Susanne Falleram 05.02.2018

Schon der Man Bun hat sowohl männliche, als auch weibliche Meinungen gespalten: Die einen lieben, die anderen hassen die Männerfrisur. Doch egal, was du vom Dutt auf seinem Kopf gehalten hast, jetzt scheint es mit dem Hairstyle sowieso vorbei zu sein. Ein Grund zur Freude?! Ähhhm, schaut man(n) sich an, was auf den Man Bun folgt, dann ist man sich plötzlich nicht mehr sicher…

… und wünscht sich den Vorgänger eventuell sogar zurück. Aufgepasst!

Die neue Männer-Trendfrisur: Geflochtenes Haar!

Mädels, Boxer Braids, französische Zöpfe und Co. gehören nicht mehr nur uns. Während wir die männlichen Kleiderschränke plündern, scheinen sie sich in Sachen Frisuren plötzlich mehr von uns abzugucken, als uns lieb ist.

Und siehe da, plötzlich sehen die Herren eine Spur femininer aus:

Ein bisschen erinnert uns das gerade an Daenerys Targaryen aus „Game of Thrones“…

#braidedhair #menwithbraids #guyswithlonghair

A post shared by Nolberto González (@nolbertovstheworld) on

Und ja, auch ein bisschen fesches Bauernmädchen vom Land ist dabei:

Kurz gesagt: Die Männer flechten jetzt in allen möglichen Varianten los, die ihr Haarvolumen und ihre Fähigkeiten zulassen! Und ich muss ja zugeben: So schlecht finde ich den Look gar nicht! Solange nicht noch glitzernde Haarspangen, Bänder und Blüten dazukommen. Das wäre mir persönlich doch zu viel des Guten…

Übrigens: Wenn du wissen willst, das für dich 2018 in Sachen Haaren angesagt ist, hier hätten wir ein paar Ideen für eine neue Haarfarbe:

Doch jetzt mal Budder bei die Fische: Was hältst du von Männern mit geflochtenen Haaren? Total hot oder total noooot? Würdest du den Man Bun dann bevorzugen oder findest du Männer ohne großes Haarstyling dann doch attraktiver? Sag uns deine Meinung gern in den Kommentaren!

Bildquelle:

iStock/Getty Images Plus/VladimirFLoyd

Hat Dir "Statt Man Bun tragen Männer jetzt diese Frisur" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?