zufälle.. Erst wirkt die Pille nicht u dann kriegt sie noch dazu 7 Monate weiterhin ihre Tage nicht obwohl sie bald einen Wonneproppen in den Händen halten wird!

Nutzer­antworten



  • von lara1220 am 05.05.2014 um 12:20 Uhr

    Ganz ehrlich? Ich kann mir nicht vorstellen, dass man als Frau nicht bemerkt, dass ein Kind in einem heranwächst. Es ist ja nicht nur die Gewichtszunahme, sondern der gesamte Körper verändert sich: Brüste wachsen, Glieder werden schwerer usw. Wenn man das nicht merkt, hat man entweder null Körpergefühl oder ist nicht richtig aufgeklärt worden. Ich habe meine Frauenärztin mal gefragt, ob es oft vorkommt, dass man trotz Pille schwanger wird. UNd ihre Antwort war: Selbst wenn Frauen erst behaupten sie hätten alles ordnungsgemäß eingenommen, kommt am Ende immer heraus, dass sie entweder Durchfall oder Erbrechen hatten, oder aber sich insgeheim ein Kind gewünscht haben.
    Schwanger trotz Pille ist also in meinen Augen immer eigenes Verschulden!

  • von fairy_ am 23.11.2009 um 15:58 Uhr

    Ist ne gute Frage ob das Kind da irgendwelche Schäden davon tragen kann..
    Vorstellbar wäre es.. Aber wir sollten den Teufel da nicht an die Wand malen! 😉

  • von LULU1985 am 23.11.2009 um 15:34 Uhr

    Aber meine frage ist jetzt ob das Kind wirklich Gesund ist??? wenn sie die Pille weiter 7 Monate genommen hat??

  • von Sternchen20 am 23.11.2009 um 13:25 Uhr

    Meine Tante hats auch erst im 6. Monat erfahren. Wahnsinn das man das nicht bemerkt aber sie hat ihre Periode auch ganz normal bekommen und alles O.o

  • von sexypolin1986 am 23.11.2009 um 12:02 Uhr

    meine schwangerschaft ist auch unter solchen umständen zum vorscheingekommen…+
    ich hab die pille regelmässig und richtig eingenommen, hab meine tage wie geplant bekommen und wegen bauch-/magenschmerzen bin ich zum arzt und blubb ich war schon ende des 6ten monats…tolle geschichte …
    aber ich bin froh das ich meine kleine habe,lieb sie über alles und sie ist mein ganzer stolz =)

  • von boredPolly am 23.11.2009 um 11:52 Uhr

    Einer Freundin von mir ist das auch passiert.Die rief mich vor jetzt gut einem Jahr an und erzählte mir,dass sie im 7. Monat schwanger ist. Sie sagte,sie hätte auch nix bemerkt.(SIe ist auch ein bisschen praller ;-))
    Ich glaube ihr das.Schließlich hatte sie sehr viel Stress,da sie grad ihr Diplom schrieb.Kann es mir aber auch nicht wirklich vorstellen.
    Naja,schlußendlich sind sie und ihr Freund jetzt wirklich glückliche Eltern.Wie das Leben halt läuft…;-)

  • von Elementarteil am 22.11.2009 um 21:25 Uhr

    ja es scheint ja bei manchen frauen so gewesen zu sein das sie es lange niicht gemerkt haben das sie schwanger sind. find ich schon krass ^^ sowas merkt man doch eig?!

  • von fairy_ am 22.11.2009 um 16:15 Uhr

    @RockabyllieGirl: Na aber Ausnahmen bestätigen die Regel! 😉

  • von ashanti187 am 22.11.2009 um 13:14 Uhr

    ich find sowas echt beängstigend. hab meine frauenärztin schon mal drauf angesprochen, die allerdings meinte, dass sowas selten vorkommt.
    außerdem schaut die frauenärztin doch immer – bei mir zumindest – mit ultraschall und zeigt mir, woran man sieht, dass die pille wirkt.
    aber sowas ist schon heftig und naja, was will man sonst machen?! pille ist die sicherste verhütungsmethode – wohlgemerkt bei richtiger einnahme – sonst gibts ja nichts besseres. außer enthaltsam leben, aber das wäre ja auch nix 🙂

  • von annything am 22.11.2009 um 12:48 Uhr

    ähm.. man bekommt seine tage wenn man die pille nimmt natürlich weiter – egal ob man schwanger ist oder nicht. weil es sind nicht “die tage” sondenrn eine entzugsblutung die man hat wenn man in der pillenpause keine hormone mehr zuführt- und das passiert ja weiterhin wenn man die pille nimmt.

    ein mädel aus meiner jahrgangsstufe hat ne freundin und die kam mit verdaht auf blindarm ins krankenhaus weil sie so schmerzen hatte- tja 4 stünden später war sie mutter, und man hat ihr echt nix angesehn!

  • von fairy_ am 22.11.2009 um 10:56 Uhr

    haha 😀 Jap gefährtin das hast du ihr wohl zu spät gewünscht 🙂
    Jetzt isse ja schon schwanger 🙂

    Aber das gute ist: sie freut sich ja unheimlich drauf u ihr lebensgefährte auch, schlimmer wärs wenn sie beide strikt gegen ein kind wären

  • von Deniischen am 22.11.2009 um 10:48 Uhr

    Bei so einer geschichte hatt man ja selber bedenken das man schwanger wird… auf die pille kann man sich woll auch nicht mehr verlassen

  • von fairy_ am 22.11.2009 um 10:12 Uhr

    Ein zweite Verhütungsmethode muss her 🙂
    Denn Kinder brauch ich JETZT noch keine 😉

  • von Karlina87 am 22.11.2009 um 10:09 Uhr

    hi also ich selbst kann es mir auch nur unschwer vorstellen kenne aber auch so seinen “Fall” 😉 bei uns in der nachbarschaft hat es ein mädchen auch erst im 7. monat gemerkt was ich mir doert allerdings nicht erklären kann weil sie spindeldürr ist und jeder andere schon gesehn hat dass sie schwanger sein muss, da die “Kugel” ja nun unschwer zu erkennen war.. ich hab da auch erst gezweifelt aber jetzt wo ich höre dass sowas öfter vorkommt….hilfe man is ja anschinend nicht mal mit pille und periode auf der sicheren seite

  • von fairy_ am 22.11.2009 um 10:05 Uhr

    achja und den bauch hat sie nicht bemerkt weil sie ja selbst sagte in den letzten wochen einfach mehr gegessen hat.. drum dachte sie sich eigentlich nix dabei – wie gesagt sie ist etwas “stärker” 😉

    Aber ich hab ja auch schon Gruselgeschichten gehört von Menschen, die sind mit massiven Bauchschmerzen ins Krankenhaus eingeliefert worden und erfuhren dann dort das sie kurz vor der Entbindung stehen! O.o

  • von fairy_ am 22.11.2009 um 10:02 Uhr

    Sie meinte sie hatte keine Heißhungerattacken (wies bei Schwangere ja des öfteren üblich ist 😉 ), oder komische Gefühlszustände, geschweigedenn hat sie irgendetwas in ihrem Bauch gefühlt..

    Sie meinte nur das sie hie&da Magenbeschwerden gehabt hätte, weswegen sie ja dann im Endeffekt zum Arzt gegangen ist..

    Eben, drum hab ichs ja gepostet – weil 7 Monate schon ein starkes Stück sind

  • von tamya am 22.11.2009 um 09:59 Uhr

    Ich kann es mir einfach nicht vorstellen, daß man im 7. Monat schwanger ist und es nicht bemerkt. Ist jetzt nicht böse gemeint – auch wenn man seine Tage weiterhin hat und denkt man ist auf der sicheren Seite… Es passiert und ändert sich soviel in dieser Zeit mit dem Körper, die Hormone etc… Das fällt doch auf?!?!?

  • von RedAngel1987 am 22.11.2009 um 09:50 Uhr

    Ich hatte damals erst im 4. Monat erfahren, das ich Schwanger war, aber das lag wohl daran, das ich in einer extremen Ausnahme Situation war und wohl einfach nicht wahrhaben wollte, das ich schwanger war…

  • von marina88 am 22.11.2009 um 09:48 Uhr

    naja eigendlich merkt man das wen ich bedenke was für ne kugel ich schon im 7 monat hatte ..aber ja gut mache haben ja kein bauch …hm…ja da siehst mal auf nichts kann man sich verlassen ..

  • von fairy_ am 22.11.2009 um 09:41 Uhr

    Ja meine beste Freundin war auch so ein “Unfall”. Ihre Mutter hat damals auch die Pille genommen und wurde trotz dieser schwanger.
    Was mich allerdings mehr schockiert ist die Tatsache das sie !7! Monate nicht mitbekommen hat..

  • von marina88 am 22.11.2009 um 09:32 Uhr

    ohh passiert oft meiner mama ist das auch passiert damals, und bei einer freundin von mir auch sie hat jetzt letzte monta entbunden..also so selten kommt das nicht vor ….kommisch so was..hoffe mir passiert das nicht mal ich will nämlich keine kinder mehr eins reicht mir hat seine gründe warum…

  • von fairy_ am 22.11.2009 um 09:26 Uhr

    Ah im letzten Absatz meinte ich sie kriegte ihr Tage 7 Monate weiterhin SCHON 😉

Ähnliche Diskussionen

Schwanger? Antwort

Engelchen16 am 31.01.2018 um 16:38 Uhr
Hallo, Ich habe eine Frage, und zwar habe ich seid März letzten Jahres ein Freund wir haben immer mit Kondom verhütet und ab Juni hab ich die Pille genommen, nie vergessen, immer pünktlich angefangen und keine...

Valette 6 Monate Preis Antwort

tiramisu am 07.02.2012 um 10:25 Uhr
Hey Mädels! Weiß eine von Euch den Valette 6 Monate Preis? Ich habe mir bisher immer nur Ein-Monatspackungen gekauft, da ich gar nicht wusste, dass es auch größere Packungen gibt. Erst duch eine Freundin, die zwar...