selbstbewusst und charmant:

Aszendent Wassermann

Aszendent Wassermann

Doch was bedeutet es überhaupt, wenn man den Aszendent Wassermann hat? Welche Auswirkungen hat er auf den Charakter, das Sozialverhalten oder das Liebesleben?

Stärken des Aszendent Wassermann

  • ist sehr eigenständig und unabhängig
  • mag Gesellschaft und schätzt gute Freunde
  • wirkt charmant und niedlich auf Männer

Schwächen des Aszendent Wassermann

  • ist nicht an Meinungen anderer interessiert
  • offenbart gerne deutlich seine Ansichten
  • steht gerne im Mittelpunkt

Aszendent Wassermann in Freundschaften

Mit dem Aszendent Wassermann ist man vor allem eines: ein Individualist. Er magt es einfach, seine eigenen Gedanken zu haben und seinen persönlichen Weg zu finden. Die Meinungen der anderen sind ihm dabei nicht sonderlich wichtig. In erster Linie fragt er sich selbst: Wo möchte ich hin? Was denke ich darüber? Wie kann ich das Problem lösen? Dabei handelt es sich jedoch um eine gesunde Portion Individualismus – als Aszendent Wassermann ist man nämlich kein Egoist. Ganz im Gegenteil: Er magt Gesellschaft und schätzt gute Freunde. Seine Clique ist ihm gerade deshalb so wichtig, weil er weiß, dass ein Leben alleine ziemlich trist sein kann. Trotz aller Geselligkeit lässt er sich von seinen Freunden jedoch nicht in seine Entscheidungen hineinreden. Er mach, was immer er selbst für richtig hält. Als Aszendent Wassermann braucht er seine Freiheit.  Er sollte nur  darauf achten, dass er seinen Eigensinn nicht zu offen zur Schau trägt – es muss ja nicht jeder gleich wissen, was er denkt!

Das Sternzeichen verrät, wie du als Freund bist

Das Sternzeichen verrät, wie du als Freund bist
BILDERSTRECKE STARTEN (13 BILDER)

Aszendent Wassermann und die Liebe

In der Liebe hat der Aszendent Wassermann verdammt gute Karten: Männer empfinden seinen Eigensinn als äußerst charmant und niedlich. Sein Humor sorgt dann für den Rest. In der Männerwelt gibt es daher kaum jemanden, den er nicht mit seinem Charme um den Finger wickeln kann. Doch ebenso schnell, wie er Männer erobert, lässt er sie auch wieder fallen. Der Aszendent Wassermann sucht stets die Herausforderung – und wo kann er sie besser ausleben, als im spannenden Single-Dschungel? Auf einen bestimmten Typ Mann ist er bei seinen Eroberungen nicht festgelegt. Weil er als Aszendent Wassermann nicht mit dem Strom schwimmt, ist er auch gegenüber anderen Freigeistern und Individualisten aufgeschlossen. Mit der großen – und dauerhaften – Liebe könnte es daher bei einem Mann klappen, der ebenfalls sein eigenes Ding macht und den Aszendent Wassermann dadurch ständig vor neue Herausforderungen stellt.

Sternzeichen-Paare mit besonders tiefer Bindung

Sternzeichen-Paare mit besonders tiefer Bindung
BILDERSTRECKE STARTEN (6 BILDER)

Mit dem Aszendent Wassermann ist man ein Individualist, der seine eigene Sichtweise auf die Dinge des Lebens hat. Dennoch ist ihm Geselligkeit wichtig. 

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich

* Werbung