2er-Stereo-Set:

Gewinne den DOCKIN Bluetooth-Lautsprecher D CUBE

Gewinne den DOCKIN Bluetooth-Lautsprecher D CUBE

Hörst du zu Hause noch Musik, Hörspiele oder Podcasts über den Lautsprecher deines Smartphones? Dann wird es dringend Zeit, dass eine Bluetooth-Box bei dir einzieht! DOCKIN bietet mit seinem neuesten Modell D CUBE ein 2er-Stereo-Set, das trotzdem kompakt genug ist, um es in verschiedenen Räumen zu nutzen. Bei uns hast du jetzt die Chance einen DOCKIN D CUBE* zu gewinnen!

Dockin D Cube Gewinnspiel
Egal, ob in der Küche, im Bad oder am PC, der DOCKIN D CUBE ist im ganzen Haus einsatzbereit.

Das steckt im DOCKIN D CUBE

Der DOCKIN D CUBE* zählt zwar zu den kompakten Bluetooth-Lautsprechern, liefert jedoch dennoch einen großartigen Sound. Die beiden Boxen eignen sich als kleine HiFi-Anlage und passen dank ihres schlichten Designs zu jedem Einrichtungsstil. Dank der kabellosen Bluetooth-Technik können die Lautsprecher flexibel in allen Zimmern deiner Wohnung genutzt werden. Keine Steckdose parat? Kein Problem, denn der DOCKIN D CUBE verfügt über einen Akku, der bis zu 12 Stunden hält.

Dockin Bluetooth Lautsprecher
Die Lautsprecher sorgen dank Stereo Mode für einen Bühneneffekt.

So kannst du gewinnen

Um eine Chance auf ein DOCKIN D CUBE 2er-Stereo Set im Wert von 179,95 Euro zu haben, musst du lediglich unser Gewinnspielformular ausfüllen.

Einsendeschluss ist der 27. Februar 2019 um 23:59 Uhr. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern ausgelost und bis spätestens 28. Februar 2019 über den Gewinn benachrichtigt.

*Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärst du dich damit einverstanden und bestätigst:

  1. dass du die Teilnahmebedingungen und die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiert hast.
  2. dass wir (sofern du gewinnst) deine personenbezogenen Daten zwecks Gewinnübermittlung an unseren Kooperationspartner (Ströer Products GmbH, Torstraße 49, 10119 Berlin-Mitte) weiterleiten.

Alle personenbezogenen Teilnehmerdaten werden bis 29.3.2019 (30 Tage nach Ablauf des Gewinnspiels) aus unseren aktiven Systemen gelöscht.

Bildquelle:

DOCKIN

Was denkst Du?

Lies auch

* Werbung