HomepageForenVerhütung-ForumZwischenblutung, Pille angefangen!

Zwischenblutung, Pille angefangen!

Jazi_Pipilottaam 24.08.2011 um 20:01 Uhr

Hallo,
also ich bin ein bisschen verwirrt und weiß nicht ob ich schon zum Artzt gehen sollte, besonders weil meine Ärtztin auch meist keine frühen termine hat!
Also:
Ich nehme meine Pille nun seit 1 1/2 Jahren jetzt in den Sommerferien hab ich sie normal genommen, wollte dann aber einmal überspringen und durchgehend nehmen, hab dann auch die 22 genommen (hatte ich noch über, weil ich den monat davor eine vergessen hatte) doch dann hab ich vergessen mir ein rezept zu holen und hab dann doch abgebrochen,(also einen Monat sie garnicht genommen, bis auf den ersten tag) jetzt warte ich seit ca 5 1/2 Wochen auf meine Tage (ja ich hatte sex, mit kondom in der zeit wo ich eingentlich recht unfruchtbar bin)! So nun gestern habe ich eine Zwischenblutung bekommen und ich dachte ich hätte meine Tage bekommen und die neue pillenfolie angefangen zu nehmen, (weil ich ja einen monat augesetzt habe muss man ja am ersten tag seiner tage wieder angefangen) da hab ich denn heute morgen nach dem ich die zweite genommen habe erst gemerkt, soll ich jetzt abbrechen,oder einfach weiter nehmen? Also schwanger sein ist sehr unwahrscheinlich für imch, habe keinerlei beschwerden usw.
Also eine freundin hatt auch schonmal ausversehen eine pille zu viel genommen und hat die nächste regel ca 11 Tage später bekommen!
Ich weiß jetzt bloß nicht ob ic die Pille weiter nehmen soll, oder nicht?
Freue mich über antworten oder tipps, nd ihr müsst mir nicht alle sagen das ich zum artzt gehen soll, hatte ich sowieso vor, aber ich krieg eh kein Termin vor den nächsten 3-4 wochen!
liebe grüße!

Nutzer­antworten



  • von ObsidianWhisper am 25.08.2011 um 19:56 Uhr

    HÄ?
    was ist jetzt dein Problem nochmal…? ^^

    du hattest doch ne Blutung… woher weißt du dass es ne Zwischenblutung war?

  • von Jazi_Pipilotta am 24.08.2011 um 20:51 Uhr

    Achso und es ist shr unwahrscheinlich das das so eine einistungsblutung ist, da die innerhalb von 5-7 tagen eintrifft und die habe ich erst 3-4 wochen später bekommen 😉

Ähnliche Diskussionen

Valette, Zwischenblutung.. von Schmerzmitteln?? hilfe... Antwort

Mia_hilflos am 25.01.2012 um 23:35 Uhr
Hey Leute... ich brauche mal bitte eure Hilfe 🙁 ich bin gerade total verzweifelt... erstmal ich nehme die Valette im Langzeitzyklus und bin jetzt in der 2. Woche vom Blister. meine pause war vom 7.1.(letzte vom...

Pille trotz Zwischenblutung weiter einnehmen? Antwort

Thatsfate- am 15.04.2016 um 11:39 Uhr
Hallo, und zwar ich nehme seit paar Tagen ein Antibiotikum trotz einer Erkältung und nehme gleichzeitig die Pille. Am morgen bemerkte ich das ich eine Zwischenblutung habe und weiß nicht ob ich jetzt die Pille weiter...